Baubiologe

Beiträge zum Thema Baubiologe

Bauen & WohnenAnzeige
Schimmelbefall in Wohnräumen  - oft lange Zeit unbemerkt
2 Bilder

Hausdiagnose Linsengericht - IHR Baubiologe in der Nähe
Schimmeluntersuchung bei Schimmelbefall im Haus

Die Ursachen für Schimmelbefall Schimmelbefall ist sowohl in alten Häusern, als auch in Neubauten ein häufiges Problem. Eine Schimmeluntersuchung vom Baubiologen bringt die Ursachen dafür ans Licht. Im Rahmen einer Analyse Ihres Wohnumfeldes werden z.B. folgende Unzulänglichkeiten aufgedeckt:  undichte Dächer und Bauteilanschlüsse Wasserschäden durch Rohrbrüche oder andere LeckagenKondensatbildung an zu kalten Bauteilen (Wärmebrücken, schlechte Isolierung), zu hohe Neubaufeuchte durch frische...

  • Aschaffenburg
  • 02.08.19
  • 209× gelesen
Gesundheit & WellnessAnzeige
kein gesunder Schlafplatz - Elektrosmog in Bettnähe
2 Bilder

Hausdiagnose Linsengericht - Baubiologe und Umweltanalytiker
Schlafplatzuntersuchung, Bauplatzuntersuchung, Elektrosmog-Untersuchung und mehr

Die Folgen eines gestörten SchlafplatzesUmweltbedingte Stressfaktoren wie Elektrosmog, Radongas oder Schadstoffe sind in Häusern meist häufiger anzutreffen als draußen. Diese Vielzahl potenziert sich und kann zu gesundheitlichen Problemen führen: viele Menschen klagen über Schlafstörungenmittlerweile leidet jedes dritte eingeschulte Kind an Allergienneurologische und psychische Probleme nehmen zu (Burnout, Depressionen)für viele Menschen sind Schmerzen alltäglichAtemwegserkrankungen und Asthma...

  • Aschaffenburg
  • 24.06.19
  • 207× gelesen
Bauen & WohnenAnzeige
Schadstoffe im Haus können die Gesundheit schädigen
2 Bilder

Hausdiagnose Linsengericht - für ein gesundes Wohnumfeld
Der Baubiologe hilft – Wohngifte und Schimmel durch Raumluftuntersuchungen erkennen und reduzieren

Was sind Wohngifte ?Die Qualität der Innenraumluft in Häusern und Wohnungen kann von einer natürlichen Luftzusammensetzung deutlich abweichen. Schon geringe Konzentrationen von gasförmigen Substanzen oder Feststoffpartikeln aus den unterschiedlichsten Quellen im Haus können zu gesundheitlichen Problemen führen. Diese Luftverunreinigungen in Wohnungen, Büros oder sonstigen Aufenthaltsräumen bezeichnet man als Wohngifte. Im Rahmen einer Schadstoffmessung (Raumluftuntersuchung,...

  • Aschaffenburg
  • 19.05.19
  • 281× gelesen
Bauen & WohnenAnzeige

Bau-Bio-Logie

Umweltbedingte Streßfaktoren sind in den Haushalten meist häufiger anzutreffen als draußen. Hier summieren sich die lebensfeindlichen Kleinigkeiten des Zivilisationsalltags. Hier sind sie unvermeidbar. Hier tragen nur wir die Verantwortung und haben die echte Chance zu konstruktiven Korrekturen. Macht es Sinn, wenn der Arzt lange Jahre an Krankheitssymptomen erfolglos herumdoktert, ohne auch nur eine Minute an deren Ursache zu denken? Der Therapeut, der seine Bestätigung nur im Sieg über ein...

  • Obernau
  • 01.10.14
  • 221× gelesen
Bauen & WohnenAnzeige

Baubiologie & Umweltanalytik

Sich wohlfühlen und tief durchatmen können in seinen vier Wänden; nach gutem Schlaf hellwach und fit den Tag genießen. Wer möchte das nicht? Leider sind die Bedingungen dafür in vielen Wohnungen nicht ideal. Schadstoffe aus Baumaterialien, Einrichtungsgegenständen, Reinigungsmittel oder Textilien, die die Luft belasten, elektrotechnische Felder, die Elektrosmog verursachen, Radioaktivität und ungeeignete Schlaf- und Ruheplätze können uns stressen und auf Dauer unser Wohlbefinden stark...

  • Obernau
  • 01.10.14
  • 278× gelesen
Bauen & WohnenAnzeige
2 Bilder

Baubiologische Dienstleistungen erhalten die Gesundheit

Meßungen aller möglichen elektrotechnischen Felder. Elektromagnetische Wechselfelder entstehen dann, wenn Strom verbraucht wird, vor allem an Elektrogeräten und den Zuleitungen, in der Nähe von Hochspannungsleitungen, Erdleitungen und Trafostationen. Elektrische Wechselfelder entstehen dann, wenn elektrisches, leitfähiges Material unter Spannung steht, vor allem durch Kabel und Elektrogeräte. Magnetische Gleichfelder stören dann, wenn das natürliche Erdmagnetfeld durch technische...

  • Obernau
  • 01.10.14
  • 491× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.