Umweltverschmutzung

Beiträge zum Thema Umweltverschmutzung

Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Übelriechende Flüssigkeit in der Erfa, Einbrecher gehen Sportheim an, Motorradlenkerin bei Unfall verletzt

Pressemeldung des Polizeipräsidium Heilbronn vom 25.06.2022 Gerichtstetten: Übelriechende Flüssigkeit in der Erfa Über einen längeren Zeitraum meldeten Zeugen zunächst der Gemeinde Hardheim eine übel riechende Flüssigkeit, welche durch ein Entwässerungsrohr in Richtung Ortsmitte abgeleitet würde. Auf Grund dieser Meldungen nahm die zuständige Polizeidienstelle für Umwelddelikte die Ermittlungen auf wobei sich die Beobachtungen bestätigten. In der Ortsmitte von Gerichtstetten konnte im...

  • Neckar-Odenwald
  • 25.06.22
  • 205× gelesen
Blaulicht
Teer abgeladen

Polizeibericht
Neckarzimmern-Stockbronn/Mosbach | Teer abgeladen, Unfallflucht, Knapp 2,5 Promille

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.06.2022 Neckarzimmern-Stockbronn: Teer abgeladen - Zeugen gesucht Nachdem Unbekannte vergangene Woche illegal ihren Müll im Stockbronner Wald bei Neckarzimmern abluden, sucht das Polizeirevier Mosbach nach Zeugen. Der oder die Täter kippten zwischen dem 26. und dem 28. Mai Asphaltreste an der Örtlichkeit ab (siehe Bild). Zeugenhinweise gehen an das Polizeirevier Mosbach unter der Telefonnummer 06261 8090. Mosbach: Unfallflucht an Baumarkt...

  • Neckar-Odenwald
  • 02.06.22
  • 57× gelesen
Blaulicht
Die „Rettung“ des Rehbocks erfolgte kurz vor Mitternacht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Unfallflucht, Unrat hinterlassen – Zeugen gesucht, Rehbock aus misslicher Situation gerettet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 20.04.22 Unfallflucht Großheubach. Am Mittwoch, gegen 02.30 Uhr, fuhr ein bisher unbekannter Fahrer auf der Hauptstraße in Richtung Miltenberg. Aus bisher ungeklärter Ursache überfuhr der Fahrer eine Verkehrsinsel, wodurch das Fahrzeug ausgehebelt wurde und nach links in einen Hof eines Anwesens in der Hauptstraße abgewiesen wurde. Dort wurde ein abgestellter Pkw Ford beschädigt. Ohne sich um den angerichteten Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro zu...

  • Kreis Miltenberg
  • 20.04.22
  • 730× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kreuzwertheim | Illegale Müllablagerung

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 10.04.2022. Zwischen dem 15.03.2022 und 31.03.2022 wurden auf einem der Staatsstraße 2315 angrenzenden Forstweg im Waldstück zwischen Unterwittbach und Kreuzwertheim Bauschutt, sowie Pressspanplatten illegal entsorgt. Hinweise auf einen Täter gibt es bislang nicht. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Marktheidenfeld unter der Telefon-Nr. 09391/98410 entgegen. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Kreuzwertheim
  • 10.04.22
  • 52× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kleinheubach/Bürgstadt | Bienenvolk entwendet, Illegale Müllentsorgung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 11.02.2022 Bienenvolk entwendet Kleinheubach. Zwischen dem 23.01. und dem 09.02.22 entwendeten Unbekannte eines von fünf Bienenvölker, inklusive Bienenkasten und zwei Magazinen. Der Kasten mit den Insekten befand sich auf einem Gartengrundstück hinter einem Wohnanwesen in der Hauptstraße. Der Beuteschaden beläuft sich auf ca. 250 Euro. Illegale Müllentsorgung: Bürgstadt. Ein Unbekannter entsorgte im Fleckenweg, Nähe des Parkplatzes des Tennisheims, seinen...

  • Kleinheubach
  • 11.02.22
  • 380× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | Illegale Müllentsorgung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.02.2022 Ihren Dreck in Form von sechs PC-Bildschirmen entsorgten Unbekannte in den letzten Tagen in der Nähe der ehemaligen Grillhütte zwischen Miltenberg und Eichenbühl. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Miltenberg
  • 01.02.22
  • 580× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Mehrfacher Holzdiebstahl, Illegale Abfallentsorgung, Person bei Unfall leicht verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.01.2021 Wertheim: Mehrfacher Holzdiebstahl - Zeugen gesucht Unbekannte entwendeten in sieben Fällen Holz aus einem Waldgebiet bei Wertheim. Zuletzt schlugen die Täter in den vergangenen Tagen in Wertheim-Nassig zu. Dort entwendeten diese zu einem nicht näher bestimmbaren Zeitpunkt neun Eichen-Wertholzstämme vermutlich mit einem Kran. Die knapp acht Festmeter Holz haben einen Wert von rund 2.000 bis 2.500 Euro und müssen aufgrund der Länge...

  • Main-Tauber
  • 21.01.22
  • 433× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Karlstein/Alzenau | Versuchter Fahrraddiebstahl, Betäubungsmitteldelikte, Illegale Müllentsorgung

Pressebericht der PI Alzenau vom 16.01.2022 Diebstahlsdelikte Versuchter Fahrraddiebstahl Karlstein am Main - Am Samstagabend gegen 19:40 Uhr beobachtete ein aufmerksamer Zeuge in Großwelzheim einen jungen Mann, der „Am Leinritt“ torkelnd ein weißes Fahrrad schob. Dieses legte er an einem Wohnanwesen ab und wollte sich ein dort abgestelltes Damenrad nehmen, welches angekettet war. Als der Zeuge die Person auf sein Verhalten ansprach, rannte dieser in Richtung Ortsmitte davon und ließ das...

  • Karlstein a.Main
  • 16.01.22
  • 263× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach | Älterer Mann ohne Anstand

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.01.2022 Am Freitag, den 14.01.2022, gegen 16.45 Uhr, belästigte ein älterer Mann gleich mehrere Passanten, indem er in der Öffentlichkeit urinierte. Hierzu fuhr er mit seinem graufarbenen Kleinwagen in Mosbach von der Hauptstraße aus auf einem Parkplatz der Sparkasse Neckartal-Odenwald. Dort stieg er aus und urinierte ausgerechnet in Richtung der Sparkasse gegen eine Laterne. Drei junge Frauen im Alter von 23 bis 28 Jahren, welche sich...

  • Neckar-Odenwald
  • 15.01.22
  • 56× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Tauberbischofsheim/Hardheim | Fahrrad gestohlen, Graffiti-Sprüher unterwegs, Frau bei Unfall leicht verletzt,

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.01.2022 Tauberbischofsheim: Fahrrad gestohlen - Zeugen gesucht Eine unbekannte Person entwendete am Montag das Fahrrad eines 13-Jährigen in Tauberbischofsheim. Der Junge stellte sein Zweirad gegen 7.30 Uhr am Fahrradständer auf dem Schulhof des Schulzentrums in der Pestalozziallee ab. Als er gegen 16 Uhr zurückkam, war es weg. Zeugen, die Hinweise zum Diebstahl geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Tauberbischofsheim unter...

  • Hardheim
  • 11.01.22
  • 160× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Kanister in den Wald geworfen, Sportheim beschädigt und vermüllt, Unfall - zwei Verletzte, Festnahme nach Fahndungsaktion

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.12.2021 Buchen: Kanister in den Wald geworfen Die Polizei Buchen sucht Zeugen, nachdem Unbekannte zwischen Freitag und Dienstag leere Benzinkanister in einen Wald bei Buchen warfen. Der oder die Täter betankten auf einem Verbindungsweg zwischen der Bundesstraße 27 und dem Bödigheimer Weg ein Fahrzeug mit vier 20-Liter-Kanistern Diesel. Die nicht vollständig geleerten Behälter wurden dann zum Teil unverschlossen in den Wald geworfen....

  • Neckar-Odenwald
  • 15.12.21
  • 178× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Frammersbach | Abfall entsorgt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 06.11.2021 In der Zeit von 01.10.2021 bis 03.11.2021, wurde in Frammersbach, in der Gemarkung Bäckersberg, illegal Abfall entsorgt. Bei dem Abfall handelt es sich um eine Anhängerladung Holz-und Steinabfall. Das Schüttgut könnte von einem alten aufgelösten Holzlagerplatz stammen. Die Polizei Lohr a. Main bittet hierbei um sachdienlich Hinweise unter der Tel. 09352/87410 oder unter der Emailadresse pp-ufr.lohr.pi@polizei.bayern.de Empfange die neuesten...

  • Frammersbach
  • 06.11.21
  • 150× gelesen
Vereine
Die Wanderfreunde Schönbusch: "Nicht reden, mitmachen." v.l.n.r.: Wolfgang Giegerich, Hubert Bretzigheimer, Günter Rohleder, Harald Menzel, Renate Menzel, Otto Pfeifroth. Auf dem Bild fehlt Brigitte Englert.
4 Bilder

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Wanderfreunde aktiv bei der "Aktion Saubere Landschaft"

Umweltschutz ist keine Frage des Alters. Unter dem Motto "Nicht reden, handeln" haben die Wanderfreunde Schönbusch  - nach knapp zweijähriger Corona-bedingter Pause - wieder an der "Aktion Saubere Landschaft" teilgenommen. Diese Teilnahme hat nun schon eine fast 30jährige Tradition. Gesäubert von Unrat und Müll wurden das Flugfeld und die Großostheimer Straße bis zur Adenauer-Brücke. Die Teilnehmerinnen und die Teilnehmer stellten mit Erstaunen und Freude fest, dass entgegen den Befürchtungen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 31.10.21
  • 64× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bürgstadt/Miltenberg | Ölspur - Verursacher gesucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 14.10.2021 Am Mittwoch Abend gegen 21.00 Uhr mussten die Feuerwehren aus Bürgstadt und Miltenberg ausrücken, da ein unbekanntes Fahrzeug eine Ölspur verbreitete. Die Spur verlief von Bürgstadt, Kreisverkehr, bis zur Brückenrampe, dort nach links in Richtung Miltenberg bis zum Parkplatz gegenüber der ESSO-Tankstelle. Danach wurde das Fahrzeug vermutlich abgeschleppt, da keine weitere Spur mehr zu erkennen war. Zeugen oder auch der Verursacher werden gebeten,...

  • Bürgstadt
  • 14.10.21
  • 331× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Kanister illegal abgestellt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.09.2021 Am Donnerstag, gegen 18.00 Uhr, wurden mehrere Frostschutzmittelkanister mit einem unbekannten Benzingemisch als Inhalt, auf dem Ausweichparkplatz der L 518 zwischen Walldürn und Altheim, beim Abzweig Hettingen, aufgefunden. Einer der Kanister war beschädigt, so dass eine geringere Menge dieser Flüssigkeit ausgelaufen war. Insgesamt mussten ca. 70 Liter Flüssigkeit behördlich entsorgt werden. Die Ermittlungen zu diesem Umweltdelikt...

  • Walldürn
  • 11.09.21
  • 93× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Eichenbühl/Windischbuchen | Illegale Müllablagerung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 13.08.2021 Auf einem Verbindungsweg zwischen der Kreisstraße MIL 14 und der Windischbuchener Straße, nahe des Eichenbühler Ortsteiles Windischbuchen, wurde eine illegale Müllablagerung festgestellt. Durch Unbekannte wurden hier, vermutlich im Zeitraum vom 06.08. bis 11.08., unter anderem leere Spraydosen, alte Zeitungen und Styropor entsorgt. Die Polizei bittet etwaige Zeugen sich bei der Polizeiinspektion Miltenberg zu melden. Empfange die neuesten...

  • Eichenbühl
  • 13.08.21
  • 259× gelesen
Blaulicht
Umweltverschmutzung in Wertheim-Bettingen: Die Polizei sucht Zeugen der illegalen Entsorgung.

Polizeibericht
Wertheim-Bettingen | 50 Fässer im Wald entsorgt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.08.2021 Über 50 leere blaue Plastikfässer türmen sich an einem Waldweg in Wertheim-Bettingen. Eine unbekannte Person oder Personengruppe hat die Tonnen illegal im Wald gegenüber der Einmüdung zur Landesstraße 617 auf Höhe eines Autohofs entsorgt. Diese haben ein Fassungsvermögen von circa 200 Litern und tragen die Aufschrift "Sorbitol". Wer Angaben zur Herkunft der Fässer machen kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 09342 91890...

  • Bettingen
  • 06.08.21
  • 180× gelesen
Energie & Umwelt
Video 2 Bilder

Umwelt
08. Juni | Tag des Meeres | Plastikmüll, Überfischung, Klimawandel

Heute ist der 8. Juni 2021. Der Tag des Meeres.Ganz besonders an diesem Tag sollten wir uns Gedanken darüber machen, wie wir mit den Weltmeeren umgehen und was für einen hohen Schaden wir Ihnen täglich zufügen. Immer mehr Forscher sehen die Entwicklung der Meere als sehr kritisch an. Wir zerstören Lebewesen, egal ob mit unserem Plastikmüll, der Überfischung oder dem Klimawandel. Wir brauchen einen lebendigen Ozean für unser eigenes Überleben! Hier ein kurzes Video über den Tag des Meeres: Und...

  • Miltenberg
  • 08.06.21
  • 28× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Limbach | Gewässerverunreinigung in der Elz

Pressebericht des Polizeipräsidiums Heilbronn, POL-HN, vom 07.05.2021 Am Freitagmittag wurde durch Angler festgestellt, dass zwischen Dallau und Limbach am Flußufer der Elz mehrere tote Fische liegen. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen lässt sich die Herkunft der Gewässerverunreinigung auf einen Abfluß der Kläranlage bei Limbach zurückführen. Der Fachbereich Gewerbe und Umwelt des Polizeipräsidiums Heilbronn zusammen mit dem zuständigen Fachdienst des Landratsamtes Neckar-Odenwaldkreis haben...

  • Limbach
  • 07.05.21
  • 114× gelesen
Energie & Umwelt
2 Bilder

Aktion "saubere Flur" der KjG Erlenbach
auch in Zeiten von Corona möglich!

Umweltschutz ist für uns als KjG ein sehr wichtiges Thema. Seit vielen Jahren nehmen wir regelmäßig an der Aktion „saubere Flur“ teil, laufen durch Erlenbach und sammeln gemeinsam Müll ein, um der Umweltverschmutzung entgegen zu wirken. Dieses Jahr wurde die Aktion leider, wie viele andere Aktionen auch, abgesagt. Wir fanden dies sehr schade und haben uns deshalb eine „Corona konforme“ Ersatzaktion überlegt. Am 24.März.21 haben wir erstmals beworben, dass in der Woche vom 5. – 11. April, jeder...

  • Erlenbach a.Main
  • 14.04.21
  • 34× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kirchzell | Illegal Bauschutt entsorgt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 12.04.2021 Ein unbekannter Umweltfrevler entsorgte seinen Bauschutt, überwiegend bestehend aus Resten von Gipskartonplatten, in einem Wald zwischen Kirchzell und Watterbach. Der Tatzeitraum lässt sich auf wenige Tage vor dem 06.04.2021 eingrenzen und dürfte mit einem Pkw-Anhänger dorthin gebracht worden sein. Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht? Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Kirchzell
  • 12.04.21
  • 353× gelesen
Energie & Umwelt
2 Bilder

Aktion saubere Flur (kontaktlos)
Es gibt tolle Preise zu gewinnen!

Eigentlich hätten auch wir als KjG am 27.März.21 an der Aktion saubere Flur teilgenommen. Leider ist das dieses Jahr in dieser Form nicht möglich, jedoch ist uns das Thema Umweltschutz und Umweltverschmutzung sehr wichtig! Täglich werden auf Facebook Bilder von verdreckten Spielplätzen oder Waldabschnitten gepostet, weil es immer wieder Menschen gibt, die auf Umweltschutz keinerlei Wert legen. Wir müssen gemeinsam dafür sorgen, dass unsere Umgebung von Schmutz und frei liegendem Müll befreit...

  • Erlenbach a.Main
  • 24.03.21
  • 62× gelesen
Natur & Tiere

Sozial-ökologischer Wandel:
LINKE und KI unterstützen Fridays for Future

Wer den Klimanotstand erklärt muss auch handeln! Die Stadt Aschaffenburg hat im Jahr 2020 den Kimanotstand erklärt. Die Landkreise Aschaffenburg und Miltenberg stehen hier nicht außen vor. Wer den Klimanotstand erklärt, erkennt damit die Eindämmung der Klimakrise und der Prävention der schweren Folgen eines unkontrollierten Klimawandels als Aufgabe von höchster Priorität an. Das tun auch die Kreisräte der Partei DIE LINKE. und die Stadträte der KI. Alle bisherigen Maßnahmen haben nicht...

  • Aschaffenburg
  • 18.03.21
  • 174× gelesen
Blaulicht
Autoteile an einem Waldweg bei Walldürn.

Polizeibericht
Walldürn | Autoteile im Wald entsorgt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.03.2021 Unbekannte entsorgten in den vergangenen Tagen zahlreiche Autoteile in einem Waldstück bei Walldürn. Die Umweltverschmutzer legten die älteren Opel-Displays an einem Waldweg zwischen Walldürn und Hornbach ab und machten sich danach aus dem Staub. Zeugen entdeckten den Unrat am Mittwochvormittag auf dem ersten Waldweg nach der Saatschule in Richtung Märzenbrünnle und verständigten die Polizei. Diese sucht nun nach Zeugen, die...

  • Walldürn
  • 11.03.21
  • 150× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Esselbach, OT Kredenbach | Tank beschädigt - Spülflüssigkeit ausgelaufen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 03.03.2021 Am Dienstagvormittag lief Flüssigkeit aus einem beschädigten Tank, einem sogenannter IBC, aus. Dieser stand auf dem Gelände einer Firma im Gewerbegebiet „Am Bärnroth“ und war mit Spülmittel gefüllt. Vermutlich wurde dieser Behälter beim Umsetzen anderer Container per Gabelstapler unbemerkt beschädigt, wodurch das Wassergemisch ausgelaufen ist. Die Flüssigkeit lief über eine befestigte Fahrstraße zum Teil in ein Regenauffangbecken auf dem...

  • Kredenbach
  • 03.03.21
  • 28× gelesen
Vereine
Müll in der Landschaft
3 Bilder

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Aktion Saubere Landschaft am 20. März abgesagt

Die geplante Aktion Saubere Landschaft am 20. März  2021 ist abgesagt wegen der Corona-Pandemie. In der Vergangenheit haben die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim stets die Fläche zwischen dem Radweg am Main und der Großostheimer Straße gesäubert. Das wird dieses Jahr nicht erfolgen, "obwohl die Landschaft das nötig hätte", so der Organisator bei den Wanderfreunden Wolfgang Giegerich. "Bei den Wanderfreunde haben sich immer mehr als ein halbes Dutzend 'Müllsammler' engagiert."...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 23.02.21
  • 63× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld/OT Oberwittbach | Illegales „Entsorgen“ von Altreifen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 23.11.2020 In der Nacht zum Sonntag lud ein unbekannter Täter etwa 40 Altreifen auf einer Wiese am Bürgerhaus ab und entfernte sich anschließend unerkannt. Wer hat in diesem Zusammenhang sachdienliche Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Marktheidenfeld
  • 23.11.20
  • 58× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Laudenbach/Großheubach | Verkehrsunfallflucht, Jugendliche hinterlassen Unrat und Müll

Pressebericht der PI Miltenberg vom 22.11.2020 Verkehrsunfallflucht Laudenbach - eine 24-jährige Frau parkte ihren schwarzen Audi A3 in dem Zeitraum des vergangenen Donnerstag 18:00 Uhr - Freitag 17:00 Uhr in der Miltenberger Straße in Laudenbach. In dieser Zeit wurde offenbar durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer der linke Außenspiegel des o.g. Pkw abgefahren und beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 200 EUR. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Miltenberg unter...

  • Laudenbach
  • 22.11.20
  • 2.192× gelesen
Auto & Co.

Linke solidarisiert sich mit Aktivist*innen
Ausbau der A49 und B469

In Hessen wird aktuell ein von Aktivist*innen besetzter Wald geräumt und gerodet, damit dort ein Planungsdinosaurier aus den 80er Jahren verwirklicht werden kann: der Ausbau der A49 zwischen Kassel und Marburg. Der Dannenröder Forst ist ein Trinkwasserschutzgebiet, welches eine halbe Millionen Menschen mit versorgt. Unter anderem deshalb haben Aktivist*innen diesen Wald nun besetzt, um ihn gegen die Rodung zu verteidigen. In einer Zeit, in der eine Studie nach der anderen dringendes Handeln im...

  • Stockstadt a.Main
  • 20.11.20
  • 188× gelesen
  • 1
Politik
53 Bilder

Bildergalerie
Klimastreik Fridays For Future #Neustartklima - 29.11.2019 - Aschaffenburg

Weltweit gingen die Menschen auf die Straßen und demonstrierten für mehr Klima- und Umweltschutz. Auch in Aschaffenburg fand ein Demozug der Fridays For Future Bewegung statt, der am Theaterplatz begann und sich durch die Stadt mit lauten Parolen schlengelte. Empfange die neuesten Event- und Partybilder per WhatsApp. Sende einfach „Bilder“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Aschaffenburg
  • 29.11.19
  • 1.119× gelesen
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.