Michaelismesse Miltenberg 2018 - Bilder zum Montag 27.08.2018 - Handwerkertag im Festzelt, Serenade am Marktplatz

Die Miltenberger Michelsmess' zieht magisch an. Besondere Attraktionen und Highlights sollten in den nächsten Tagen nicht versäumt werden!
149Bilder
  • Die Miltenberger Michelsmess' zieht magisch an. Besondere Attraktionen und Highlights sollten in den nächsten Tagen nicht versäumt werden!
  • hochgeladen von Roland Schönmüller
Wo: Messegelände am Main, 63897 Miltenberg auf Karte anzeigen

Impressionen vom Montag, dem 27.08.2018 - Weitere Bilder und Informationen folgen!

Alle Bilder, Videos und Infos zur Michaelismesse findet Ihr hier!

Diese Bildergalerie wird präsentiert von "Bautenschutz Zieger" in Kirchzell und auf der Michaelismesse, Freigelände Stand 13.

Empfange die neuesten Event- und Partybilder per WhatsApp. Sende einfach „Bilder“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Die Miltenberger Michaelismesse bietet für jung und alt aus nah und fern etwas Passendes. Das bewies zum Beispiel der Besuch der reizvollen Stadt und des beliebten Volksfestes am Messe-Montag.


Für die Liebhaber der zünftigen Blasmusik
spielte die Stadtkapelle Miltenberg am Vor- und Nachmittag - wie gewohnt mit Bravour und großem Durchhaltevermögen.

Temperament- und schwungvoll ging es auch auf dem historischen Marktplatz bei der eindrucksvollen Serenade zwischen 19 und 20. 45 Uhr zu.

Zu Gast war das Hessischen Polizeiorchester.  Unter der Leitung von Laszlo Szabo wurden faszinierende klassische und moderne Stücke gespielt. Die Zuschauer applaudierten immer wieder sehr intensiv, so war es kein Wunder, dass sie mehrere Zugaben erhielten. 

Bürgermeister Helmut Demel freute sich über die große Resonanz der begeisterten Zuhörer. Das Stadtoberhaupt  konnte aber dem Wunsch der hessischen Musikerinnen und Musiker nicht entsprechen, Miltenberg mit Umgebung (zu Bayern gehörend) nach Hessen abzugeben.  Die Polizei-Akteure meinten,  die Mentalität der hiesigen Bevölkerung käme ihrer eigenen Gesinnung sehr entgegen.

Für die jungen und junggebliebenen Party-Fans spielte die Band "Members" im Festzelt am Montagabend auf.  Eifrig klatschte man kräftig mit.  Als wahre Augenweide zeigten sich auch an diesem Abend wieder die zahlreichen Dirndl-Mädchen und Lederhosen-Träger, das war in der Tat schon vorgezogene Oktoberfest-Stimmung pur!

Emsiges Treiben herrschte bereits tagsüber auf dem Festgelände, im Ausstellungszelt und an den Verkaufsständen. Besucher aus nah und fern zeigten großes Interesse an den auch am Montag preisgünstigen Waren und Sonderangeboten.

Unzählige Jugendliche nutzten die vielfältigen Angebote im Vergnügungspark.

Für die Handwerker war am Montag ein eigener Tag angsetzt, wo man sich beim Frühschoppen oder auch später fachkundig austauschte.

Kinder waren mit ihren Eltern und Großeltern unterwegs: auch bei íhnen kam keine Langeweile auf.

Das Wetter zeigte sich am vierten Messetag angenehm, zwischenzeitlich gab es um die Mittagszeit einen Nieselregen.  Es soll in den nächsten Tagen aber wieder sonniger werden.

TIPP: Wer in diesen Tagen aufmerksam über das Messegelände geht, wird insbesondere  im Detail viele farbenprächtige Hingucker und skurrile Motive entdecken: die Miltenberger Michelsmess' ist ein Fest der Sinne und eröffnet aber auch die eine oder  andere Situationskomik. Lassen Sie sich überraschen!  Die nachfolgenden Bilder verraten etwas davon!

Fazit: Die Miltenberger Michelsmess' zieht nach wie vor magisch an. Spezielle Attraktionen und Highlights sollten in den nächsten Tagen nicht versäumt werden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen