Polizeibericht
Miltenberg | Unfall auf regennasser Fahrbahn

Pressebericht der PI Miltenberg vom 14.08.2020

Am Donnerstag, gegen 13:50 Uhr, befuhr eine 24-Jährige mit ihrem Peugeot die Staatsstraße 2309, von Miltenberg in Richtung Walldürn.
Nach einer langgezogenen Linkskurve brach der Fahrerin auf regennasser Fahrbahn das Heck aus und der Pkw kam ins Schleudern. Dieser prallte in den Graben und beschädigte hier zwei Leitpfosten. Die Fahrerin blieb glücklicherweise unverletzt, an ihrem Fahrzeug entstand jedoch wirtschaftlicher Totalschaden und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf ca. 8.300 Euro geschätzt.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen