Bildergalerie und Tipps
Auf in den Sommer!


Der Sommer 2020 verspreche - laut Wetter-Experten - wieder hohe Temperaturen.
40Bilder

  • Der Sommer 2020 verspreche - laut Wetter-Experten - wieder hohe Temperaturen.
  • hochgeladen von Roland Schönmüller

Am Wochenende: Vom Winter zum Hochsommer.

„Loris“ sorgt für sommerlichen Szenenwechsel und grandiosen Temperatur-Anstieg mit möglichen Folgen für die Corona-Ausbreitung.

Gerade nachts und am Morgen ist es derzeit noch sehr winterlich. Minusgrade und Frost stehen auf der Tagesordnung – noch. Denn am kommenden Wochenende und im Laufe der nächsten Woche wird bei uns der Sommer an die Tür klopfen.

Es folgt wohl ein anderes Extrem: der Temperaturunterschied könnte gewaltig sein.

Rasanter Umschwung

Laut Deutschem Wetterdienst solle es einen schnellen Umschwung geben: während uns gerade noch ein Tief mit maritimer Arktik-Luft zum Zittern bringt, kommt Hoch "Loris" mit Sonnenschein und bringt die ersten Sommertage mit stellenweise bis zu 25 Grad.

Sind kurze Hose und Übergangsjacke bald gefragt ?

Wo nun noch nachts zweistellige Minusgrade normal sind, kann es tagsüber dann schon 20 Grad plus haben. Das wäre ein Temperaturunterschied von über 30 Grad in nur wenigen Tagen.

Also gibt es einen Szenenwechsel nicht nur im Freien, sondern auch eine besondere Aktivität „indoor“: jetzt kann man schon mal durchaus die Übergangsjacke oder sogar die kurzen Hosen aus dem Keller holen. Nahezu pünktlich zur Sommerzeit steht nun auch das Sommerwetter vor der Tür.

Ist eine neue Rekordsaison in Sicht ?

Der Sommer 2020 verspreche - laut Wetter-Experten - wieder hohe Temperaturen.

Und ein weiterer Hoffnungsschimmer ist vielleicht angebahnt: Die hohen Plusgrade könnten die Ausbreitung des Corona-Virus beeinflussen und einschränken.

Weitere Bilder und informationen folgen!

Autor:

Roland Schönmüller aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen