Gleise

Beiträge zum Thema Gleise

Mann, Frau & Familie

Bahnreisende nicht im Regen stehen lassen: Initiative für eine Überdachung der Gleise 3/4 im Hbf Aschaffenburg für Umsteigereisende von und nach Miltenberg

Landrat Scherf hat sich im Namen der Bahnreisenden aus dem Landkreis Miltenberg für eine Überdachung des Bahnsteigs der Gleise 3 und 4 stark gemacht. Beim insgesamt mehr als gelungenen Umbau des Hauptbahnhofes in Aschaffenburg wurde der Bahnsteig für die Gleise 3 und 4 bei einer Überdachung nicht berücksichtigt. Dies betrifft nachteilig bei Regen besonders Menschen, die aus dem Landkreis Miltenberg kommen bzw. die Maintalbahn zur Weiterreise Richtung Miltenberg (und weiter nach Amorbach und...

  • Kreis Miltenberg
  • 01.02.21
  • 16× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Gleisgänger in Erlenbach

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Samstag, 29. Juni 2019 Erlenbach am Main - Am Freitagnachmittag wurden bei einer Bahnhofskontrolle in Erlenbach zwei Heranwachsende beanstandet, die unerlaubt über die Gleise liefen und somit gegen die Eisenbahnbau- und Betriebsordnung verstießen. Im Allgemeinen bringen sich Gleisgänger durch ihr Verhalten in größte Lebensgefahr, weil herannahende Züge oftmals spät oder gar nicht wahrgenommen werden. Empfange die neuesten...

  • Erlenbach a.Main
  • 29.06.19
  • 1.204× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
20-Jähriger nach Auseinandersetzung in Untersuchungshaft

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.02.2019 Mosbach: Bereits am 18.02.2019 mussten Beamte des Mosbacher Polizeireviers erneut wegen der in jüngster Zeit immer wieder auffälligen Jugendgruppe am Neckarelzer Bahnhof tätig werden. Dort war es Montagsabends, gegen 23 Uhr, am Bahnsteig zu einer Auseinandersetzung zwischen Angehörigen der Gruppe gekommen. Da deren Auskunftsverhalten gegenüber der Polizei jedoch begrenzt war und die...

  • Mosbach
  • 26.02.19
  • 169× gelesen
Blaulicht

Tödlicher Unfall auf den Gleisen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 06.02.2019 LAUFACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Dienstagnachmittag wurde ein 52-Jähriger von einem Regionalzug erfasst und tödlich verletzt. Zur Unfallaufnahme musste die Bahnstrecke Aschaffenburg-Würzburg kurzzeitig gesperrt werden. Gegen 14:20 Uhr stieg ein 52-Jähriger aus einem Regionalzug am Bahnhof in Laufach und begab sich verbotswidrig ins Gleisbett. Hier versuchte der Mann, der nach bisherigen Erkenntnissen unter Alkoholeinfluss gestanden haben dürfte,...

  • Laufach
  • 06.02.19
  • 410× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.