Pressebericht die PI Obernburg am Main vom 18.07.2014: Laternenmast und Pkw angefahren und geflüchtet

Klingenberg a.Main, Lkr. Miltenberg: Zwei Unfallfluchten wurden gestern innerhalb von knapp 2 Stunden im Bereich Klingenberg gemeldet, beide Verursacher haben sich aus dem Staub gemacht.
Heller Farbabrieb und Teile einer rechten Heckleuchte sind zurück geblieben, als ein bislang unbekannter Fahrer zwischen 9 und 10 Uhr vermutlich beim Rangieren einen Laternenmast vor dem Bahnhof in Trennfurt erheblich beschädigte.
Zeitlich direkt im Anschluss wurde in der Hauptstraße ein Opel Astra an der vorderen linken Fahrzeugseite leicht gestreift.
Die Schäden belaufen sich auf über 2000 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen