Quad-Fahrer auf Abwegen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 13.06.2016

Miltenberg:
Ein 21-jähriger Quad-Fahrer kam im Auslauf der Kurve Luitpold-Straße / Eichenbühler Straße nach rechts und prallte gegen einen Pfosten.
Der Walldürner Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 700 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen