Drogengeschäft

Beiträge zum Thema Drogengeschäft

Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 25.02.2021 Eine Gruppe von fünf Personen verstießen am Mittwochabend gegen das Infektionsschutzgesetz. Nach Mitteilung über mögliche Drogengeschäfte wurden die 17 bis 19-Jährigen gegen 21:00 Uhr in der Bronnbacher Straße / Stadtmauergässchen von einer Polizeistreife kontrolliert. Die Durchsuchung auf Drogen verlief negativ. Da alle fünf Personen aus verschiedenen Haushalten stammen und sich zudem ohne Mindestabstand und ohne Mund-Nasen-Schutz beieinander...

  • Marktheidenfeld
  • 25.02.21
  • 65× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Nach Drogengeschäft Schulden nicht beglichen - Tätliche Auseinandersetzung mit mehreren Beteiligten

Pressebericht des PP Unterfranken vom 26.10.2020 - Bereich Untermain Zu einer tätlichen Auseinandersetzung mit mindestens drei Personen ist es am Sonntagabend an der Großmutterwiese gekommen. Eine offene „Rechnung“ nach einem Drogengeschäft dürfte nach aktuell vorliegenden Erkenntnissen der Hintergrund gewesen sein. Die Ermittlungen werden daher von der Kriminalpolizei Aschaffenburg geführt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wollte eine 22-Jährige aus dem Landkreis Darmstadt-Dieburg bei einer...

  • Aschaffenburg
  • 26.10.20
  • 278× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Einbruch, Drogenhändler festgenommen

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 17.06.2020 Unbekannter Täter steigt in Leiderer Schule ein Leider. Über das Fronleichnam-Wochenende verschaffte sich ein unbekannter Täter auf noch unbekannte Weise Zugang zum Schulgebäude in der Darmstädter Straße. Die unbekannte Person versuchte offenbar mittels eines Hebelwerkzeuges ins Sekretariat zu gelangen, was ihr nicht glückte. Der Täter hinterließ Sachschaden im vierstelligen Bereich. Hinweise zu einer tatverdächtigen Person nimmt...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 17.06.20
  • 246× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Dealer erwischt

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 30.01.20 Erlenbach a.Main, Dr.-Vits-Straße Beamte der PI Obernburg haben am Montag einen Kleindealer aus dem Verkehr gezogen. Der 19-Jährige hatte seinen Stoff an mehrere Jugendliche in seinem Umfeld verkauft. Auf Anordnung des Gerichtes wurde bei ihm eine Durchsuchung durchgeführt. Bei dieser stellten die eingesetzten Beamten eine kleinere Menge Marihuana, diverse Betäubungsmittelutensilien wie z. B. eine Feinwaage, sowie einen kleinen Geldbetrag,...

  • Erlenbach a.Main
  • 30.01.20
  • 627× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.