Rücksichtsloser Autofahrer

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.09.2018

Miltenberg. Am Sonntag, gegen 17.50 Uhr, überholte der Fahrer eines weißen Seat auf der Staatsstraße 507 zwischen Miltenberg und Eichenbühl eine Fahrzeugschlange trotz Gegenverkehrs. Um einen Frontalzusammenstoß mit dem entgegenkommenden Fahrzeug zu vermeiden, scherte der Seat-Fahrer wieder ein, wodurch die ganze Fahrzeugschlange eine Vollbremsung durchführen musste. Glücklicherweise konnten alle Fahrzeugführer rechtzeitig ihre Autos abbremsen, so dass kein Unfall passierte. Der unbekannte Seat-Fahrer fuhr weiter in Richtung Miltenberg. Hier dauern die Ermittlungen an.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.