Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 1.7.2014: Schmuck und Bargeld bei Einbruch in Mehrfamilienhaus erbeutet

ASCHAFFENBURG. Bei einem Einbruch in einem Mehrfamilienhaus haben Unbekannte am Montagmorgen Schmuck und Bargeld im Wert von einigen tausend Euro erbeutet und einen Sachschaden von etwa 500 Euro verursacht. Die Kripo Aschaffenburg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Bewohner der Eigentumswohnung im ersten Stock des in der Beckerstraße gelegenen Mehrfamilienhauses hatten gegen 09:45 Uhr das Haus verlassen. Bei ihrer Rückkehr kurz nach 13:00 Uhr mussten sie feststellen, dass Unbekannte die Wohnungstüre aufgehebelt hatten. Die Täter hatten mehrere Räume durchwühlt und Gold- und Silberschmuck sowie Bargeld vorgefunden und gestohlen.

Die Sachbearbeiter der Kripo Aschaffenburg bitten nun Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu diesem Einbruch geben können, um Hinweise unter der Tel.-Nr. 06021/857-1732.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen