Identität geklärt

Beiträge zum Thema Identität geklärt

Blaulicht

Polizeibericht
Hilfloser Mann auf Parkbank – Identität nach wie vor ungeklärt – Wer kennt die Person auf dem Foto?

Pressebericht des PP Unterfranken vom 03.10.2019 - Bereich Untermain - Widerruf der Öffentlichkeitsfahndung Vermisster aus Aschaffenburg identifiziert – 62-Jähriger stammt aus dem Raum Nürnberg ASCHAFFENBURG. Die Aschaffenburger Polizei stand in den vergangenen Wochen vor der Aufgabe, einen orientierungslosen Mann, der selbst nicht mehr wusste wie er heißt und wo er wohnt, zu identifizieren. Mit einem Foto und einer Beschreibung war der Sachbearbeiter auch an die Öffentlichkeit gegangen. Nun...

  • Aschaffenburg
  • 18.09.19
  • 1.454× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Nachtrag zur Pressemeldung vom 24.06.2019 – Identifizierung der Leichen abgeschlossen

KAHL AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Die beiden Toten, die die Aschaffenburger Kriminalpolizei am Montagvormittag in einem Einfamilienhaus vorgefunden hatte, sind mittlerweile identifiziert. Beide sind deutsche Staatsangehörige. Die verstorbene Frau war 54 Jahre alt und in dem Anwesen auch wohnhaft. Bei dem ebenfalls tot vorgefundenen Tatverdächtigen handelt es sich um den 28 Jahre alten Neffen der 54-Jährigen. Für den Dienstag sind die Obduktionen der beiden Leichen anberaumt. Empfange die...

  • Kahl a.Main
  • 25.06.19
  • 379× gelesen
Blaulicht

Identität des Opfers steht nun zweifelsfrei fest

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.02.2018 Buchen-Götzingen: Was bereits zu vermuten war, ist nun zweifelsfrei bestätigt. Bei dem Opfer des Tötungsdeliktes in Buchen-Götzingen handelt es sich um den seit Februar 2013 als vermisst gemeldeten Wolfgang S. aus Götzingen. Ein DNA-Abgleich, dessen Ergebnis der Staatsanwaltschaft und dem Polizeipräsidium nun vorliegt, hat ergeben, dass die in der Brandruine eines Nebengebäudes des...

  • Buchen (Odenwald)
  • 03.02.18
  • 90× gelesen
Blaulicht

Nach Tod auf Bahngleisen - Identität geklärt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 30.08.2014 - Bereich Untermain Nachdem in der Nacht zum Freitag eine zunächst unbekannte Person auf der Bahnstrecke Aschaffenburg - Frankfurt von einem Zug erfasst und dabei tödlich verletzt worden war, ist jetzt die Identität geklärt. Bei dem Toten handelt es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um einen jungen Mann aus dem Landkreis Miltenberg. Wie bereits berichtet, war die Leiche gegen 06:45 Uhr im Gleisbett unter der Italienerbrücke aufgefunden worden....

  • Aschaffenburg
  • 01.09.14
  • 72× gelesen
Blaulicht

Pressebericht vom 01.08.2014 - Bereich Untermain: Nach Unfall auf Bahnstrecke - Identität geklärt

ASCHAFFENBURG. Nachdem am Donnerstagmittag ein Fußgänger von einer Lok erfasst und dabei lebensgefährlich verletzt worden war, steht jetzt die Identität des Mannes fest. Es handelt sich um einen 33-Jährigen aus Aschaffenburg. Wie bereits berichtet, war der Fußgänger auf der linken Seite des eingleisigen Gleisbetts in Richtung Nilkheim gelaufen. Etwa 200 Meter vor der Mainbrücke wurde er dann von einer Lok erfasst und lebensgefährlich verletzt. Der Lokführer hatte noch mehrfach ein akustisches...

  • Miltenberg
  • 01.08.14
  • 28× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.