Bekämpfung

Beiträge zum Thema Bekämpfung

Blaulicht

Straßensperrung
Wertheim | Sperrung der L 2310 in den Herbstferien

Der Borkenkäfer macht auch vor den Wertheimer Bäumen nicht Halt. Wegen dringender Holzfällarbeiten zu dessen Bekämpfung wird die Landesstraße 2310 zwischen Grünenwört und Mondfeld in den Herbstferien voll gesperrt. Die Sperrung beginnt am Samstag, 30. Oktober, um 8.30 Uhr und dauert bis einschließlich Samstag, 6. November, 16 Uhr an. Auch der parallel zur Landesstraße verlaufende Radweg entlang des Mains ist aus Sicherheitsgründen nicht befahrbar. Die Umleitungen werden weiträumig...

  • Main-Tauber
  • 06.10.21
  • 261× gelesen
Schule & Bildung
Zu den ersten Lehrkräften, die ihr Paket mit chirurgischen Masken für das Schulpersonal abholten, gehörte der Rektor der Wörther Grund-und Mittelschule, Thomas Krenz (rechts). Schulrat Harald Frankenberger (links) und Wolfgang Schmitt (Kreisbrandinspektion) lieferten die Masken aus.

100.000 Masken für Personal in Schulen und Kindertagesstätten

Das ehrenamtliche Engagement spielt im Landkreis Miltenberg eine große Rolle bei der Bewältigung der Corona-Pandemie. Neben dem BRK, das im Auftrag des Landkreises die Teststrecke und das Impfzentrum betreibt, und dem THW, das Material transportiert und beim Aufbau des Impfzentrums geholfen hat, spielt auch die Kreisbrandinspektion eine seit Anbeginn der Ausrufung des Katastrophenfalls im März 2020 tragende Rolle: Ehrenamtlich tätige Feuerwehrleute sorgen seit Monaten dafür, dass die...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.02.21
  • 142× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken: Bitte bleiben Sie Zuhause - Kontrollen der unterfränkischen Polizei

Die unterfränkische Polizei wird zur Bekämpfung der Corona-Pandemie strikte Kontrollen - gerade auch in den Hotspots - durchführen und auf die Einhaltung der Vorschriften achten. Unser Appell: Bitte bleiben Sie, wann immer möglich, zu Hause! Im Fokus der polizeilichen Kontrollen steht insbesondere die Überwachung der Kontaktbeschränkungen, die Kontrolle der Ausgangssperren, die z.B. seit Mittwoch im Landkreis Main-Spessart gelten, die Maskenpflicht im ÖPNV und auf öffentlichen Plätzen, sowie...

  • Kreis Miltenberg
  • 11.12.20
  • 18.298× gelesen
Natur & Tiere
Die Bergetrupp-Mitarbeiter entnehmen Proben des zu bergenden Tiers, die später in einem Labor auf die Afrikanische Schweinepest untersucht werden.

Afrikanische Schweinepest in Deutschland – Vorbereitende Übung im Landkreis Miltenberg

In Brandenburg ist die Afrikanische Schweinepest angekommen, auch Sachsen hat sie mittlerweile erreicht. Sollte sich die Tierseuche weiter ausbreiten, könnte auch der Landkreis Miltenberg betroffen sein. Aufgrund dessen wurde der Bergetrupp des Landratsamts durch das Veterinäramt erneut geschult und spielte das Vorgehen beim Beproben und Entsorgen eines verendeten Keilers durch. Das Veterinäramt bereitet sich seit langem auf die Bekämpfung der Seuche vor, unter anderem mit überregionalen...

  • Miltenberg
  • 20.11.20
  • 71× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Bekämpfung des Wohnungseinbruchdiebstahls – Unterfränkische Polizei zeigt Einsatz - Neues digitales Beratungsangebot

Pressebericht des PP Unterfranken vom 30.10.2020 - Bereich Unterfranken Wie bereits in den letzten Jahren liegen die Zahlen der Wohnungseinbrüche im Bereich des Polizeipräsidiums Unterfranken auf einem relativ niedrigen Niveau. Obwohl es über das gesamte Jahr zu Einbrüchen kommt, ist mit Beginn der dunklen Jahreszeit auch in der hiesigen Region vermehrt mit Einbrüchen zu rechnen. Um den positiven Trend der vergangenen Jahre fortzusetzen, wird die Polizei am kommenden Dienstag, 03.11.2020, allen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 30.10.20
  • 191× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.