Umweltverschmutzung

Beiträge zum Thema Umweltverschmutzung

Energie & Umwelt
Video 2 Bilder

Umwelt
08. Juni | Tag des Meeres | Plastikmüll, Überfischung, Klimawandel

Heute ist der 8. Juni 2021. Der Tag des Meeres.Ganz besonders an diesem Tag sollten wir uns Gedanken darüber machen, wie wir mit den Weltmeeren umgehen und was für einen hohen Schaden wir Ihnen täglich zufügen. Immer mehr Forscher sehen die Entwicklung der Meere als sehr kritisch an. Wir zerstören Lebewesen, egal ob mit unserem Plastikmüll, der Überfischung oder dem Klimawandel. Wir brauchen einen lebendigen Ozean für unser eigenes Überleben! Hier ein kurzes Video über den Tag des Meeres: Und...

  • Miltenberg
  • 08.06.21
  • 25× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Limbach | Gewässerverunreinigung in der Elz

Pressebericht des Polizeipräsidiums Heilbronn, POL-HN, vom 07.05.2021 Am Freitagmittag wurde durch Angler festgestellt, dass zwischen Dallau und Limbach am Flußufer der Elz mehrere tote Fische liegen. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen lässt sich die Herkunft der Gewässerverunreinigung auf einen Abfluß der Kläranlage bei Limbach zurückführen. Der Fachbereich Gewerbe und Umwelt des Polizeipräsidiums Heilbronn zusammen mit dem zuständigen Fachdienst des Landratsamtes Neckar-Odenwaldkreis haben...

  • Limbach
  • 07.05.21
  • 112× gelesen
Energie & Umwelt
2 Bilder

Aktion "saubere Flur" der KjG Erlenbach
auch in Zeiten von Corona möglich!

Umweltschutz ist für uns als KjG ein sehr wichtiges Thema. Seit vielen Jahren nehmen wir regelmäßig an der Aktion „saubere Flur“ teil, laufen durch Erlenbach und sammeln gemeinsam Müll ein, um der Umweltverschmutzung entgegen zu wirken. Dieses Jahr wurde die Aktion leider, wie viele andere Aktionen auch, abgesagt. Wir fanden dies sehr schade und haben uns deshalb eine „Corona konforme“ Ersatzaktion überlegt. Am 24.März.21 haben wir erstmals beworben, dass in der Woche vom 5. – 11. April, jeder...

  • Erlenbach a.Main
  • 14.04.21
  • 33× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kirchzell | Illegal Bauschutt entsorgt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 12.04.2021 Ein unbekannter Umweltfrevler entsorgte seinen Bauschutt, überwiegend bestehend aus Resten von Gipskartonplatten, in einem Wald zwischen Kirchzell und Watterbach. Der Tatzeitraum lässt sich auf wenige Tage vor dem 06.04.2021 eingrenzen und dürfte mit einem Pkw-Anhänger dorthin gebracht worden sein. Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht? Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Kirchzell
  • 12.04.21
  • 345× gelesen
Energie & Umwelt
2 Bilder

Aktion saubere Flur (kontaktlos)
Es gibt tolle Preise zu gewinnen!

Eigentlich hätten auch wir als KjG am 27.März.21 an der Aktion saubere Flur teilgenommen. Leider ist das dieses Jahr in dieser Form nicht möglich, jedoch ist uns das Thema Umweltschutz und Umweltverschmutzung sehr wichtig! Täglich werden auf Facebook Bilder von verdreckten Spielplätzen oder Waldabschnitten gepostet, weil es immer wieder Menschen gibt, die auf Umweltschutz keinerlei Wert legen. Wir müssen gemeinsam dafür sorgen, dass unsere Umgebung von Schmutz und frei liegendem Müll befreit...

  • Erlenbach a.Main
  • 24.03.21
  • 62× gelesen
Natur & Tiere

Sozial-ökologischer Wandel:
LINKE und KI unterstützen Fridays for Future

Wer den Klimanotstand erklärt muss auch handeln! Die Stadt Aschaffenburg hat im Jahr 2020 den Kimanotstand erklärt. Die Landkreise Aschaffenburg und Miltenberg stehen hier nicht außen vor. Wer den Klimanotstand erklärt, erkennt damit die Eindämmung der Klimakrise und der Prävention der schweren Folgen eines unkontrollierten Klimawandels als Aufgabe von höchster Priorität an. Das tun auch die Kreisräte der Partei DIE LINKE. und die Stadträte der KI. Alle bisherigen Maßnahmen haben nicht...

  • Aschaffenburg
  • 18.03.21
  • 165× gelesen
Blaulicht
Autoteile an einem Waldweg bei Walldürn.

Polizeibericht
Walldürn | Autoteile im Wald entsorgt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.03.2021 Unbekannte entsorgten in den vergangenen Tagen zahlreiche Autoteile in einem Waldstück bei Walldürn. Die Umweltverschmutzer legten die älteren Opel-Displays an einem Waldweg zwischen Walldürn und Hornbach ab und machten sich danach aus dem Staub. Zeugen entdeckten den Unrat am Mittwochvormittag auf dem ersten Waldweg nach der Saatschule in Richtung Märzenbrünnle und verständigten die Polizei. Diese sucht nun nach Zeugen, die...

  • Walldürn
  • 11.03.21
  • 150× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Esselbach, OT Kredenbach | Tank beschädigt - Spülflüssigkeit ausgelaufen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 03.03.2021 Am Dienstagvormittag lief Flüssigkeit aus einem beschädigten Tank, einem sogenannter IBC, aus. Dieser stand auf dem Gelände einer Firma im Gewerbegebiet „Am Bärnroth“ und war mit Spülmittel gefüllt. Vermutlich wurde dieser Behälter beim Umsetzen anderer Container per Gabelstapler unbemerkt beschädigt, wodurch das Wassergemisch ausgelaufen ist. Die Flüssigkeit lief über eine befestigte Fahrstraße zum Teil in ein Regenauffangbecken auf dem...

  • Kredenbach
  • 03.03.21
  • 27× gelesen
Vereine
Müll in der Landschaft
3 Bilder

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Aktion Saubere Landschaft am 20. März abgesagt

Die geplante Aktion Saubere Landschaft am 20. März  2021 ist abgesagt wegen der Corona-Pandemie. In der Vergangenheit haben die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim stets die Fläche zwischen dem Radweg am Main und der Großostheimer Straße gesäubert. Das wird dieses Jahr nicht erfolgen, "obwohl die Landschaft das nötig hätte", so der Organisator bei den Wanderfreunden Wolfgang Giegerich. "Bei den Wanderfreunde haben sich immer mehr als ein halbes Dutzend 'Müllsammler' engagiert."...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 23.02.21
  • 52× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld/OT Oberwittbach | Illegales „Entsorgen“ von Altreifen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 23.11.2020 In der Nacht zum Sonntag lud ein unbekannter Täter etwa 40 Altreifen auf einer Wiese am Bürgerhaus ab und entfernte sich anschließend unerkannt. Wer hat in diesem Zusammenhang sachdienliche Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Marktheidenfeld
  • 23.11.20
  • 57× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Laudenbach/Großheubach | Verkehrsunfallflucht, Jugendliche hinterlassen Unrat und Müll

Pressebericht der PI Miltenberg vom 22.11.2020 Verkehrsunfallflucht Laudenbach - eine 24-jährige Frau parkte ihren schwarzen Audi A3 in dem Zeitraum des vergangenen Donnerstag 18:00 Uhr - Freitag 17:00 Uhr in der Miltenberger Straße in Laudenbach. In dieser Zeit wurde offenbar durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer der linke Außenspiegel des o.g. Pkw abgefahren und beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 200 EUR. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Miltenberg unter...

  • Laudenbach
  • 22.11.20
  • 2.191× gelesen
Auto & Co.

Linke solidarisiert sich mit Aktivist*innen
Ausbau der A49 und B469

In Hessen wird aktuell ein von Aktivist*innen besetzter Wald geräumt und gerodet, damit dort ein Planungsdinosaurier aus den 80er Jahren verwirklicht werden kann: der Ausbau der A49 zwischen Kassel und Marburg. Der Dannenröder Forst ist ein Trinkwasserschutzgebiet, welches eine halbe Millionen Menschen mit versorgt. Unter anderem deshalb haben Aktivist*innen diesen Wald nun besetzt, um ihn gegen die Rodung zu verteidigen. In einer Zeit, in der eine Studie nach der anderen dringendes Handeln im...

  • Stockstadt a.Main
  • 20.11.20
  • 187× gelesen
  • 1
Politik
53 Bilder

Bildergalerie
Klimastreik Fridays For Future #Neustartklima - 29.11.2019 - Aschaffenburg

Weltweit gingen die Menschen auf die Straßen und demonstrierten für mehr Klima- und Umweltschutz. Auch in Aschaffenburg fand ein Demozug der Fridays For Future Bewegung statt, der am Theaterplatz begann und sich durch die Stadt mit lauten Parolen schlengelte. Empfange die neuesten Event- und Partybilder per WhatsApp. Sende einfach „Bilder“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Aschaffenburg
  • 29.11.19
  • 1.109× gelesen
  • 1
Energie & Umwelt
Ratgeber und Alltagsprodukte ohne Plastikverpackung.

Infoabend
Plastikflut – Übertreibung oder Realität?

In einem humorvollen und interessanten Vortrag brachten die beiden Referentinnen Julia Woller und Eva Opalla vom Sulzbacher Aktionsbündnis Artenvielfalt circa 30 Besuchern gestern Abend im Johannes Butzbach Gymnasium in Miltenberg das Thema Plastikmüll näher. Also Otto Normalverbraucherinnen sehen sich beide. Sie betonten deshalb mehrfach im Laufe des Abends, dass die vorgestellten Tipps, um Plastikmüll zu vermeiden, oder wenigstens richtig zu recyceln, wirklich von jedem umsetzbar sind! Als...

  • Miltenberg
  • 20.11.19
  • 124× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Wohnzimmermöbel entsorgt

Pressebericht der PI Obernburg für Freitag, 08.11.19 Erlenbach a.Main, St 2309: Unbekannte Umweltsünder haben vermutlich zwischen Dienstag früh und Mittwoch früh an der unteren Zufahrt zum Erlenbacher Waldfriedhof eine „komplette Wohnzimmereinrichtung“ am Waldrand entsorgt. Die Vielzahl der Möbelstücke dürfte dort mit einem Anhänger oder einem Kleintransporter angefahren worden sein. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“....

  • Erlenbach a.Main
  • 08.11.19
  • 368× gelesen
Politik
60 Bilder

Bildergalerie
Klima Aktionstag - 20.09.2019 - Aschaffenburg

Wie in vielen anderen Städten weltweit gingen heute auch in Aschaffenburg Groß und Klein, Alt und Jung auf die Straßen um für den Klimaschutz zu demonstrieren. Verschiedene Sprecher, unter anderem von Fridays for Future, thematisierten den Umweltschutz auf dem Theaterplatz vor 100ten von Menschen. Mit Plakaten und Bannern wurde auf die Probleme unseres Planeten aufmerksam gemacht. Mit der Parole „wir sind hier, wir sind laut, weil ihr uns die Zukunft klaut!“ schlängelte sich anschließend der...

  • Aschaffenburg
  • 20.09.19
  • 1.396× gelesen
  • 1
  • 2
Energie & Umwelt
Die romantische Idylle des Amorbacher Seegartens wird durch eine permanente Algeblüte getrübt.
12 Bilder

Algenplage durch Missmanagement
Der Fürstliche Seegarten verschmutzt die Mud

Grüngelb und übelriechend ergießt sich der Ausfluss des Fürstlichen Seegartens in die Mud (zwischen Jollehalle und Amorbacher Bauhof im Ehrlein). Die stinkende trübe Brühe stammt aus dem Teich im Seegarten der acht und manchmal auch mehr Monate im Jahr schmutzig grün gefärbt oder von einer Algenschicht bedeckt ist. Mittlerweile verlassen die Besucher den Park angewidert, weil die eklige Brühe nicht nur ein unschöner Anblick ist sondern auch die Geruchsnerven strapaziert. Seit mehreren Jahren...

  • Amorbach
  • 17.08.19
  • 461× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Illegale Müllablagerung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 07.08.2019 Altenbuch. Auf einem Waldparkplatz an der Staatsstraße 2316 zwischen Rohrbrunn und Schollbrunn, entsorgte ein Unbekannter Restmüll in Form von Steinplatten, Kartons mit Plastik, Papier und EDV-Geräten. Die Ablagerung wurde am Dienstagnachmittag festgestellt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Altenbuch
  • 07.08.19
  • 224× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bauschutt in den Wald gekippt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.05.2019 Limbach: Im Wald der "Evangelischen Pflege Schönau" in Limbach, Gemarkung Wagenschwend, im Gewann Schwanne-Wald, wurde an drei Stellen unerlaubt Bauschutt und Renovierungsmüll entsorgt. Bei der Überprüfung konnte eine Adresse im Müll aufgefunden werden. Der Polizeiposten Limbach prüft nun, wer für den wild entsorgten Bauschutt verantwortlich ist. Hinweise nimmt der Polizeiposten unter der Telefonnummer 06274 92805-0 entgegen....

  • Limbach
  • 23.05.19
  • 95× gelesen
Energie & Umwelt
Leitplanken-Deformation an der Wenschdorfer Steige.
30 Bilder

Umweltverschmutzung und Rowdytum: gedankenlose Unratverteilung und Leitpfosten-Zerstörung

Leider keine schönen Bilder gab es am Sonntagmorgen, dem 05. August 2018,  in Miltenberg in Schwimmbadnähe am Main und auf der Wenschdorfer Steige bis zum Geißenhof in Richtung Walldürn sowie zwischen Windischbuchen und Heppdiel. Plastikabfälle wurden in Miltenberg zwischewn Tankstelle und Main-Schiffsankegestelle  an der Hochwassermauer nicht in Containern entsorgt, sondern auf das Trottoir geworfen. An der Wenschdorfer Steige zwischen Miltenberg und Geißenhof in Richtung Walldürn bot sich...

  • Miltenberg
  • 05.08.18
  • 323× gelesen
Blaulicht

Altreifen und Altöl illegal entsorgt - Zeugen gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.04.2018 (ots)Limbach: 40 alte Reifen und sieben Liter Altöl in zwei Kanistern lagerten unbekannte Personen in der Zeit vom 4. April bis 6 April in einem Fahrsilo direkt neben der Bundesstraße zwischen Heidersbach und Rittersbach ab. Dies ist nicht nur verboten und sehr ärgerlich für den Besitzer des Silos, sondern auch gefährlich für die Umwelt. Der Polizeiposten Limbach hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer...

  • Limbach
  • 11.04.18
  • 32× gelesen
Blaulicht
11 Bilder

Ölteppich auf dem Main

Defektes Schiff verursacht Ölteppich auf Main Am Montag, 9.1.2017 war von der alten Miltenberger Mainbrücke ein großflächiger Ölteppich zu sehen. Wie das Landratsamt auf Nachfrage mittteilte, wurde der Ölfilm durch ein Schiff verursacht, dass mittlerweile in die Werft nach Erlenbach verbracht wurde. Die zuständigen Stellen haben sich der Sache angenommen. Da der Ölfilm sehr dünn ist, brachte der Einsatz von sog. Ölschlängeln keine Wirkung. Auch der massive Einsatz von Ölbindemitteln stehe in...

  • Miltenberg
  • 09.01.17
  • 262× gelesen
Blaulicht

Unerlaubte Abfallentsorgung

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 16. Juli 2016 Großwallstadt, Lkr. Miltenberg Auf einem Feldweg in Verlängerung der Turmstraße wurde unerlaubt Abfall entsorgt. Da in dem Unrat Hinweise auf den Verursacher gefunden wurden, wird eine 28jährige Landkreisbewohnerin demnächst Post von der Polizei erhalten.

  • Großwallstadt
  • 16.07.16
  • 15× gelesen
Blaulicht

Müll illegal entsorgt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 17.03.16 Miltenberg – Ein bisher Unbekannter entsorgte in den letzten zwei bis drei Tagen seinen Hausmüll an der Wenschdorfer Steige, zwischen Miltenberg und Wenschdorf, in der Nähe eines Parkplatzes. Hierzu dauern die Ermittlungen wegen eines Verstoßes gegen das Kreislaufwirtschaftsgesetz an.

  • Miltenberg
  • 17.03.16
  • 39× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.