Unfall unter Alkoholeinfluss

Pressebericht der PI Miltenberg vom 08.03.2016

Ein 30-jähriger Opel-Fahrer befuhr am Montag gegen 14:15 Uhr die „Wenschdorfer Steige“ von Walldürn kommend in Richtung Miltenberg. In einer langgezogenen Linkskurve kam er nach Rechts auf das Bankett, der Fahrer lenkte dagegen, kam wieder auf die Fahrbahn, wobei er aber umkippte und auf der Seite zum Stehen kam. Der Fahrer gab an, dass ihm ein Lkw entgegen kam, der zu weit auf seiner Spur fuhr. Allerdings ist diese Aussage aufgrund seines Promillegehaltes von 1,20 mehr als fraglich. Der Fahrer blieb unverletzt, ein Fremdschaden ist nicht entstanden. Der Führerschein des 30-jährigen wurde aufgrund seiner Trunkenheit sichergestellt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen