Urspringen

Beiträge zum Thema Urspringen

Blaulicht

Polizeibericht vom 22.04.2021
Raum Main-Spessart | Schwer verletzter Radfahrer, Vorfahrtsmissachtung, Graffiti-Schmierereien, Auf Baustelle schwer verletzt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 22.04.2021 Schwer verletzter Radfahrer Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Mit Verdacht auf eine Nasenbeinfraktur wurde am Mittwoch ein 66-jähriger Radfahrer ins Krankenhaus nach Lohr eingeliefert. Der Mann befuhr gegen 17:50 Uhr die Baumhofstraße in Richtung Innenstadt. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet er mit seinem Pedelec-Fahrrad ins Schwanken und stürzte. Nach Zeugenaussage liegt kein Fremdverschulden vor. Das Rad blieb unbeschädigt....

  • Main-Spessart
  • 22.04.21
  • 80× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.04.2021
Raum Main-Spessart | Einbruch, Fahren ohne Fahrerlaubnis, Unfall mit Gegenverkehr, Von Fahrbahn abgekommen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 21.04.2021 Einbruch in Gartenhaus Bischbrunn, Lkr. Main-Spessart In den letzten vier Wochen wurde in ein Wochenendhaus am Schleiftor eingebrochen. Ein unbekannter Täter war gewaltsam ins Innere des Gartenhauses eingedrungen, hatte aber nichts entwendet. Der Sachschaden beträgt etwa 250 €. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0. Fahren ohne Fahrerlaubnis, Moped nicht zugelassen Urspringen, Lkr....

  • Main-Spessart
  • 21.04.21
  • 58× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 31.03.2021
Raum Marktheidenfeld | Versuchter Einbruch, Unfall beim Abbiegen, Scheunen Ziel von Einbrechern

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 31.03.2021 Versuchter Einbruch in Schule Urspringen, Lkr. Main-Spessart In der Nacht zum Dienstag wurde in die Grundschule in der Schulstraße eingebrochen. Der oder die unbekannten Täter verschafften sich gewaltsam Zugang zum Inneren des Gebäudes, brachen verschiedene Türen auf und richteten insgesamt einen Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 € an. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Nach Zeugenbefragung fiel am Montagabend, gegen 19:15...

  • Main-Spessart
  • 31.03.21
  • 94× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 28.03.2021
Raum Marktheidenfeld | Wildunfälle, Verkehrsschild angefahren, Verkehrsunfallflucht

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 28.03.2021 Wildunfall mit einem Wildschwein Michelrieth, Lkr. Main-Spessart - Am Freitag, den 26.03.2021, gegen 23:50 Uhr, kam es auf der Kreisstraße 31 bei Michelrieth zu einer Kollision zwischen einem Pkw Audi und einem Wildschwein. Das Wildschwein kreuzte die Fahrbahn und wurde durch den Pkw erfasst. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3000,- Euro. Wildunfall mit einem Dachs Homburg a.Main, Lkr. Main-Spessart - Am Samstag, den 27.03.2021,...

  • Main-Spessart
  • 28.03.21
  • 34× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 28.02.2021
Raum Marktheidenfeld | Fahrraddiebstahl, Verkehrsunfallflucht, Wildunfälle, Überholungsunfall, Verstöße

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 28.02.2021 Unverschlossenes Fahrrad entwendet Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Im Zeitraum vom 26.02.2021, 13:15 Uhr, bis zum 27.02.2021, 12:00 Uhr, wurde am Fahrradabstellplatz am Balthasar-Neumann-Gymnasium ein unverschlossenes Damenrad der Marke Coratec in der Farbe rot/schwarz entwendet. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9481-0. Verkehrsunfallflucht mit ca. 2000 € Sachschaden...

  • Main-Spessart
  • 28.02.21
  • 60× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.02.2021
Raum Marktheidenfeld | Alkoholfahrt, Unfallflucht, Verstoß Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 21.02.21 Erlenbach b. Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Pkw-Fahrer alkoholisiert In der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen 01.00 Uhr wurde die PI Marktheidenfeld von einem Verkehrsteilnehmer verständigt. Dieser hatte auf der B 8 bei Erlenbach einen Pkw beobachtet, der in auffälliger Weise in Richtung Würzburg fuhr. Das Fahrzeug konnte anschließend von einer Streife der PI Marktheidenfeld in Uettingen angehalten werden. Bei dem Fahrer,...

  • Main-Spessart
  • 21.02.21
  • 59× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 07.02.2021
Raum Marktheidenfeld | Wildunfälle, Im Acker gelandet, Geparkten Pkw angefahren,Gegen Infektionsschutzgesetz verstoßen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 07.02.2021 Im Dienstbereich der PI Marktheidenfeld ereigneten sich am Wochenende insgesamt 5 Wildunfälle! Am 05.02.2021, 07.30 h kollidierte auf der MSP 36 bei Erlenbach ein Hase mit einem Pkw. Das Tier wurde hierbei getötet, am Pkw entstand kein Schaden Am 05.02.2021, 05.30 h lief auf der B 8 bei Erlenbach ein Hase in einen Pkw und verstarb bei dem Zusammenstoß – Schaden am Pkw: 1500.- EUR Am 05.02.2021, 06.00 h lief auf der B 8 bei Erlenbach ein Reh in...

  • Main-Spessart
  • 07.02.21
  • 70× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.12.2020
Raum Marktheidenfeld | Geparkten PKW angefahren, Illegale Müllentsorgung, Taschendiebstahl, Wildunfälle, Trunkenheitsfahrt

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 06.12.2020 Geparkten PKW angefahren Urspringen, Lkr. Main-Spessart Eine 61-jährige Urspringerin parkte ihren Firmenwagen am Donnerstagabend, 03.12., auf dem Parkplatz ihres Wohnanwesens in der Hauptstraße. Am nächsten Morgen bemerkte sie einen Kratzer am vorderen linken Kotflügel des geparkten Ford Transit, der Schaden beträgt etwa 500,- €. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld (09391/9841-0). Illegale Müllentsorgung...

  • Main-Spessart
  • 06.12.20
  • 111× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 08.11.2020
Raum Main-Spessart | Diebstahl, Alkoholfahrt, Unfallflucht, Sachbeschädigung, Verstöße nach dem Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 08.11.20 Hasloch, Lkr. MSP Anhalterin stiehlt Geldbörse Am 08.11.20 erstattete eine 20jährige Frau bei der Polizeiinspektion Marktheidenfeld Anzeige wegen Diebstahls. Die junge Frau hatte am frühen Sonntagmorgen eine Anhalterin mitgenommen und diese in Hasloch an der Bahnbrücke aussteigen lassen. Kurz danach stellte sie fest, dass ihr Geldbörse von der Rücksitzbank ihres Fahrzeugs entwendet wurde. Anhand der Angaben der Geschädigten konnte...

  • Main-Spessart
  • 08.11.20
  • 155× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.10.2020
Raum Marktheidenfeld | Auffahrunfall, Drogenfund, Fake-E-Mail, Akoholfahrt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 18.10.2020 Auf parkenden Pkw aufgefahren Urspringen, Lkr. Main-Spessart Am Freitag, 16.10.2020 verursachte eine Verkehrsteilnehmerin in Urspringen, Steinfelder Straße, einen Sachschaden von ca. 45000,- Euro. Die junge Frau fuhr aus Unachtsamkeit mit dem neuwertigen BMW 318 auf einen parkenden Mercedes GLC auf. Während bei dem BMW vermutlich ein Totalschaden entstand wird der Schaden an dem Mercedes auf ca. 5000,.- Euro geschätzt. Verletzt wurde bei dem...

  • Main-Spessart
  • 18.10.20
  • 156× gelesen
Blaulicht

Polizeiberichtvom 20.09.2020
Raum Marktheidenfeld | Wildunfälle, Unfallflucht, Zusammenstoß, Junge verletzt, Diebstahl

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 20.09.2020 Wildunfälle Im Dienstbereich der Polizeiinspektion Marktheidenfeld ereigneten sich am Wochenende insgesamt 7 Wildunfälle. Hierbei waren 3 Rehe, 3 Waschbären sowie ein Greifvogel beteiligt. Personen wurden nicht verletzt. Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart – 2000,- EUR Sachschaden beim Zusammenstoß zwischen Pkw und Waschbär am 18.09.2020, 06.25 h auf der ST 2312 – Waschbär anschließend geflüchtet. Karbach, Lkr. Main-Spessart – 1000.- EUR...

  • Main-Spessart
  • 20.09.20
  • 111× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.08.2020
Raum Marktheidenfeld | Schlägerei zwischen zwei Gruppen, Diebstahl, Wildunfall, Unfallfucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 02.08.2020 Schlägerei zwischen zwei Gruppen in Roden Roden, LKR. Main-Spessart. In der Nacht zum Samstag, 01.08.2020, kam es gegen 03.30 Uhr, auf dem Kirchplatz zu einer Schlägerei zwischen zwei Gruppen. Beide Gruppen feierten vorher an unterschiedlichen Örtlichkeiten in Roden bevor sie aufeinandertrafen. Dabei holte sich eine der Gruppen noch Verstärkung von 15 Personen aus Wertheim, bevor ein 18-jähriger aus Roden zweimal sein Knie einem...

  • Main-Spessart
  • 02.08.20
  • 260× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.07.2020
Raum Marktheidenfeld | Unfall am Radweg, Auto zerkratzt, Alkoholfahrt

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 13.07.20 Unfall am Radweg Triefenstein, OT Homburg, Lkr. Main-Spessart Im Begegnungsverkehr auf dem Maintalradweg kam es am Sonntagnachmittag zu einem Unfall, bei dem eine Radlerin leicht verletzt wurde. Gegen 17.20 Uhr fuhr ein 67-Jähriger aus Norddeutschland mit seinem Pedelec auf dem Radweg von Bettingen in Richtung Homburg. In einem Kurvenbereich an einer kurzen Steigung soll er gegen das Rechtsfahrgebot verstoßen haben, weswegen eine entgegenkommende...

  • Homburg
  • 13.07.20
  • 133× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.07.2020
Raum Main-Spessart | Explosion bei Klimaanlageneinbau, Verkehrsunfallflucht, Marihuana aufgefunden

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 05.07.2020 Urspringen, Lkr. Main-Spessart Am Samstag, 05.07.2020, gegen 16.30 Uhr kam es zu einer Explosion an einem Einfamilienhaus in Urspringen. Der Eigentümer des Hauses wollte in Eigenregie eine neue Klimaanlage installieren, als deren Außengerät aus noch ungeklärten Gründen explodierte. Hierbei zog sich die 44jährige schwerste Verletzung an der linken Hand zu. Durch die schnelle und fachkundige „Erste Hilfe“ einer Nachbarin und weiteren Anwohnern...

  • Main-Spessart
  • 05.07.20
  • 494× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.06.2020
Raum Marktheidenfeld | Frontal gegen Garagenwand gefahren, Radfahrer verletzt, Pkw verätzt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 25.06.2020 Frontal gegen Garagenwand gefahren - Fahrer leicht verletzt Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Durch einen irrtümlich falsch gewählten Gang prallte ein Autofahrer frontal gegen eine Garagenwand und verletzte sich leicht. Der 21-jährige Mann wollte am Mittwoch, gegen 22:40 Uhr, auf dem Vorplatz zweier Garagen in der Oberländerstraße seinen BMW wenden. Da er der Meinung war, dass er das Automatikgetriebe auf „R“ (rückwärts) gestellt habe,...

  • Main-Spessart
  • 25.06.20
  • 87× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.