Bildergalerie und Essay
Unterwegs im Erf(a)tal

Über den imposanten Kreuzwegstationen-Weg kann man von der Josephskapelle talabwärts nach Hardheim wandern.
33Bilder
  • Über den imposanten Kreuzwegstationen-Weg kann man von der Josephskapelle talabwärts nach Hardheim wandern.
  • hochgeladen von Roland Schönmüller

Vorösterliche Impressionen am 2. 4.2021.

Ein Geheimtipp ist eine Wanderung im Erf(a) tal zwischen Hardheim und der Wohlfahrtsmühle.

Unweit der Josefskapelle in Richtung Höpfingen lässt sich auf einem geräumigen Rastplatz das Auto parken.

Über den imposanten Kreuzwegstationen-Weg kann man talabwärts wandern.

Zwischen der Ölmühle und der Wohlfahrtsmühle auf dem Mühlenweg ist es wunderschön und idyllisch.

Erste Frühlingsblumen leuchten farbenprächtig am Wegrand.

Relikte von Biberaktivtäten und vielleicht auch sein Bau sind deutlich an der Erf(a) zu entdecken.

An einem größeren Fischteich haben sich derzeit die Erdkröten zum Stelldichein und zur Paarung versammelt.

Nach einem leichten Anstieg auf dem Rückweg kommt  man wieder am Ausgangsort an und kann hier die Aussicht bewundern.

Weitere Bilder und Infos folgen!

Autor:

Roland Schönmüller aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen