Fachkräftesicherung

Beiträge zum Thema Fachkräftesicherung

Wirtschaft

Pakt für berufliche Weiterbildung
Keine Angst vor der Digitalisierung! Die Weiterbildungsinitiatorin Susanne Trunk hilft Beschäftigten

Industrie 4.0 und Digitalisierung – diese Begriffe können für angelernte Arbeitskräfte äußerst bedenklich klingen. Relativ häufig plagt diese Arbeitnehmer die Angst, dass ihre Arbeitsplätze im Zuge der Digitalisierung wegfallen könnten. Sicher, das Arbeitsumfeld wird sich zum Teil enorm wandeln und einige Arbeitsplätze wird es in ihrer bisherigen Form nicht mehr geben. Genau aus diesem Grund wurde der Pakt für berufliche Weiterbildung von der Bayerischen Staatsregierung, den bayerischen IHKen...

  • Obernburg am Main
  • 21.03.20
  • 152× gelesen
  • 1
Wirtschaft
5 Bilder

Regionale Fachkräftekonferenz 2020
Chancen nutzen - Qualifizierung für die Arbeitswelt 4.0

Was bedeutet nachholende Digitalisierung? Welche Fördermöglichkeiten gibt es für Unternehmen und ihre Beschäftigte, um neue Kompetenzen, die in der digitalen Welt gefragt sind, zu erwerben? Diese und weitere spannende Fragen wurden im Rahmen der Regionalen Fachkräftekonferenz „Chancen nutzen – Qualifizierung für die Arbeitswelt 4.0“ der Regionalen Fachkräfteallianz Bayerischer Untermain, die am Donnerstag, den 05. März 2020 im Bürgerzentrum Elsenfeld stattfand, beleuchtet. In seiner...

  • Großwallstadt
  • 10.03.20
  • 113× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Wie lange dauert es, bis eine Stelle erledigt ist?

Agentur für Arbeit Aschaffenburg
Wo fehlen die Fachkräfte?

- In welchen Berufsbereichen suchen Unternehmen besonders lange nach der passenden Fachkraft? - Die Engpassanalyse der Agentur für Arbeit Aschaffenburg gibt Antwort. - Das Qualifizierungschancengesetz ist hier eine Chance und bringt Arbeitgeber und Beschäftigte weiter. Verschiedene Faktoren wie der demografische Wandel, die hohe Einstellungsbereitschaft der Unternehmen sowie die steigende Zahl der Erwerbstätigen lenken den Blick verstärkt auf die Fachkräftesituation am Bayerischen...

  • Aschaffenburg
  • 26.06.19
  • 98× gelesen
Beruf & Ausbildung
3 Bilder

Regionaler Fachkräftekongress am 10. März in Aschaffenburg

Demografische Entwicklung, Digitalisierung und Wertewandel - die Arbeitswelt ist im Umbruch. Standards und Anforderungen ändern sich und damit einhergehend auch Arbeitsprozesse, Berufsbilder und Organisationsformen. Bereits heute treten in einigen Berufsfeldern Fachkräfteengpässe auf und in 15 bis 20 Jahren scheidet nahezu ein Drittel der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in der Region altersbedingt aus dem Erwerbsleben aus. Neue Konzepte und Herangehensweisen sind nun gefragt. Die...

  • Aschaffenburg
  • 17.03.16
  • 51× gelesen
Wirtschaft
Bei der Übergabe des Förderbescheids  waren anwesend: von links: Dipl.-Bw. Björn Salg, Dr. Andreas Schönauer, Regierungspräsident  Dr. Paul Beinhofer, Bürgermeister Dr. Klaus Herzog, Landrat Jens Marco Scherf, Landrat Dr. Ulrich Reuter und IHK-Präsident Friedbert Eder.

ZENTEC: Initiative Bayerischer Untermain erhält Förderung

Das Wort „Fachkräftesicherung“ ist in aller Munde und wird von vielen erst jetzt wahrgenommen. Die Regionalmanagement-Initiative Bayerischer Untermain setzt sich aber schon seit vielen Jahren für die „Fachkräftesicherung im demographischen Wandel“ und in der „Innerregionalen Vernetzung“ von Kommunen und Zweckverbänden ein. Für dieses Engagement erhält die Initiative Bayerischer Untermain bereits zum zweiten Mal vom bayerischen Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat...

  • Großwallstadt
  • 05.11.14
  • 296× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.