Ampel übersehen

Beiträge zum Thema Ampel übersehen

Blaulicht

Unfall am Stachus - Wer hatte Grün?

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Montag, den 03.12.2018 Elsenfeld, Lkr. Miltenberg - Eine leicht verletzte Person und ein Schaden von rund 14.000 Euro waren bei einem Unfall am Elsenfelder Stachus am Sonntag, gegen 12:45 Uhr zu beklagen. Ein 84-jähriger war mit seinem Corsa von Erlenbach in Richtung Elsenfeld unterwegs, gleichzeitig fuhr ein 54-jähriger mit seinem Nissan von Obernburg in Richtung Umgehung. Im Kreuzungsbereich stießen die Fahrzeuge zusammen und der Fahrer...

  • Elsenfeld
  • 03.12.18
  • 146× gelesen
Blaulicht

An Ampel aufgefahren

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Dienstag, 23. Januar 2018 Erlenbach a.Main Ein Auffahrunfall hat sich am Montag Abend gegen 17.40 Uhr in der Miltenberger Straße ereignet. Ein Klingenberger war hier an der Ampel auf einen vorausfahrenden Pkw Renault aufgefahren, nachdem dieser beim Umschalten der Ampel auf gelb abbremste und anhielt. Hierbei entstand an beiden Pkw geringer Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende...

  • Erlenbach a.Main
  • 23.01.18
  • 88× gelesen
Blaulicht
Police car on the street at night

Rotlicht missachtet und Unfall verursacht

Pressebericht der Polizei Obernburg vom 10.12.2016 Elsenfeld, Lkr. Miltenberg. Die Missachtung einer roten Ampel war die Ursache für einen schadensträchtigen Verkehrsunfall mit zwei Verletzten. Am Freitag gegen 15 Uhr fuhr die 38jährige Fahrerin eines Mercedes von Elsenfeld kommend laut Zeugenangaben bei rot über die Ampel der Stachuskreuzung. Dabei stieß sie mit einem Opel zusammen, der seinerseits bei grün von Rück kommend die Kreuzung passieren wollte. Bei dem Unfall wurden die beiden...

  • Elsenfeld
  • 10.12.16
  • 33× gelesen
Blaulicht

Beim Abbiegen Rotlicht missachtet - hoher Schaden

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 25.11.2015 Erlenbach a.Main, Lkr. Miltenberg Mehr als 15.000 Euro Sachschaden ist das Ergebnis eines Verkehrsunfalls vom Dienstagmorgen an der Kreuzung Miltenberger/Berliner Straße. Eine 40jährige Citroen-Fahrerin bog gegen 6.30 Uhr aus Richtung Bahnhof kommend nach links in ab. Dort übersah sie offensichtlich das Rotlicht an der Kreuzungsampel. Beim Zusammenstoß mit einem aus Süden kommenden Toyota wurde dieser Pkw mit einem 45jährigen Lenker zunächst...

  • Erlenbach a.Main
  • 25.11.15
  • 37× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.