Der Aschaffenburger Kommissar Rotfux und Dackel Oskar ermitteln wieder
Buchtipp: Von der Stange

Dackel Oskar wartet auf Befehle

Dieter Wölm veröffentlicht den vierten Fall für den Aschaffenburger Kommissar Rotfux und seinem tierischen Ermittler Dackel Oskar. 

Die Tochter eines Aschaffenburger Versandhausmillionärs wird entführt und muss mit den Peinigern ein böses Spiel mitspielen. Im Erpresserschreiben wird verlangt, keine Billigmode mehr aus Bangladesch und Pakistan anzubieten. Kurze Zeit später verschwindet eine weitere junge Frau. Von ihr werden in der Nähe der Aschaffenburger Hochschule ein Turnschuh und etwas Blut gefunden. Kommissar Rotfux und sein Dackel Oskar haben alle Hände voll zu tun. Als Rotfux glaubt, dass es schlimmer nicht mehr kommen kann, wird der Versandhausinhaber Thomas Herder selbst vermisst gemeldet …
Es ist schön, wenn man in einem Krimi die eigene Heimat entdeckt. Die Schauplätze um Aschaffenburg sind wunderbar eingebunden in diesem spannenden Buch. Dieter Wölm war viele Jahre in der Wirtschaft tätig, bevor er als Professor für Marketing an der Hochschule Aschaffenburg begann. Mit Kommissar Rotfux und seinem Dackel Oskar hat Dieter Wölm ein liebenswertes Ermittlerteam geschaffen, das nicht nur Hundefreunde begeistert.
Das Buch von Dieter Wölm ist im Gmeiner Verlag (ISBN 978-3-8392-2538-7) erschienen und kostet 14 € (auch als eBook erhältlich).

Autor:

Hanne Rüttiger aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.