Ohne Führerschein unterwegs

Pressebericht der PI Miltenberg vom 28.06.2016

Miltenberg:
Bei der Kontrolle eines Renault-Fahrers, am Montag, gegen 07:30 Uhr, in der Mainzer Straße, wurde festgestellt, dass der Fahrer nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis war.
Die Weiterfahrt wurde unterbunden und die Fahrzeugschlüssel sichergestellt
Den 40-jährigen russischen Staatsangehörigen, mit Wohnsitz in Nordrhein-Westfalen, erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen