Feuerwehr Eichenbühl

Beiträge zum Thema Feuerwehr Eichenbühl

Blaulicht

Feuerwehr Eichenbühl tut 24 Stunden laufend Gutes

In der Pause der Theatervorstellung im Eichenbühler Pfarrheim wurde Mitte Januar von den drei Feuerwehrkameraden Florian Schmitt, Udo Neuberger und Achim Steffan getreu dem Motto „Gute Vorsätze für das neue Jahr“ die Idee geboren am 24 Stunden-Spendenlauf im Juli auf dem Sportgelände des Miltenberger JBG teilzunehmen. Keine 24 Stunden später war das angepeilte 5er Team komplett und es fanden sich insgesamt sogar 15 Läuferinnen und Läufer, die von Samstag, 11. Juli um 12:00 Uhr bis Sonntag, 12....

  • Eichenbühl
  • 06.03.20
  • 430× gelesen
  • 1
Blaulicht
9 Bilder

Feuerwehreinsatz Eichenbühl
Fahrzeugvollbrand - keine Verletzte - Flammen aus dem Motorraum

Am Freitag kam es gegen 12:30 Uhr zu einem Fahrzeugbrand zwischen Eichenbühl und Bürgstadt. Ein Audi Fahrer wollte gerade wieder von Eichenbühl nach Miltenberg fahren als er kurz nach dem Ortsausgang Eichenbühl den Brand feststellte.  Er konnte im letzten Augenblick sein Fahrzeug auf den Parkplatz fahren. Kurz danach haben die Flammen aus der Motorhaube geschlagen.  Die Feuerwehren aus Bürgstadt und Eichenbühl haben den Brand schnell unter Kontrolle gebracht, kurzzeitig musste die...

  • Eichenbühl
  • 31.05.19
  • 761× gelesen
Vereine
Alte Landsteige in Eichenbühl nachher
16 Bilder

Kaufmannszug kommt am 13.06.2019 nach Eichenbühl
MSC Erftal e.V. hat nicht nur Motorsport im Sinn

Der Motorsportclub Erftal e.V. hat in Eichenbühl die sog. "Alte Landsteige" oder auch "Römerstraße" aus dem Dornröschenschlaf geweckt. Das vor Jahren bereits einmal freigelegte Bodendenkmal ging in den Folgejahren in Vergessenheit. In der ältesten Mainzer Heberolle von 1248 erscheint Eichenbühl als Dorf. Als 1495 der "Gemeine Pfennig" als Reichssteuer erhoben wurde, war Eichenbühl im Amt Miltenberg - nach Miltenberg und Bürgstadt - der drittgrößte Ort. Diese positive Entwicklung verdankte...

  • Eichenbühl
  • 20.05.19
  • 421× gelesen
Blaulicht
4 Bilder

Feuerwehr
Leistungsprüfung „Wasser“ wieder erfolgreich abgelegt

Wie bereits in den zwei Jahren zuvor haben die Feuerwehren aus Bürgstadt und Eichenbühl gemeinsam die Leistungsprüfung abgelegt. Die Gruppe muss innerhalb von 3 Minuten einen kompletten Löschangriff mit drei C-Strahlrohren, eine Wasserversorgung vom Hydrant zum Fahrzeug und eine Verkehrssicherung aufbauen. Drei Tage wurde hierfür am Rettungszentrum in Bürgstadt intensiv trainiert: Es wurden Schläuche ausgerollt, Knoten geübt, Saugleitungen gekuppelt und Fachwissen gelernt. Bei der Abnahme...

  • Bürgstadt
  • 13.05.19
  • 410× gelesen
Sport
157 Bilder

50. Bergrennen Unterfranken - Eichenbühl 2017 - Tausende Besucher

Am Wochenende 08.09.2017 - 10.09.2017 gab es das 50. Bergrennen Unterfranken in Eichenbühl. Das Bergrennen Unterfranken in Eichenbühl bei Miltenberg am Main befindet sich an der bayerisch-baden-württembergischen Grenze, zwischen Frankfurt und Würzburg, im Bayerischen Odenwald. NEU! Die WhatsApp-News für Event- und Partybilder auf meine-news.de! Jetzt dabei sein! Bilder speichern? So geht's! Die Rennstrecke beträgt knapp 3 KM von Eichenbühl nach Umpfenbach und hat eine Steigung von 5,7%....

  • Eichenbühl
  • 10.09.17
  • 3.195× gelesen
Blaulicht
28 Bilder

Großbrand Ottenmühle Eichenbühl - Millionenschaden bei einem Produktionsgebäude - Mit Bilder vom Abend - Landkreis Miltenberg

Bei einem Feuer in einer Getreidemühle ist am Mittwochmorgen Sachschaden in Millionenhöhe entstanden. Eine Person wurde leicht verletzt. Die Nachlöscharbeiten der Feuerwehr werden wohl noch den ganzen Tag andauern. Zur Ursache haben Beamte der Kripo Aschaffenburg vor Ort die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 06:45 Uhr alarmierte ein Zeuge der auf die Flammen aufmerksam wurde über Notruf die Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst. Mit über 170 Einsatzkräften war die Feuerwehr, Polizei und...

  • Eichenbühl
  • 06.01.16
  • 1.150× gelesen
Vereine

Weißwurstfrühstück bei der Feuerwehr Eichenbühl

Zum 1. Weißwurstfrühstück konnte Vorsitzender Jürgen Rauscher Ende März insgesamt 80 Kameraden und Gönner im bayerisch dekorierten Schulungssaal des Feuerwehrhauses willkommen heißen. Besonders freute er sich darüber, dass Pfarrer Arthur Fröhlich und der Kommandant der Kameraden aus Windischbuchen, Heiko Ott, der Einladung gefolgt waren. Die teils in schicker Tracht gekleideten Gäste führten bei süffigem Starkbier und deftigen Weisswürsten mit Brezel kurzweilige Gespräche. An einer Tafel wurde...

  • Eichenbühl
  • 16.04.15
  • 68× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.