Bilanz

Beiträge zum Thema Bilanz

Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Bundesweiter Aktionstag „Fahrtüchtigkeit im Blick“ - Unterfränkische Polizei zieht Bilanz

Pressebericht des PP Unterfranken vom 06.05.2022 Im Rahmen des bundesweiten Aktionstags waren die unterfränkischen Einsatzkräfte für 24 Stunden im Einsatz. An den rund 70 Kontrollstellen im Regierungsbezirk stellten die Beamten insgesamt 65 anlassbezogene Verstöße fest. Das Polizeipräsidium Unterfranken zeigte sich mit dem Verlauf zufrieden. Aktionstag „Fahrtüchtigkeit im Blick“ An dem Aktionstag beteiligen sich unter Federführung des bayerischen Innenministeriums bundesweit der ADAC, der...

  • Kreis Miltenberg
  • 06.05.22
  • 344× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Regnerische Freinacht ohne große Sicherheitsstörungen - 15 Polizeieinsätze mit Bezug zur Walpurgisnacht

Pressebericht des PP Unterfranken vom 01.05.2022 Die Bilanz der Unterfränkischen Polizei mit unmittelbarem Bezug zur Freinacht fällt positiv aus. Die regnerische Witterung dürfte dazu beigetragen haben, dass verhältnismäßig wenige Menschen im Freien gefeiert hatten. Die Polizei war wie angekündigt mit erhöhter Präsenz im Einsatz. In insgesamt nur 15 Polizeieinsätzen war ein direkter Bezug zur Freinacht herzustellen. Trotz eindringlicher Hinweise auf die Gefährlichkeit wurden wieder mindestens...

  • Kreis Miltenberg
  • 01.05.22
  • 358× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Blitzmarathon 2022 in Unterfranken - Polizei zieht positive Bilanz

Im Rahmen des bayernweiten Blitzmarathons waren die unterfränkischen Einsatzkräfte für 24 Stunden im Einsatz. An den rund 130 Messstellen im gesamten Regierungsbezirk stellten die Beamten insgesamt 623 Geschwindigkeitsverstöße fest. Das Polizeipräsidium Unterfranken zeigte sich mit der Aktion insgesamt zufrieden. Hauptunfallursache Geschwindigkeit Auch im Jahr 2021 war überhöhte beziehungsweise nicht angepasste Geschwindigkeit Hauptunfallursache bei folgenschweren Verkehrsunfällen mit...

  • Kreis Miltenberg
  • 25.03.22
  • 456× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Südhessen | Bilanz der Alkohol- und Drogenkontrollen an Fastnacht: 23 Führerscheine beschlagnahmt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 04.03.2022 Über Fastnacht setzten sich auch dieses Jahr trotz vorheriger Ankündigung intensiver Kontrollen durch die Polizei wieder zahlreiche Autofahrer ans Steuer, obwohl sie zuvor Alkohol getrunken oder Rauschmittel genommen hatten. Wie die aktuelle Bilanz der Fastnachtstage 2022 zeigt, ziehen die Ordnungshüter Unbelehrbare konsequent aus dem Verkehr, denn jeder, der sich im Alkohol- oder Drogenrausch ans Steuer setzt, handelt...

  • Odenwald Bergstraße
  • 04.03.22
  • 122× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Willkommen 2022 - Ruhige Silvesternacht für die unterfränkische Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 01.01.2022 - Bilanz Silvester Der Großteil der unterfränkischen Bevölkerung hatte sich in der zweiten Silvesternacht unter Corona-Bedingungen erfreulicherweise an die geltenden Beschränkungen gehalten und der Polizei wenige Einsätze beschert. Die unterfränkische Polizei wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern ein gesundes und glückliches neues Jahr! Das Einsatzgeschehen zum Jahreswechsel kann insgesamt als ruhig bezeichnet werden. Die Gesamteinsatzzahl liegt...

  • Kreis Miltenberg
  • 01.01.22
  • 787× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Südhessen | Ende der Motorradsaison 2021/Polizei zieht Bilanz

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 14.12.2021 Zwei getötete Motorradfahrer sowie 14 verletzte Biker weniger als im Vorjahr, lautet die Bilanz kurz nach Ende der Motorradsaison 2021 in Südhessen. Während der diesjährigen Saison wurden 89 Biker mit Motorrädern über 125 ccm Hubraum schwer und 160 leicht verletzt. 6 Motorradfahrer und eine Mitfahrerin verloren bei Verkehrsunfällen ihr Leben. Erwähnenswert ist in diesem Zusammenhang, dass nach derzeitigem Ermittlungsstand nur...

  • Odenwald Bergstraße
  • 14.12.21
  • 48× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Gemeinsame Kontrollen der Corona-Regeln: Ordnungsamt und Polizei ziehen positive Bilanz

ASCHAFFENBURG. In einer Schwerpunktkontrolle zur Einhaltung der Corona-Regeln waren am Freitagabend Einsatzkräfte von Polizei und Ordnungsamt gemeinsam in der Innenstadt im Einsatz. Bei der Kontrolle von insgesamt 57 Betrieben und des ÖPNV wurden 14 Verstöße festgestellt. Gemessen an der Vielzahl der überprüften Personen war die Anzahl derer, die sich nicht an die Regeln hielten, gering. Ein entsprechend positives Fazit ziehen die beiden Behörden. Im Rahmen der Amtshilfe waren am Freitagabend...

  • Aschaffenburg
  • 27.11.21
  • 351× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Schwerpunktkontrollen im November - Bilanz der unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 25.11.2021 UNTERFRANKEN. Die unterfränkische Polizei zieht Bilanz zu den Schwerpunktkontrollen im November: Rund 550 Personen und mehr als 400 Fahrzeuge kontrollierte die Polizei und nahm einen Wohnungseinbrecher fest. Im Rahmen der länderübergreifenden Kooperation hat auch die unterfränkische Polizei vom 8. bis zum 21. November gemeinsam mit der Bereitschaftspolizei und der Hessischen Polizei Schwerpunktkontrollen durchgeführt. Die Hauptzielrichtung der...

  • Kreis Miltenberg
  • 25.11.21
  • 469× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Ausgelassene Party-Stimmung - Bilanz zur Freinacht

Pressebericht des PP Unterfranken vom 01.11.2021 Die Polizei zieht eine durchaus positive Bilanz zu Halloween. Zu größeren Straftaten im Zusammenhang mit der Nacht auf Allerheiligen kam es nicht. Das polizeiliche Konzept der verstärkten Präsenz ging auf. Die Polizei in Unterfranken blickt auf eine weitestgehend entspannte Walpurgisnacht zurück. Das gute Wetter und der Wunsch der Menschen nach gemeinsamen Feiern zog zahlreiche Party-Gänger in die Bars und Clubs der Regionen. Auch private...

  • Kreis Miltenberg
  • 01.11.21
  • 1.029× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Odenwaldkreis | Erfreuliche Bilanz nach Alkohol- und Drogenkontrollen

Presseberichte des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 20.08.2021 Nach 112 kontrollierten Fahrzeugen und 162 Personen hat die Polizei im Odenwald eine erfreuliche Bilanz ziehen können. Nicht einer stand unter Alkohol- oder Drogeneinfluss. Kleinere Verstöße, wie die Handybenutzung während der Fahrt wurden in zwei Fällen direkt verwarnt, ebenso das Nichtanlegen des Sicherheitsgurtes bei zwei Personen. In drei Fällen war durch technische Veränderungen am Fahrzeug die Betriebserlaubnis...

  • Odenwald Bergstraße
  • 20.08.21
  • 72× gelesen
Vereine
Zu den im vergangenen Jahr in Dienst gestellten Fahrzeugen gehören diese beiden Einsatzleitwagen mit modernster Kommunikationstechnik, die in Großheubach und Obernburg stationiert sind.

Frühjahrstagung
Ungewohnt schweres Jahr für die Feuerwehren

Auch an den Feuerwehren ist die Pandemie nicht spurlos vorbeigegangen: Einsätze wurden unter besonderen Bedingungen geleistet, Versammlungen waren nicht möglich, die Ehrenabende fielen aus. „Es war ein ungewohnt schweres Jahr“, bilanzierte Kreisbrandrat Meinrad Lebold bei der Online-Frühjahrstagung der Kommandanten am Freitagabend – digitale Premiere für die Kreisbrandinspektion. Weit über 100 Bürgermeister*innen, Kommandanten und ihre Stellvertreter, Mitglieder des Kreisfeuerwehrverbands und...

  • Kreis Miltenberg
  • 14.06.21
  • 139× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Aggressive Stimmung, zwei verletzte Polizeibeamte, zahlreiche Anzeigen - Polizei zieht Bilanz

Pressebericht des PP Unterfranken vom 15.05.2021 Am Samstag formierten sich im zeitlichen Abstand zwei nicht genehmigte Aufzüge von Corona-Maßnahmen-Gegnern, die durch die Innenstadt ziehen wollten. Die Polizei sah sich Teilnehmern mit äußerst aggressiver Grundstimmung gegenüber und muss zu Einsatzende zwei verletzte Beamte beklagen. Zahlreiche Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet. Nicht angemeldete Demonstration Gegen 10:00 Uhr versammelten sich rund 50 Personen aus dem Lager der...

  • Aschaffenburg
  • 16.05.21
  • 300× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 01.05.2021
Unterfranken | Ruhige Freinacht in Unterfranken - Polizei zieht positive Bilanz

Pressebericht des PP Unterfranken vom 01.05.2021 Die Nacht zum 1. Mai ist auch im Jahr 2021 unterfrankenweit sehr ruhig verlaufen. Es gab nur wenige Polizeieinsätze, die in unmittelbarem Zusammenhang mit der Freinacht standen. Lediglich im Landkreis Kitzingen musste die Polizei ausrücken, weil sich mehrere Personen zu einer Feier zusammengefunden hatten. Insgesamt fällt die Bilanz jedoch durchweg positiv aus. Wenige Einsätze mit Freinacht-Bezug Insgesamt kam es im Laufe der Nacht zu rund 150...

  • Kreis Miltenberg
  • 01.05.21
  • 556× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 22.04.2021
Unterfranken | Blitzmarathon 2021 in Unterfranken - Polizei zieht positive Bilanz

Pressebericht des PP Unterfranken vom 22.04.2021 Im Rahmen des bayernweiten Blitzmarathons waren die unterfränkischen Einsatzkräfte für 24 Stunden im Einsatz. An den rund 120 Messstellen im gesamten Regierungsbezirk stellten die Beamten insgesamt 372 Geschwindigkeitsverstöße fest. Das Polizeipräsidium Unterfranken zeigte sich mit der Aktion insgesamt zufrieden. Hauptunfallursache Geschwindigkeit Auch im Jahr 2020 war überhöhte beziehungsweise nicht angepasste Geschwindigkeit Hauptunfallursache...

  • Kreis Miltenberg
  • 22.04.21
  • 278× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.03.2021
Unterfranken | Historisch hohe Aufklärungsquote bei gleichzeitig niedriger Kriminalitätsbelastung - Unterfranken erneut auf einem Spitzenplatz unter den bayerischen Regierungsbezirken

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.03.2021 - Sicherheitsbilanz 2020 Eine außerordentlich positive Bilanz zieht das Polizeipräsidium Unterfranken in seiner Sicherheitsbilanz für das Jahr 2020. Die Aufklärungsquote ist mit über 72 Prozent auf ein historisches Hoch angestiegen. Unterfranken liegt mit dieser Aufklärungsquote ohne ausländerrechtliche Delikte erneut deutlich über dem landesweiten Durchschnitt von 66,4 Prozent. Somit konnte die unterfränkische Polizei drei von vier Fällen...

  • Kreis Miltenberg
  • 16.03.21
  • 258× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.02.2021
Unterfranken | Corona-Schwerpunktkontrollen in Unterfranken – Positive Bilanz der Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 15.02.2021 - Bereich Unterfranken Am Freitag hatte die unterfränkische Polizei Corona-Schwerpunktkontrollen im gesamten Regierungsbezirk durchgeführt. Tatkräftig unterstützt wurden sie dabei durch die Bereitschaftspolizei aus Würzburg. Insgesamt kann eine positive Bilanz gezogen werden. Im Fokus der Beamten lag an diesem Kontrolltag neben den Überprüfungen der Kontaktbeschränkungen auch die Tragepflicht der Mund-Nasen-Bedeckung, insbesondere im öffentlichen...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.02.21
  • 661× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Südhessen | Ende der Motorradsaison 2020/Mehr Tote, weniger Verletzte

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 11.12.2020 Drei getötete Motorradfahrer mehr als im Jahr 2019 aber insgesamt 24 verletzte Biker weniger als im Vorjahr, lautet die Bilanz nach Ende der Motorradsaison 2020 in Südhessen. Während der diesjährigen Saison wurden 76 Biker mit Motorrädern über 125 ccm Hubraum schwer- und 173 leichtverletzt. Acht Menschen verloren bei Verkehrsunfällen ihr Leben. Im Jahr 2019 gab es 83 Schwerverletzte, 190 Leichtverletzte sowie fünf getötete...

  • Odenwald Bergstraße
  • 11.12.20
  • 88× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Erste bundesweite Kontrollaktion zur Einhaltung der Maskenpflicht - Unterfränkische Polizei zieht positive Bilanz

Pressebericht des PP Unterfranken vom 08.12.2020 - Bereich Unterfranken Im Laufe des Montags hat sich auch die unterfränkische Polizei an der ersten bundesweiten Kontrollaktion zur Einhaltung der Maskenpflicht beteiligt. Das Fazit fällt durchweg positiv aus, da sich der Großteil der Bürgerinnen und Bürger im Regierungsbezirk an die Vorschriften hält und überall dort Mund-Nase-Bedeckung trägt, wo es auch vorgeschrieben ist. Verstöße mussten nur in wenigen Fällen beanstandet werden. Die...

  • Kreis Miltenberg
  • 08.12.20
  • 3.532× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erlenbach, Lkr. Main-Spessart | Zusammenstoß beim Abbiegen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 19.11.2020 7000 € Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwoch, gegen 11:00 Uhr, auf der Bundesstraße 8. Der 73-jährige Fahrer eines VW Touran befuhr die Kreisstraße von Homburg kommend und wollte an der Einmündung nach links auf die Bundesstraße 8 einbiegen. Dabei übersah er einen von rechts kommenden BMW X1, dessen 35-jährige Fahrerin ebenfalls nach links in Richtung Homburg von der B 8 abbiegen wollte. Bei der Kollision der beiden...

  • Erlenbach (Erbach)
  • 19.11.20
  • 70× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 01.11.2020
Raum Marktheidenfeld | Sachbeschädigung, Kennzeichendiebstahl, Diebstahl, Wildunfälle, Verkehrsunfälle, Bilanz der Halloween-Nacht

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 01.11.2020 (30.10. - 01.11.) Schäden an Pkw festgestellt Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart – Am Vormittag des vergangenen Samstags parkte ein 31-jähriger Marktheidenfelder seinen schwarzen Audi A4 in der Untertorstraße gegenüber des Franck-Hauses. Als der Marktheidenfelder gegen 11 Uhr zu seinem Pkw zurückkehrte musste er etliche Schäden in Form von Dellen und Kratzern an den Türen der Fahrerseite feststellen. Auf Grund des...

  • Main-Spessart
  • 01.11.20
  • 134× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Bayernweite Kontrollaktion „Maskenpflicht im ÖPNV und auf stark frequentierten Plätzen“ - positive Bilanz in Unterfranken

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 26.10.2020 Am Freitag führte die Polizei in Unterfranken im Rahmen einer bayernweiten Aktion Kontrollen im Öffentlichen Personennahverkehr und auf stark frequentierten Plätzen hinsichtlich der Bestimmungen nach der 7. Bay. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, insbesondere der Verpflichtung, Mund-Nase-Bedeckungen zu tragen, durch. In der Gesamtschau gab es nur wenige Beanstandungen. Polizei kontrolliert im ÖPNV und auf stark frequentierten...

  • Kreis Miltenberg
  • 26.10.20
  • 557× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Bayernweite Kontrollaktion „Maskenpflicht im ÖPNV“ - positive Bilanz in Unterfranken

Pressebericht des PP Unterfranken vom 14.0.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Am Donnerstag führte die Polizei in Unterfranken im Rahmen einer bayernweiten Aktion Kontrollen im Öffentlichen Personennahverkehr hinsichtlich der Bestimmungen nach dem Bay. Infektionsschutzgesetz, insbesondere der Verpflichtung, Mund-Nase-Bedeckungen zu tragen, durch. In der Gesamtschau gab es nur wenige Beanstandungen. Polizei kontrolliert im ÖPNV Zwischen 07:00 Uhr und 22:00 Uhr kontrollierten Beamtinnen...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.08.20
  • 478× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
„Coronavirus“ - Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei vom 10. April 2020

Pressebericht des PP Unterfranken vom 10.04.2020 UNTERFRANKEN. Mit dem Freitag stehen wir bei Tag 21 der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der „Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ nach wie vor hohe Priorität. In allen unterfränkischen Regionen führte die Polizei auch im Laufe des Donnerstages wieder Kontrollen zur Einhaltung der Rechtsverordnung durch. Das polizeiliche...

  • Kreis Miltenberg
  • 10.04.20
  • 1.045× gelesen
  • 1
Blaulicht

Pressebericht
Wir sind für Sie da! Polizei dankt allen vernünftigen Bürgern

UNTERFRANKEN. Nachdem seit Samstag bayernweit die vorläufige Ausgangsbeschränkung gilt, zieht die unterfränkische Polizei am Sonntag eine erste positive Bilanz. Der Großteil der Unterfranken verhält sich erfreulicherweise verantwortungsbewusst und bleibt zu Hause, um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Die unterfränkische Polizei wird die Beschränkungen der Allgemeinverfügung weiterhin konsequent überwachen. Die Bevölkerung hat ein großes Informationsbedürfnis, dem sich die...

  • Kreis Miltenberg
  • 22.03.20
  • 478× gelesen
Blaulicht

Nach Sturmtief "Sabine"
Weiterhin akute Gefahrensituation in den Wäldern

Neckar-Odenwald-Kreis. Sturmtief „Sabine“ sorgte in den vergangenen Tagen auch bei den Fachdiensten Straßen und Forst des Landratsamtes für viel Arbeit. Denn die meisten Behinderungen gab es durch Bäume, die der Sturm quer über Straßen legte. Straßenmeistereien und Feuerwehren konnten die Behinderungen auf vielen Straßen schnell beseitigen, andere Straßen mussten längerfristig gesperrt werden. Mitarbeiter aller Forstreviere im Kreis und der Straßenmeistereien bemühten sich, diese Strecken dann...

  • Neckar-Odenwald
  • 12.02.20
  • 82× gelesen
Blaulicht

Sturmtief Sabine: Bilanz
Schäden gering im Raum Aschaffenburg

Große nennenswerte Schäden sind im Raum Aschaffenburg nicht zu verzeichnen. Durch eine gute Vorplanung waren Feuerwehren und Rettungskräfte sehr gut auf evtl. Einsätze vorbereitet.  Bei der privaten Wirtschaftsschule Krauß löste der Sturm einen Teil der Flachdachabedeckung. Durch den andauernden Wind können die abgerissenen Teile noch nicht gesichert werden. Die Erlenmeyerstraße wurde deshalb für den Verkehr gesperrt.  Die Bahn hatte bereits im Vorfeld reagiert und einen Großteil der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 11.02.20
  • 178× gelesen
Blaulicht

Sturmtief "Sabine": Bilanz
Mehrere Einsätze im Kreis Darmstadt-Dieburg

Sturmtief "Sabine" hat auch im Kreis Darmstadt-Dieburg nur leichte Schäden angerichtet. Die Freiwilligen Feuerwehren waren zwar unermüdlich im Einsatz, hier ging es jedoch hauptsächlich um umgestürzte Bäume und abgedeckte Dächer. Orkan "Fabienne" im September 2018 richtete wesentlich mehr Schaden an. Am schwersten traf es die Gemeinde Münster.  Die Schulen und Kindergärten waren vorsorglich geschlossen worden. Alle gemeindlichen Spielplätze wurden gesperrt. Erst nach einer Sicherheitsprüfung...

  • 11.02.20
  • 226× gelesen
Blaulicht

Sturmtief "Sabine": Bilanz
Leichte Sturmschäden in Wertheim

Im Stadtgebiet Wertheim kam es zu Stromausfällen und Straßensperrungen durch umgestürzte Bäume. So war die Verbindungsstraße zwischen Dörlesberg und Reicholzheim und an der Ebenmühle bei Dörlesberg gesperrt. Die Feuerwehren waren vor Ort und konnten die Schäden recht schnell beheben. Nun geht es an die Aufräumungsarbeiten. Große Sach- oder Personenschäden waren jedoch nicht zu verzeichnen. Zurück zum Überblick: Schadensbilanz der einzelnen Regionen

  • Wertheim
  • 11.02.20
  • 71× gelesen
Blaulicht

Aufräumarbeiten haben begonnen:
Sturmtief Sabine hat massive Spuren im Neckar-Odenwald-Kreis hinterlassen

Auch im Neckar-Odenwald-Kreis hat Sturmtief Sabine massive Spuren hinterlassen. Fast alle Feuerwehren waren im Einsatz, unterstützt durch Kräfte des THW und des DRK. Viele Meldungen betrafen umgestürzte Bäume. Dadurch wurden viele Straßen nicht mehr befahrbar. Besonders betroffen waren die Verbindungsstraßen Mudau-Kirchzell, Mudau-Rumpfen, Unterneudorf-Mudau, Laudenberg-Langenelz, Hettigenbeuern-Buchen, Steinbach-Stürzenhardt, Hardheim-Riedern, Walldürn-Glashofen, Walldürn-Altheim,...

  • Buchen (Odenwald)
  • 11.02.20
  • 252× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Willkommen 2020 – Bilanz der unterfränkischen Polizei zur Silvesternacht

Pressebericht des PP Unterfranken vom 01.01.2019 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Überwiegend friedlich und mit ausgelassenen Feiern ist Unterfranken in das neue Jahr gestartet. 314 Einsätze haben unsere Kolleginnen und Kollegen in der Silvesternacht bewältigt, damit die Bürgerinnen und Bürger sicher ins neue Jahr feiern konnten. Überwiegend beschäftigten die Streifen Brände, Ruhestörungen und Streitigkeiten. Zahlreiche unterfränkische Beamtinnen und Beamte waren zum Jahreswechsel die Nacht...

  • Miltenberg
  • 01.01.20
  • 621× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.