Forderung

Beiträge zum Thema Forderung

Finanzen, Steuern & RechtAnzeige

Inkasso
Inkassobüro Claudia Kohl | Ihr Partner bei offenen Geldforderungen

Inkasso – die Kunst des Geldeintreibens: Viele Unternehmen haben den Effekt längst erkannt und in die Praxis umgesetzt. Die Beitreibung von offenen Forderungen wird unmittelbar nach der ersten firmeneigenen Mahnung einem externen Inkassobüro übertragen. Unser Dienstleistungsangebot richtet sich an Firmen, Freiberufler und auch an private Kunden. Ziel ist die bestmögliche Beitreibung von Außenständen unter maximaler Ausschöpfung der rechtlich zulässigen Möglichkeiten bei individueller und...

  • Großheubach
  • 27.04.21
  • 216× gelesen
Mann, Frau & Familie
Was, wenn die alten Freunde nicht zur neuen Partnerin passen?

Buchtipp: Die perfekte Freundin von Lionel Shriver

Weston liebt Paige, doch als es ans Heiraten geht, verlangt sie von ihm ein Opfer. Er soll sich von seiner langjährigen Freundin – und Ex-Flamme – Jillian lossagen, die Paige schon immer etwas zu einnehmend, zu schillernd, kurz: zu gefährlich fand. Weston setzt sich zur Wehr. Aber beweist das nicht, dass Paige mit ihrer Forderung ins Schwarze trifft? Nur wenige Schriftsteller beherrschen es, Konflikte so unmerklich und gründlich eskalieren zu lassen wie Lionel Shriver. Schonungslos und heiter...

  • Miltenberg
  • 11.12.20
  • 143× gelesen
Politik
Minijobs

Fordern eine Erhöhung
„Heißt mehr Geld für Minijobber weniger Jobs?“

Union, FDP, Handel und Handwerk fordern eine Erhöhung der Verdienstgrenze für Minijobber von jetzt 450 auf künftig 600 Euro. Bei z.B. 12 Euro Stundenlohn kommt man somit bereits mit 50 Stunden auf diese 600 Euro netto. Wer aber sozialversicherungspflichtig tätig ist und genauso viel verdienen will, muss in Steuerklasse 5, die bei Teilzeit oft gilt, über 70 Stunden im Monat arbeiten, also fast die Hälfte mehr. Die Erhöhung auf 600 Euro würde deshalb zu einer erheblichen Flucht aus...

  • Sulzbach a.Main
  • 10.11.20
  • 972× gelesen
Energie & Umwelt
Demo in Berlin

Berlin
"Wir haben's satt"

"Wir haben's satt" Am Samstag, den 18.1.20 fand in Berlin die 10. „Wir haben ́s satt“ Demo von Bauern, Umweltschützern und Verbrauchern statt. Auch die Bio-Bauern aus Mainbullau, Tina und Martin Eck mit 2 Söhnen, sowie aus Monbrunn Uli Frey mit Tochter und Sohn, waren mit dem Traktor in Berlin dabei. Was unterscheidet die „Wir haben ́s satt“ - Teilnehmer in Berlin von den anderen Bauern Demonstrationen, die sich z.Zt. an vielen Orten lautstark Gehör verschaffen? Hinter letzteren steht das...

  • Sulzbach a.Main
  • 09.02.20
  • 90× gelesen
  • 1
Politik
ÖDP Kreisvorsitzender Miltenberg   Wolfgang Winter

ÖDP Kreisverband Miltenberg fordert den Mindestlohn von....um zu leben...

ÖDP fordert Mindestlohn von 13,50 Euro Die Ökologisch Demokratische Partei (ÖDP) fordert einen Mindestlohn von 13,50 Euro. „Nur so kann ein Mensch, der 40 Jahre lang Mindestlohn bezogen hat, im Alter ohne staatliche Zusatzleistungen von seiner Rente leben“ stellt Wolfgang Winter, Direktkandidat der ÖDP für den Bundestag, fest. Jeder niedrigere Lohn belastet die Allgemeinheit. Winter Wolfgang KV Miltenberg ÖDP: „Es ist ein Skandal, dass sehr viele Menschen, die Vollzeit arbeiten, derzeit nicht...

  • Miltenberg
  • 04.07.17
  • 130× gelesen
Politik
ÖDP Kreisvorsitzender Miltenberg Wolfgang Winter

ÖDP fordert mehr Mitbestimmung

ÖDP fordert mehr Transparenz und Mitbestimmung Die Ökologisch Demokratische Partei (ÖDP) spricht sich klar für die Einführung bundesweiter Volksentscheide aus, um damit die Menschen stärker in politische Entscheidungen mit einzubeziehen. Darüber hinaus brauchen wir weitere Schritte in Richtung einer sauberen Demokratie. Dazu gehören das Verbot von Firmenspenden und Sponsoring an politische Parteien so Wolfgang Winter, Miltenberger /Main-Spessart) Direktkandidat für den Bundestag, denn die...

  • Sulzbach a.Main
  • 29.06.17
  • 134× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.