Brücken

Beiträge zum Thema Brücken

Blaulicht

Polizeibericht vom 15.04.2021
Raum Alzenau | Wildunfall, Mauer angefahren, Außenspiegel abgefahren, Pkw-Fahrer übersieht Lkw

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 15.04.2021 Verkehrsunfälle Wildunfall Schöllkrippen, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwochabend um 18.15 Uhr erfasste ein Honda-Fahrer zwischen Schöllkrippen und Geiselbach ein Reh. Dabei wurde der Pkw im Frontbereich beschädigt (1.500 Euro). Mauer angefahren Mömbris-Brücken, Lkr. Aschaffenburg. Am Dienstag zwischen 12.00 und 12.45 Uhr wurde die Grundstücksmauer eines Anwesens im Strötzbacher Weg von einem unbekannten Fahrzeug angefahren. Der Schaden wird...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 15.04.21
  • 69× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wasserlos/Brücken | Verkehrsunfall mit Sachschaden, Betrügerischer Schädlingsbekämpfer verlangt Wucherpreis

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, den 21.02.2021 Verkehrsunfälle Verkehrsunfall mit Sachschaden Alzenau-Wasserlos, Lkr. Aschaffenburg. Gegen 10:40 Uhr rangierte der Fahrer eines Lkws in dem Haagweg, als der Fahrer eines Pkw VW, Golf an diesem vorbeifahren wollte. Es kam zur Kollision, wobei an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden von insgesamt 3000 Euro entstand. Kriminalitätsgeschehen Betrügerischer Schädlingsbekämpfer verlangt Wucherpreis Mömbris-Brücken, Lkr. Aschaffenburg. Aufgrund...

  • Wasserlos
  • 21.02.21
  • 100× gelesen
Politik

Digitaler Stammtisch der SPD Weilbach-Weckbach
Digital Brücken bauen und über echte Brücken diskutieren

Positive Bilanz zogen die Mitglieder der SPD Weilbach-Weckbach nach dem ersten digitalen Stammtisch der Vereinsgeschichte. Natürlich sei der direkte Austausch am Wirtshaustisch am Ende viel schöner, aber um die politische Diskussion in diesen Zeiten weiter am Leben zu halten, seien auch solche Kommunikationsformen zwingend. Trotz der nach wie vor herrschenden Pandemie entschieden sich die anwesenden Genossinnen und Genossen, erste Schwerpunkte für die Arbeit im neuen Jahr festzulegen. Dabei...

  • Weilbach
  • 29.11.20
  • 58× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.11.2020
Raum Alzenau | Radfahrer gestürzt, Einhandmesser sichergestellt, Hochsitz beschädigt, Randalierer, Außenpool beschädigt

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 06.11.2020 Verkehrsunfälle Radfahrer gestürzt Kleinkahl-Edelbach, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstagnachmittag um 16 Uhr stürzte ein 14-jähriger Radfahrer in der Kahlquellenstraße vom Rad. Dabei zog er sich eine blutende Wunde am Knie zu. Nach einer ambulanten Behandlung in einem Krankenhaus konnte er wieder entlassen werden. Kriminalitätsgeschehen Einhandmesser sichergestellt Schöllkrippen, Lkr. Aschaffenburg. Bei der Kontrolle eines 18-jährigen Mannes...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 06.11.20
  • 187× gelesen
Blaulicht

Staatliches Bauamt Aschaffenburg
Vollsperrung von zwei Brücken über die B469 bei Wörth

Ab Montag, den 09.11.2020 wird in Wörth die Brücke "Überführung des Boxbergwegs über die B469" (Zufahrt zum Waldhaus Diana bzw. zum Schützenverein Maintal) bis voraussichtlich zum 07.12.2020 gesperrt. Die Brücke "Überführung des Feldwegs zwischen Grimmesgrund und St 3259, Fa. WIKA über die B469" wird ab Montag, den 23.11.2020, bis voraussichtlich zum 07.12.2020 gesperrt. Nach über 25 Jahren Nutzung müssen notwendige Instandsetzungsarbeiten an den beiden Brücken durchgeführt werden. An der...

  • Wörth a.Main
  • 04.11.20
  • 2.779× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 23.07.2020
Raum Alzenau | Motorradfahrer übersehen, im Hahnenkammsee gebadet, Fahrverbot wg. Alkohol

Pressebericht der PI Alzenau vom 23.07.2020 VerkehrsunfälleMotorradfahrer beim Abbiegen gerammt Mömbris-Niedersteinbach, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwoch gegen 11.40 Uhr staute sich in der Alzenauer Straße der Verkehr aufgrund einer roten Ampel. Als ein Motorradfahrer links an den wartenden Pkw-Fahrern vorbeifahren wollte, bog der Fahrer eines Pkw BMW nach links auf ein Tankstellengelände ab. Er übersah hierbei den 73-jährigen Mann mit seinem Kraftrad. Er wurde durch den Zusammenstoß zu Boden...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 23.07.20
  • 555× gelesen
Politik

Marode Brücken am Bayerischen Untermain – MdL Martina Fehlner fordert höhere Investitionen in Infrastruktur 

Obwohl auch in den Landkreisen Aschaffenburg und Miltenberg insgesamt 35 der 61 von der Bayerischen Staatsbauverwaltung betreuten Straßenbrücken nach wie vor sanierungsbedürftig sind (Zustandsnote 2,5 und schlechter), ist in den nächsten beiden Jahren nur für neun von ihnen der Beginn von Sanierungsmaßnahmen vorgesehen. Das geht aus einer schriftlichen Anfrage der SPD-Landtagsfraktion hervor. „Das zeigt, dass Bayern beim Erhalt der Infrastruktur an einigen Stellen noch deutlich hinterherhinkt....

  • Aschaffenburg
  • 12.06.18
  • 23× gelesen
Politik

Marode Brücken im Landkreis Miltenberg – MdL Martina Fehlner fordert höhere Investitionen in Infrastruktur

Obwohl sich im Landkreis Miltenberg insgesamt sieben Straßenbrücken in einem Zustand befinden, der eine umgehende Instandsetzung oder Erneuerung erfordert (Zustandsnote 5 und 6), ist bis 2025 nur für die Hälfte von ihnen der Beginn von Sanierungsmaßnahmen vorgesehen. Das geht aus einer schriftlichen Anfrage der SPD-Landtagsfraktion hervor. „Das zeigt, dass Bayern beim Erhalt der Infrastruktur an einigen Stellen noch deutlich hinterherhinkt. Die maroden Straßenbrücken sind ein gutes Beispiel...

  • Aschaffenburg
  • 16.08.17
  • 26× gelesen
Politik

Martina Fehlner besorgt: Sanierungsstau auch bei Eisenbahnbrücken in den Landkreisen Aschaffenburg und Miltenberg

Zahlreiche Eisenbahnbrücken in den Landkreisen Aschaffenburg und Miltenberg sind nach Informationen, die der Aschaffenburger Landtagsabgeordneten Martina Fehlner vorliegen, marode und dringend sanierungsbedürftig. Insgesamt sind neun Brücken (u.a. in/bei Aschaffenburg, Hösbach, Heigenbrücken, Dettingen, Kahl, Miltenberg, Klingenberg und Amorbach) so sanierungsbedürftig, dass eine kurzfristige Instandsetzung erforderlich wäre (Zustandsnote 4). Fehlner zeigt sich besorgt über die aktuellen...

  • Aschaffenburg
  • 19.05.17
  • 17× gelesen
Politik

Martina Fehlner besorgt: Fast jede dritte Brücke in Unterfranken ist marode - Probleme auch in den Landkreisen Aschaffenburg und Miltenberg

Fast jede dritte staatliche Brücke im Regierungsbezirk Unterfranken ist marode. Das hat eine aktuelle Anfrage der SPD-Landtagsfraktion ergeben. Wie die Aschaffenburger Landtagsabgeordnete Martina Fehlner mitteilt, sind im Regierungsbezirk Unterfranken von 643 Staatsstraßen-Brücken 183 Brücken, also über 28 Prozent, so sanierungsbedürftig, dass eine kurzfristige Instandsetzung erforderlich ist. Auch der Zustand der Brücken in einzelnen unterfränkischen Landkreisen ist unbefriedigend: So seien im...

  • Aschaffenburg
  • 08.01.16
  • 55× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.