Giegerich

Beiträge zum Thema Giegerich

MultimediaAnzeige
3 Bilder

Nur bis zum 06.04.2021!
MAKITA Baustellenradio DMR115 für nur 169 Euro | Abholung oder kostenloser Versand!

MAKITA Akku-Baustellenradio DMR115 Jetzt nur 169,00 € inkl. MwSt. Abholung oder kostenloser Versand! Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage Nur solange der Vorrat reicht. Hier geht's zum Online-Shop! BeschreibungMakita Akku-Baustellenradio DMR115 DAB + Bluetooth+ Subwoofer Musikwiedergabe und Radio hören auf der Baustelle oder in der Freizeit Robustes hochleistungsfähiges Bluetooth-Radio mit IP65-Gehäuseschutzklassifizierung. Läuft mit 12 V max., 14,4 V, 18 V Li-Ion Schiebeakkus oder...

  • Großwallstadt
  • 26.03.21
  • 318× gelesen
Essen & Trinken
Im Weinberg der Familie Knapp aus Miltenberg.
12 Bilder

Weinbau
Das wird wieder ein hervorragender Jahrgang! Weinlese läuft auf Hochtouren

„Wir erwarten einen aromatischen Jahrgang 2020 – allerdings wird die Erntemenge deutlich geringer ausfallen als in den letzten Jahren“, konstatierte Weinbaupräsident Artur Steinmann bei der offiziellen Eröffnung der Weinlese in Franken. Das größte bayerische Weinanbaugebiet Franken mit seinen rund 200 Wein- und Winzerdörfern habe ein wechselhaftes Jahr hinter sich. Spätfröste während der Eisheiligen hätten zahlreiche Schäden für die über 3.500 Winzerinnen und Winzer verursacht. Wir haben bei...

  • Miltenberg
  • 22.09.20
  • 247× gelesen
Politik
Wann gehts los am Anwandeweg?
3 Bilder

SPD in Nilkheim: 2017 können wir mit dem Baubeginn Anwandeweg rechnen

Bei der Veranstaltung „Stadträte berichten“ konnte der Nilkheimer SPD-Vorsitzende Dr. Reinhard Böhlau eine sehr interessierte Zuhörerschaft im Nilkheimer Bürgerhaus begrüssen. Die SPD-Stadträte Anne Lenz-Böhlau und Wolfgang Giegerich berichteten ausführlich über die Umlegung des Neubaugebietes „Anwanderweg“. Powerpoint-Folien und ein grosser Plan des Neubaugebietes bildeten die Grundlage. Derzeit läuft das Erschliessungsverfahren. Mit einem Baubeginn wird Frühjahr 2017 gerechnet. Die...

  • Leider
  • 19.03.16
  • 608× gelesen
Politik
Holz steht für Nachhaltigkeit und Innovation. v.l.n.r: Florian Pronold, Ralf Pollmeier, Jürgen Herzing, Wolfgang Giegerich und Bernd Rützel.

Politik bei Pollmeier: Holz steht für Nachhaltigkeit und Innovation

"Die Politik hat vor allem auf die Nachhaltigkeit zu achten." Dies empfahl Ralf Pollmeier, Geschäftsführer der Pollmeier Massivholz GmbH in Aschaffenburg dem Landesvorsitzenden der BayernSPD Florian Pronold bei einem Besuch seines Sägewerks im Aschaffenburger Hafen. Pollmeier betreibt das modernste Sägewerk in Europa und produziert vor allem Buchenholz für den Export. Florian Pronold, Staatsekretär im Bundesbauministerium, der Bundestagsabgeordnete Bernd Rützel, der SPD-Fraktionsvorsitzende...

  • Leider
  • 04.03.16
  • 587× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.