Feld

Beiträge zum Thema Feld

Blaulicht

Polizeibericht
Bad König | Weidezaungerät gestohlen - wer hat etwas bemerkt?

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 17.07.2020 Ein an einer Weide im Rehbacher Feld, in der Nähe der ESA-Station, aufgestelltes elektrisches Weidezaungerät der Marke Patura, entwendeten Unbekannte in der Zeit zwischen Mittwochabend (15.07.)und Donnerstagnachmittag (16.07.). Eine ähnlich gelagerte Tat ereignete sich bereits zwischen dem 8. und 9. Juli in der Nähe des Eichelshofs (wir haben berichtet). Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder sachdienliche Hinweise...

  • Bad König
  • 17.07.20
  • 80× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Fahrgast bedroht Taxifahrer mit Schere – Flucht über Feld an der A45 – Kripo bittet um Hinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.04.2020 - Bereich Untermain HANAU, MAIN-KINZIG-KREIS UND ALZENAU, LKR. ASCHAFFENBURG. Auf der Fahrt von Hanau nach Aschaffenburg hat ein Unbekannter in der Nacht zum Donnerstag einen Taxifahrer mit einer Schere bedroht. An der A45 stieg der Täter aus dem Fahrzeug und flüchtete über ein angrenzendes Feld. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt in dem Fall und hofft nun auch auf Zeugenhinweise. Laut den Angaben des Taxifahrers war der Fahrgast gegen...

  • Alzenau
  • 16.04.20
  • 128× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Weizenfeld entzündet sich

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.07.2019 Schefflenz: Beim Dreschen eines Weizenfeldes im Gewann "Berg und Ward" in Schefflenz entzündete sich dieses am Mittwochnachmittag, gegen 13 Uhr, so dass ein Flächenbrand auf circa 150 Quadratmetern entstand. Die Feuerwehr Schefflenz, drei Fahrzeuge, 20 Einsatzkräfte, löschte das Feld ab. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos...

  • Schefflenz
  • 25.07.19
  • 147× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Feld in Brand geraten - Kriminalpolizei führt Ermittlungen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 25.07.2019 Wörth: In den Mittagsstunden des Mittwochs ist aus noch ungeklärter Ursache ein rund 6 Hektar großes Feld in Brand geraten. Die Kripo Aschaffenburg führt die Ermittlungen. Etwa gegen 12:15 Uhr am Mittwochmittag ging bei der Integrierten Leitstelle von Rettungsdienst und Feuerwehr die Mitteilung über den Brand einer Ackerfläche in der Triebstraße ein. Die örtlichen Feuerwehren aus Wörth am Main, Trennfurt, Elsenfeld, Erlenbach...

  • Wörth a.Main
  • 25.07.19
  • 559× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.