Goethe

Beiträge zum Thema Goethe

Schule & Bildung
4 Bilder

Kulturfahrt Weimar
Endlich wieder unterwegs

Die letzten drei Schuljahre waren alles andere als normal. Schulschließungen, Homeschooling, Maskenpflicht und Schnelltests sind nur ein paar der Worte, die die Schüler in den letzten Jahren lernen mussten. Ein anderes Wort fiel in dieser Zeit leider kaum: Klassenfahrt. Am Montag, den 16. Mai war es endlich wieder soweit. Knapp 60 SchülerInnen aus der 9. Jahrgangsstufe der Realschule Amorbach fuhren zusammen mit ihren LehrerInnen in zwei Bussen nach Weimar. Dort erwartete sie ein umfangreiches...

  • Amorbach
  • 23.05.22
  • 25× gelesen
Kultur

Tagesfahrt nach Frankfurt am Main mit Thomas Huth
Goethes Frankfurt

Für alle Interessierte veranstaltet die vhs Miltenberg am Samstag, 02.04.2022, eine Busfahrt nach Frankfurt am Main. Die Abfahrt ist mit dem Bus um 8.45 Uhr am Miltenberger Bahnhof. Die Rückkehr ist für 17.15 Uhr geplant. Im Bus und im Museum ist das Tragen einer medizinischen Maske verpflichtend. Es besteht ebenso eine Nachweispflicht der 3G (geimpft, genesen, getestet). Auf dem Programm der Tagesfahrt nach Frankfurt steht ein Spaziergang an Orte, die in Goethes jungem Leben eine Rolle...

  • Miltenberg
  • 15.02.22
  • 72× gelesen
Mann, Frau & Familie
Die literarischen Krimis haben bereits Kultcharakter

Ein Hessenkrimi vom Feinsten
Buchtipp: Goetheherz von Bernd Köstering

Der Goetheexperte Hendrik Wilmut steht noch unter dem Schock, den er nach dem Mordanschlag auf seine Frau Hanna erlebt hat. Bei einem Gespräch mit seinem Freund Richard Volk, der Kriminalhauptkommissar in Frankfurt am Main ist, erfährt er von zwei ungeklärten Todesfällen. Unter dem Codenamen "Goetheherz1" recherchiert Volk nicht nur in Frankfurt, sondern auch in Jena. Denn ein pensionierter Kriminalbeamter berichtete von einem ähnlich gelagerten Fall. Wilmut kombiniert und kommt zu dem...

  • Miltenberg
  • 15.11.21
  • 109× gelesen
Schule & Bildung
Freiheit! Erinnerung an die Befreiung des KZ Buchenwald
4 Bilder

Klassenfahrt der TGRS nach Weimar
Auf den Spuren der Dichter und Denker

Früher als die letzten Schuljahre unternahmen die Schüler der Realschule in Amorbach ihre Klassenfahrt nach Weimar Schon seit vielen Jahren findet diese Kulturfahrt in die Stadt Schillers und Goethes für die Schüler der 9. Jahrgangsstufe statt. Weimar ist nicht nur Ort der großen deutschen Literatur, sondern auch Symbol und Ort der ersten deutschen Demokratie, ihres Scheiterns und der Verbrechen, die die Nationalsozialisten im Namen der Deutschen begingen. Nach der knapp vierstündigen Busfahrt...

  • Amorbach
  • 18.05.19
  • 434× gelesen
  • 1
Schule & Bildung
2 Bilder

Kulturfahrt nach Weimar

Am Montag, den 23. Juli begann die Fahrt der Neuntklässler der Theresia-Gerhardinger-Realschule nach Weimar. Schon seit vielen Jahren findet diese Kulturfahrt am Ende der neunten Jahrgangsstufe statt. In Weimar als Stadt Schillers und Goethes, aber auch als Symbol für das Scheitern der ersten deutschen Demokratie und der Verbrechen der Nationalsozialisten bot den Schülern ein umfangreiches und interessantes Programm. Nach der knapp vierstündigen Busfahrt wurden die Zimmer der Jugendherberge...

  • Amorbach
  • 28.07.18
  • 91× gelesen
Schule & Bildung
3 Bilder

Auf den hellsten und dunkelsten Spuren der Geschichte

Am Montag, den 10. Juli fuhren die neunten Klassen der Amorbacher Realschule gemeinsam nach Weimar. Die dreitägige Studienfahrt bot den Schülern ein umfangreiches Programm zu dem „deutschen Symbolort“ Weimar. Nach knapp vier Stunden Busfahrt war die Jugendherberge erreicht. Viel Zeit zum Entspannen gab es aber gar nicht, da bereits der erste Punkt auf dem Programm stand. In drei Gruppen bekamen die Schüler eine Stadtführung der etwas anderen Art. In kleinen Teams mussten sie während der Führung...

  • Amorbach
  • 21.07.17
  • 87× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.