Erlebnisstadtführung

Beiträge zum Thema Erlebnisstadtführung

Kultur

Römische Stadtführung in Obernburg

Sonntag, 2. August 2020. Beginn 14:00 Treffpunkt Römermuseum Obernburg Eine kundige Stadtführerin, die sich ihre Identität und das Gewand von einer Bewohnerin des antiken Obernburgs geliehen hat, geleitet Besucher durch die römischen Straßen der Stadt. Am kommenden Sonntag, 14 Uhr, Treffpunkt Römermuseum, präsentiert Quintinia Secunda, zweite Frau des Carinius Papia und Freundin einer geschwätzigen Küchenmagd, die vielfältigen Schätze von Obernburg, dem Pompeji am Main. Dargestellt wird...

  • Obernburg am Main
  • 31.07.20
  • 59× gelesen
Kultur
Eine Szene vor dem Hexenturm, die beschreibt, was Frauen im Mittelalter zu erwarten hatten, wenn sie über medizinisches Wissen verfügten.
2 Bilder

Erlebnisstadtführung in Obernburg
Mellrichstädter erkunden die Römerstadt »Mit langen Wimpern«

»Obernburg mit langen Wimpern«, das ist der etwas andere Stadtführer über die Römerstadt, den die Autorin und freie Journalistin Ruth Weitz geschrieben und bebildert hat. Er ist die Grundlage zu den Erlebnisstadtführungen, die von der Theatergruppe »Die Granatsplitter« mit Szenen aus dem Buch flankiert werden. Am 12. Oktober war eine Delegation des Stadtrats mit Bürgermeister Eberhard Streit aus Mellrichstadt gut 90 Minuten in Obernburg unterwegs, um Ruth Weitz und die Theatergruppe zu...

  • Obernburg am Main
  • 13.10.19
  • 52× gelesen
  • 1
Kultur
Amüsement bei der ersten Szene an der Jupitergigantensäule.

Erlebnisstadtführung in Obernburg
Spessart trifft auf Odenwald

Die Erlebnisstadtführungen mit Ruth Weitz und den Mitgliedern des Theatervereins Granatsplitter sind mittlerweile zu einem Hit geworden. Fast jeden Samstag sind Gruppen in der Kernstadt von Obernburg unterwegs - und zum Abschluss gefragt, ob es den Teilnehmern gefallen hat, sind die Antworten unisono: »Die Kombination von interessanten Informationen, die Geschichten und die Theaterszenen aus den verschiedenen Epochen, das ist etwas Besonderes!« Das meinten auch die rund 40 Teilnehmer der...

  • Obernburg am Main
  • 01.10.19
  • 80× gelesen
  • 1
Kultur
Szene an der Jupitergigantensäule
10 Bilder

Erlebnisstadtführung in Obernburg mit den Spessartfreunden
Zum Abschluss Ebbelwoi gespritzt und pur

Es hat alles gepasst am Samstag, 21. September, als die Spessartfreunde 1880 Aschaffenburg zur Erlebnisstadtführung mit Ruth Weitz und den Schauspielern des Theatervereins »Die Granatsplitter« nach Obernburg kamen. Kaiserwetter war angesagt, was die grundlegend gute Stimmung noch hob. Gut zwei Stunden ließen sich die Teilnehmer durch Ecken und Winkel führen, bestaunten die Wehrtürme und noch erhaltene Teile der Stadtmauer, lauschten gespannt den Geschichten hinter der Geschichte und...

  • Obernburg am Main
  • 23.09.19
  • 175× gelesen
  • 1
Kultur
Interessiert lauschen die KDFB-Frauen der Unterhaltung von Vater und Tochter aus der Römerzeit, die erste szenische Darstellung der Stadtführung »Obernburg mit langen Wimpern«

Ein Nachmittag, der den KDFB-Frauen viel Spaß machte
Obernburg mit langen Wimpern - eine Stadtführung aus Frauensicht

Rund 30 Frauen des katholischen Frauenbundes aus Elsenfeld, Erlenbach, Trennfurt und Wörth waren am Mittwoch, 5. Juni 2019 nach Obernburg gekommen, um sich anderthalb Stunden bei der Stadtführung »Obernburg mit langen Wimpern« mit Ruth Weitz und dem Theaterverein »Die Granatsplitter« informieren und unterhalten zu lassen. Organisiert hatte die Führung Hiltrud Pflegshörl, die Regionalvertreterin für den KDFB Miltenberg-Obernburg. Mit dabei war auch die Diözesan-Vorsitzende des KDFB,...

  • Obernburg am Main
  • 06.06.19
  • 87× gelesen
  • 1
Kultur
Mit Landrat Jens Marco Scherf on Tour durch Obernburg.
17 Bilder

Erlebnisstadtführung »Obernburg mit langen Wimpern«
Landrat Scherf hat eingeladen - viele Interessierte Besucher kamen

Es ist immer eine Bereicherung, wenn engagierte Menschen geschichtliche Hintergründe unterhaltsam, aber auch mit Tiefgang bei einer Stadtführung erklären. Der Theaterverein »Die Granatsplitter« hat zusammen mit der Autorin Ruth Weitz ein Konzept entwickelt, das die Römerstadt Obernburg aus einem außergewöhnlichen Blickwinkel beleuchtet. Zusammen mit rund 50 Teilnehmern hat Landrat Jens Marco Scherf am 6. April 2019 an der Stadtführung teilgenommen. Er hatte zu dieser Führung eingeladen und die...

  • Obernburg am Main
  • 09.04.19
  • 211× gelesen
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.