Betäubungsmittelhandel

Beiträge zum Thema Betäubungsmittelhandel

Blaulicht

Polizeibericht
Mainaschaff | Rauschgiftgeschäft im Wald - U-Haftbefehl gegen Tatverdächtigen erlassen

Wegen des Verdachts auf bewaffneten Handel mit nicht geringen Mengen Betäubungsmitteln wurde am Samstag ein 20-Jähriger dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Es wurde U-Haftbefehl gegen ihn erlassen. Beamte der Polizeiinspektion Aschaffenburg konnten am Freitagnachmittag einen mutmaßlichen Drogenhändler und seinen 17-jährigen Kunden festnehmen, nachdem es dort offensichtlich zu einem Rauschgiftgeschäft in einem Mainaschaffer Waldstück gekommen war. Zuvor hatte die Polizei die Mitteilung über...

  • Mainaschaff
  • 20.09.21
  • 201× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Drogensuche führte auch zum Auffinden von Diebesgut

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 04.02.2021 In einem Rauschgiftverfahren haben Ermittler aus Erbach am Dienstag (2.2.), gemeinsam mit Beamten der Bereitschaftspolizei sowie einem Rauschgiftspürhund, insgesamt drei Wohnanschriften im Mossautal, Michelstadt und Erbach durchsucht. Die erforderlichen Durchsuchungsbeschlüsse waren im Vorfeld auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt richterlich erwirkt worden. Im Mossautal wurde in der Wohnung einer 27 Jahre alten Frau...

  • Erbach
  • 04.02.21
  • 101× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.11.2020
Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis: Rauschgifthändlerring zerschlagen

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.11.2020 Einen gemeinsamen Ermittlungserfolg konnten die zentrale Ermittlungsgruppe der Polizei Mosbach und das Kriminalkommissariat Mosbach verzeichnen. Durch zeitintensive und akribische Ermittlungen gelang es den Rauschgiftfahndern drei Männer im Alter von 43, 26 und 21 Jahren zunächst zu identifizieren und nun vorläufig festzunehmen. Dem Trio wird der Handel mit erheblichen Mengen von...

  • Neckar-Odenwald
  • 16.11.20
  • 211× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hösbach/Weibersbrunn | Beifahrer wirft kiloweise Marihuana aus fahrendem Pkw - Tatverdächtige nach waghalsiger Flucht festgenommen

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 21.10.2020 - Bereich Untermain Bereits am frühen Sonntagmorgen haben zwei BMW-Insassen versucht, sich einer Polizeikontrolle zu entziehen. Während der Flucht auf der A3 warf der Beifahrer kiloweise Marihuana aus dem Pkw. Nach einer Verfolgungsfahrt und zwei Kollisionen zwischen Streifenwagen und dem Fluchtfahrzeug wurden zwei Tatverdächtige festgenommen. Sie befinden sich inzwischen in Untersuchungshaft....

  • Hösbach
  • 21.10.20
  • 658× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kleinostheim | Streit eskaliert – Polizei findet rund drei Kilogramm Rauschgift – Tatverdächtige in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der StA Aschaffenburg vom 18.09.2020 - Bereich Untermain Ein Familienstreit in einem Mehrfamilienhaus rief in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag die Polizei auf den Plan. Neben dem streitenden Ehepaar fand die Polizei in der Wohnung auch diverse Betäubungsmittel vor. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurden gegen die Tatverdächtigen inzwischen Untersuchungshaftbefehle erlassen. Kurz nach Mitternacht wurde der Polizeiinspektion Aschaffenburg...

  • Kleinostheim
  • 18.09.20
  • 319× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.