Biologisch

Beiträge zum Thema Biologisch

Energie & Umwelt
8 Bilder

Nachhaltigkeit
Gibt’s Plastik auch in bio? Wissenschaftsjahr 2020/21 startet Wettbewerb „Mein(e) Plastik ist bio!“.

Wer kennt es nicht: Nach dem Wochenendeinkauf stehen wir vor dem heimischen Kühlschrank undbestücken ihn mit Lebensmitteln – viele davon verpackt und das in Plastik. Der „(Kunst-)Stoff der tausend Möglichkeiten“ ist leicht, langlebig und vielfältig einsetzbar. Doch Plastik belastet die Umwelt: Der praktische Allzweckstoff wird nämlich aus Erdöl hergestellt, ist biologisch nicht abbaubar und wird häufiger verbrannt als wirklich recycelt. Gibt’s Alternativen? Der vollständige Verzicht ist...

  • Miltenberg
  • 26.08.20
  • 181× gelesen
Essen & Trinken
34 Bilder

1. Mömlinger Wochenmarkt am 7.5.20
Regionales auf dem kleinen Dorfplatz

Herr Specht, „Marktmeister“ zeigte sich sehr zufrieden über den regen Zuspruch und Besuch des 1. Mömlinger Wochenmarktes am 7.5.2020. Specht leitet normalerweise einen Schaustellerbetrieb. Auf dem Wochenmarkt zeigte er sich auch von seiner kulinarischen Seite und bot leckere Fischbrötchen an. Er und Leon Heinrich von der Gemeindeverwaltung (zuständig für Tourismus, Freizeit und Umweltbildung) blickten zudem in die vielen freudigen Gesichter der jeweiligen Standbetreiber. Alle strahlten mit der...

  • Mömlingen
  • 07.05.20
  • 898× gelesen
Schule & Bildung
4 Bilder

Frankenlandschule Walldürn
Das Leben im Wassertropfen – die geheimnisvolle Welt der Mikroorganismen

Schulartübergreifendes Biologieprojekt an der Frankenlandschule Im Biologieprojekt „Das Leben im Wassertropfen“ beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der Eingangsklasse WGI11/1 des Wirtschaftsgymnasiums und der Berufsfachschulklasse 2BFW2/2 mit einem Kosmos, der dem menschlichen Auge normalerweise verschlossen bleibt und daher eine ganz besondere Faszination ausübt, nämlich der Lebenswelt der Mikroorganismen. Über 1500 Arten von Kleinstlebewesen tummeln sich in unseren Gewässern, die...

  • Walldürn
  • 30.04.20
  • 100× gelesen
Gesundheit & Wellness
Mit Naturkosmetik unsere Haut pflegen

Die Haut optimal pflegen
Buchtipp: Kosmetik - ich bin es mir wert

Waltraud Kehl, Kosmetikerin aus Leidenschaft, hat ein Buch über ihren Beruf geschrieben. Sie schöpft aus einem Erfahrungsschatz von über 25 Jahren. Besonders wichtig ist ihr, nur naturreine Substanzen bei ihren Behandlungen einzusetzen. Diese werden jeweils auf die besonderen Bedürfnisse des Klienten abgestimmt. Einige dieser Rezepturen gibt sie in diesem Ratgeber preis. Ihre Erfahrungen gab sie viele Jahre auch in Seminaren für ein namhaftes deutsches Naturkosmetikunternehmen weiter. Eine...

  • Miltenberg
  • 13.01.20
  • 344× gelesen
Garten
Gesundes selbst ziehen!

Naturnah gärtnern - alles, was man als Selbstversorger wissen muss
Buchtipp: Gemüse und Kräuter im Garten

"Schon wieder ein Gartenbuch", könnte man denken. Doch dieses ist nicht nur eine Aneinanderreihung von verschiedenen Gemüse- und Kräutersorten, sondern ein umfassendes Nachschlagewerk mit allem, was für die Pflanzung und Pflege wichtig ist. Zu jeder Pflanzenart gibt es einen umfangreichen Steckbrief: Nicht nur Aussaat und Standort werden beschrieben, es geht hier auch um die Winterhärte, Besonderheiten, gute und schlechte Nachbarn und mehr. „Selbst gezogenes Gemüse macht glücklich!“ Davon ist...

  • Miltenberg
  • 25.03.19
  • 244× gelesen
Essen & TrinkenAnzeige
SONY DSC
32 Bilder

„Wir leben Bio“ – Biomarkt Hense in Miltenberg

Angefangen hat Ursula Hense als typische Quereinsteigerin im Verkauf des Biomarkts in der Miltenberger Brückenstraße. Eigentlich kommt sie aus der Pharmabranche. Doch nach dreißig Jahren Tätigkeit im ursprünglichen Beruf hat sie eine neue Herausforderung gesucht und vor vier Jahren im Biomarkt gefunden. „Mich hat schon immer interessiert, wo die Lebensmittel herkommen,“ sagt Ursula Hense, der biologisch und nachhaltig erzeugte Produkte wichtig sind. Seit dem 1.04.2017 hat die sympathische...

  • Miltenberg
  • 20.02.18
  • 1.937× gelesen
  • 3
  • 1
Natur & Tiere
Foto: Robert Nordsieck

Der Tigerschnegel - Ihr Gartenhelfer

Schon mal was vom Tigerschnegel gehört? Nein? Dann wird es höchste Zeit! Sagen Sie dem Schneckenkorn ade, den jetzt naht Hilfe der tierischen Art. Der Tigerschnegel sieht aus wie eine Nacktschnecke, kriecht wie eine Nacktschnecke, ist aber keine Nacktschnecke. Er ist ein verwandtes Weichtier und erweist sich im Garten als äußerst effektiver Schneckenjäger. Anders als die ähnlich aussehende Nacktschnecke, frißt der Tigerschnegel am liebsten totes oder faules Pflanzenmaterial. Und ja, - er frisst...

  • Miltenberg
  • 28.07.17
  • 537× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.