Sommer in Franken: Nah-Erholung erzeugt Elan und Schwung

33Bilder

Impressionen aus Unterfranken, u.a. aus Würzburg.

"Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah!" - Diese Erkenntnis stammt von unserem deutschen Dichterfürsten Johann Wolfgang von Goethe.

Zwar plagt uns Zeitgenossen das Fernweh im Sommer-Urlaub.

Doch Nah-Erholung in der Region ist verbunden mit vielen neuen Eindrücken von großer Nachhaltigkeit und schafft neue Energie-Reserven, effektvollen Elan und inspirierenden Schwung für den anstrengenden Alltag.

Unsere facettenreiche, fränkische Region ist geradezu prädestiniert für Kurz-Ausflüge, Spaziergänge und Erkundungen in der Natur, in Flora und Fauna, in Stadt und Land sowie zwischen Gegenwart und Geschichte.

Kulturell
gibt es jetzt eine Fülle von Angeboten am Tag und am Abend.

Fazit:

Lassen wir uns überrraschen und sind wir unternehmungslustig!

Weitere Bilder und Informationen folgen!

Autor:

Roland Schönmüller aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen