Impfkampagne

Beiträge zum Thema Impfkampagne

Gesundheit & Wellness

Vom Kreisimpfzentrum bis zu den Impfstützpunkten
DRK Buchen - großes Engagement in Zeiten der Pandemie

Seit dem 1. Dezember 2021 bis zur aktuellen Schließung der beiden Impfstützpunkte (ISP) in Bödigheim und Fahrenbach am 31. März 2022 war das DRK in Sachen Corona-Pandemie erneut mit vielen Helferinnen und Helfern im Einsatz. Insgesamt haben die Ehrenamtlichen aus beiden DRK Kreisverbänden im Neckar-Odenwald-Kreis über 1.870 Einsatzstunden geleistet. Ein Großteil der Helfenden war zuvor bereits über neun Monate lang von Januar 2021 bis September 2021 im Kreisimpfzentrum (KIZ) des...

  • Buchen (Odenwald)
  • 18.04.22
  • 39× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Fast 160.000 Impfungen im Impfzentrum des Landkreises Miltenberg verabreicht

Im Impfzentrum des Landkreises Miltenberg in Miltenberg wurden mit Stand vom 14. März 2022 fast 158.000 Impfungen verabreicht. Start der Impfkampagne durch das Impfzentrum Miltenberg war am 26. Dezember 2020 mit mobilen Teams. Laut dem Verwaltungsleiter des Impfzentrums Björn Bartels sind aktuell 157.926. Impfungen dokumentiert. Diese teilen sich auf in 58.069 Erstimpfungen, 58.129 Abschlussimpfungen (Zweitimpfungen und Einmalimpfungen wie mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson), 41.427 erste...

  • Kreis Miltenberg
  • 16.03.22
  • 53× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Landkreis Miltenberg: Internationaler Impftag im Impfzentrum – Beratung in zehn Sprachen

Das Impfzentrum Miltenberg (Breitendieler Straße 32, 63897 Miltenberg) veranstaltet am Samstag, 19. März, von 9 bis 13 Uhr sowie von 13.45 bis 19 Uhr einen Internationalen Impftag für alle Personen ab einem Alter von fünf Jahren an. „Gerade beim Impfangebot für Kinder und Jugendliche ist für viele Eltern eine gute fachärztliche Impfberatung sehr wichtig, weshalb ich dieses Angebot des Impfzentrums für Eltern mit anderer Muttersprache ausdrücklich begrüße“, erklärt Landrat Jens Marco Scherf. An...

  • Kreis Miltenberg
  • 14.03.22
  • 89× gelesen
Gesundheit & Wellness

Impftag
Impftag für Kinder und Jugendliche

Der Landkreis Miltenberg bietet am Samstag, 12. März, von 9 bis 16 Uhr einen Impftag für Kinder ab fünf Jahren und Jugendliche im Impfzentrum Miltenberg an. Kinderärzte sind vor Ort, um Impfwillige zu beraten und, wenn gewünscht, auch gegen das Corona-Virus zu impfen. Eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig. Das Impfzentrum ist an diesem Tag auch für andere Impfwillige von 7:30 bis 12 Uhr sowie von 12:30 bis 20 Uhr geöffnet – ebenfalls ohne Terminvereinbarung.

  • Kreis Miltenberg
  • 08.03.22
  • 21× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Sonderimpfberatung für Schwangere, Stillende und Menschen mit Kinderwunsch im Landkreis Miltenberg

Das Impfzentrum des Landkreises Miltenberg setzt seine Reihe von Beratungstagen fort: Am Samstag, 26. Februar, können sich Schwangere, Stillende und Menschen mit Kinder-wunsch von 9 bis 16 Uhr über Impfungen und Impfstoffe informieren und sich auf Wunsch auch impfen lassen. Um 10, 13 und 15 Uhr hält eine Frauenärztin einen kurzen Vortrag über die Impfung. Im Bedarfsfall impft diese Ärztin auch Interessierte. Das Impfzentrum weist explizit darauf hin, dass Interessierte jederzeit auch nur zu...

  • Kreis Miltenberg
  • 21.02.22
  • 30× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Impfzentrum Miltenberg bietet erneut einen Impftag für Kinder ab 5 Jahren an

Das Impfzentrum Miltenberg bietet am Samstag, den 19. Februar 2022, erneut einen Impftag speziell für Kinder ab 5 Jahren an. Zwischen 9 Uhr und 16 Uhr stehen zusätzlich Kinderärzte zur Beratung bereit. Die Registrierung erfolgt unter www.impfzentren.bayern, ebenso ist auch eine kurzfristige Beratung und Impfung ohne Termin möglich.

  • Kreis Miltenberg
  • 16.02.22
  • 37× gelesen
Gesundheit & Wellness
Landrat Jens Marco Scherf (stehend rechts) und Rüdenaus Bürgermeisterin Monika Wolf-Pleßmann (stehend daneben) besuchten das Impflokal im Rüdenauer Rathaus.

Corona-Impfung
Auftakt für dezentrale Impfungen in den Landkreisgemeinden

Mit dezentralen Impfangeboten in den Kommunen des Landkreises will der Landkreis Miltenberg gemeinsam mit dem vom Kreisverband des Bayerischen Roten Kreuz geleiteten Impfzentrum Miltenberg die Impfquoten weiter steigern. „Das Impflokal im Rathaus ist gut erreichbar und barrierefrei“, warb Rüdenaus Bürgermeisterin Monika Wolf-Pleßmann, deren Gemeinde am Mittwoch an der Reihe war; parallel wurde in Stadtprozelten im Historischen Rathaus geimpft. Auch Landrat Jens Marco Scherf und der...

  • Kreis Miltenberg
  • 09.02.22
  • 110× gelesen
Kultur
Die Maske, gefallen... oder doch nicht? Die Impfpflicht spaltet und eint, die Betrachtung macht den Unterschied...

Gedanken der Woche 4 im Molière-Jahr 2022
Die freiwillige Impfpflicht, die Wölfe im Schafspelz und die modernen Betrüger

Ob in Elsenfeld, Aschaffenburg, Frankfurt oder gar Nürnberg: Waren Sie am vergangenen Wochenende auch demonstrieren? Wie haben Sie sich dabei gefühlt, als Sie für die "gefährdete" Freiheit der Menschen protestiert haben? Oder fühlten Sie sich im Recht und haben also das „gute System“ und seine letzten Grundzüge, die Impfpflicht-Ideologien, positiv bekundet? Nun, philosophisch betrachtet: Ideologen, die von sich behaupten, doch nur das Beste für alle zu wollen, sind oft genug Tyrannen. Die...

  • Obernburg am Main
  • 01.02.22
  • 136× gelesen
  • 1
Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Arabischer Impftag im Landkreis Miltenberg

Das Impfzentrum Miltenberg in der Breitendieler Straße 32 bietet am Samstag, 29. Januar von 9 bis 16 Uhr einen Impf- und Impfberatungstag für arabisch sprechende Menschen an. Arabischsprachige Impfärztinnen und Impfärzte sind vor Ort. Eine Terminvereinbarung vorab ist nicht notwendig, aber wünschenswert. Eine Impfberatung ist auch möglich, ohne sich anschließend impfen zu lassen. استشارات عن اللقاحات باللغة العربي هل لديك أسئلة بخصوص لقاح كورونا؟ يوجد لدينا في الموقع أطباء يتحدثون العربية أيضًا...

  • Kreis Miltenberg
  • 26.01.22
  • 50× gelesen
Gesundheit & Wellness
Hr. Bartels zieht den Impfstoff auf
3 Bilder

Impfstatistik 2021
Über 140.000 Impfungen im Impfzentrum des Landkreises Miltenberg binnen eines Jahres verabreicht

Im Impfzentrum des Landkreises Miltenberg wurden mit Stand vom 3. Januar 2022 bereits über 140.000 Impfungen verabreicht. Start der Impfkampagne durch das Impfzentrum Miltenberg war am 26. Dezember 2020 mit seinen mobilen Teams. Laut dem Verwaltungsleiter des Impfzentrums Björn Bartels beläuft sich die Zahl der Impfungen auf aktuell 140.156. Diese teilen sich auf in 56.595 Erstimpfungen, 54.268 Abschlussimpfungen (Zweitimpfungen und Einmalimpfungen wie mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson)...

  • Kreis Miltenberg
  • 04.01.22
  • 360× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Impfungen für Kinder von fünf bis elf Jahren im Impfzentrum Miltenberg

Im Impfzentrum des Landkreises Miltenberg an der Helios-Klinik in der Breitendieler Straße werden ab 19. Dezember auch Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren geimpft. Die Registrierung erfolgt unter www.impfzentren.bayern, die anschließende Terminvereinbarung ist ausschließlich über die Servicenummer des Landratsamtes 09371/501 750 von Montag bis Freitag, 8 bis 16 Uhr und am Samstag von 8 bis 13 Uhr möglich. Das Landratsamt bittet hierfür um Verständnis, da die Software des Bayerischen...

  • Kreis Miltenberg
  • 13.12.21
  • 143× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Pandemie
Lagebericht zur Pandemie stimmt bedenklich - Landrat Jens Marco Scherf beklagt die unzureichende Versorgung mit Impfdosen

Kreis Miltenberg. Ein großes Lob sprachen die Mitglieder des Kreisausschusses den Organisatoren im Miltenberger Impfzentrum aus, die alle Möglichkeiten ausschöpfen, um den Bedarf der Impfwilligen an der Sensibilisierung gegen das Corona-Virus zu stillen. Zum 1. Dezember wurde die Kapazität auf 800 Impfungen pro Tag erhöht, ab 6. Dezember erfolgt die Erhöhung auf 1.200 Impfungen täglich an sieben Tagen. Bis Mitte Dezember werden laut Bericht des Landrats die Impfangebote bei rund 7.000 bis 8.000...

  • Kreis Miltenberg
  • 06.12.21
  • 227× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Pandemie
Bayerische Landrätinnen und Landräte fordert allgemeine Impfpflicht

Der Präsident des Bayerischen Landkreistags Christian Bernreiter unterstützt die Forderung des Bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder nach einer allgemeinen Impfpflicht. Nach enger Abstimmung in den sieben Bezirksverbänden des Verbandes mit den bayerischen Landrätinnen und Landräten führe daran kein Weg vorbei. „Die Corona-Pandemie wütet. Die Lage in vielen Krankenhäusern ist dramatisch. Die Infektionszahlen sind hoch alarmierend. Die Impfpflicht muss schnellstmöglich kommen. Wir...

  • Kreis Miltenberg
  • 29.11.21
  • 105× gelesen
Politik

Autokorso am Sonntag 17.10.2021 in Aschaffenburg
Gegen die Coronamaßnahmen und indirekten Impfzwang - Autokorso in Aschaffenburg am 17.10.2021

Am Sonntag, den 17.10.2021 findet um 14 Uhr ein Autokorso gegen die Coronamaßnahmen und den indirekten Impfzwang statt.  Die Aufstellung der Autos ist ab 13 Uhr auf dem Volksfestplatz in Aschaffenburg.  Der letzte Autokorso im Frühling 2021 war mit 450 Teilnehmenden Fahrzeugen ein voller Erfolg.  Hier die Bilder dazu: https://m.youtube.com/watch?v=KxFDfYhjjBY  Beschriftet Eure Autos und kommt am Sonntag zahlreich.  Veranstalter ist Aschaffenburg steht auf 👍

  • Miltenberg
  • 15.10.21
  • 980× gelesen
  • 2
Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Auffrischungsimpfungen im Impfzentrum Miltenberg von Montag an möglich

Das Landratsamt Miltenberg weist darauf hin, dass von Montag, 20. September, an Auffrischungsimpfungen im Impfzentrum Miltenberg unter bestimmten Voraussetzungen möglich sein werden. Um ausreichenden Impfschutz sicherzustellen, empfehlen – bis auf Johnson&Johnson – alle genannten Hersteller eine Zweitimpfung. Wann diese stattfinden soll, ist abhängig vom Impfstoff, der bei der Erstimpfung zum Einsatz kommt. Dabei liegt der Abstand je nach Impfstoffkombination zwischen drei und neun Wochen. Für...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.09.21
  • 293× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Impfzentrum Miltenberg beteiligt sich an bundesweiter Impfkampagne, hierfür auch am Wochenende 18./19. September 2021 geöffnet

Unter dem Motto #HierWirdGeimpft rufen Bund und Länder zu einer gemeinsamen deutschlandweiten Aktionswoche vom 13. bis 19. September 2021 auf. Mit Hinblick auf die bundesweit steigenden Infektionszahlen, besonders unter den Ungeimpften, soll die Impfkampagne für die Corona-Schutzimpfung wieder an Fahrt gewinnen, um weiter den Weg zurück zur Normalität beschreiten zu können. Auch das Impfzentrum in der Breitendieler Straße in Miltenberg beteiligt sich an der Kampagne und hat hierfür weitere...

  • Kreis Miltenberg
  • 10.09.21
  • 228× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Sonderimpftag am Sonntag, 29.08.2021 – auch Personen außerhalb des Landkreises Miltenberg können sich im Impfzentrum Miltenberg impfen lassen

Mit Hinblick auf die bundesweit steigenden Fallzahlen ermuntert das Landratsamt Miltenberg die bisher ungeimpften Bürger*innen, sich impfen zu lassen. Hierfür ist das Impfzentrum zusätzlich am Sonntag, 29. August von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Alle Menschen ab zwölf Jahren können das Angebot wahrnehmen, wobei es erforderlich ist, dass Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren von Erziehungsberechtigten begleitet werden. Regulär ist das Impfzentrum Miltenberg von Montag bis Freitag jeweils von 8 bis 20...

  • Kreis Miltenberg
  • 27.08.21
  • 87× gelesen
Gesundheit & Wellness

Impfkampagne
Impftag für Kinder und Jugendliche im Impfzentrum Miltenberg

Das Landratsamt weist daraufhin hin, dass am Samstag, 28. August von 9 bis 16 Uhr nochmals ein Impftag für Kinder und Jugendliche angeboten wird. Die Beratung und Aufklärung erfolgt an diesem Tag auch durch einen Kinderarzt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Selbstverständlich ist die Impfung von Kindern und Jugendlichen in Begleitung von Erziehungsberechtigten auch an allen anderen Tagen in Impfzentrum ohne vorherige Anmeldung möglich.

  • Kreis Miltenberg
  • 25.08.21
  • 87× gelesen
Gesundheit & Wellness

Kreis Miltenberg: Keine Impfpause im August

Auch im Ferienmonat August drückt der Landkreis Miltenberg mit dem Motto „Was ihr wollt, wann ihr wollt“ weiter auf das Impftempo. Das Impfzentrum Miltenberg ist an sieben Tagen in der Woche geöffnet, zusätzlich fährt der Impfbus nach einer kurzen Pause wieder mehrere Orte an. Nach wie vor gilt: Alle Menschen ab zwölf Jahren können sich impfen lassen, wobei Jugendliche ab zwölf Jahren einen Sorgeberechtigten mitbringen müssen. In den nächsten zwei Wochen sind folgende Termine der Impfkampagne...

  • Kreis Miltenberg
  • 11.08.21
  • 152× gelesen
Gesundheit & Wellness

Impfkampagne
Impfkampagne wird um Pop-Up-Impfungen erweitert

Die Impfkampagne im Landkreis Miltenberg unter dem Motto „Was ihr wollt, wann ihr wollt“ wird auch im August fortgesetzt: Im Impfzentrum, im Impfbus sowie – neu – bei Pop-Up-Impfungen sollen möglichst viele Menschen niedrigschwellig ihre Impfung bekommen. Nach wie vor ist es für Jeden möglich, sich ohne Termin im Impfzentrum in Miltenberg einzufinden, sich einen Impfstoff seiner Wahl auszusuchen und sich impfen zu lassen. Auch wer eine Zweitimpfung beim Haus- oder Facharzt nicht wahrnehmen...

  • Kreis Miltenberg
  • 29.07.21
  • 111× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Zweitimpfung kann vorverlegt werden – Impfkampagne geht weiter

Der Landkreis Miltenberg weist darauf hin, dass es inzwischen möglich ist, Termine für die Zweitimpfung vorzuverlegen: Beim Corona-Impfstoff des Herstellers Moderna kann die Zweitimpfung vier Wochen nach der Erstimpfung erfolgen, beim Hersteller BioNTec bereits nach drei Wochen, bei AstraZeneca nach neun Wochen. Bei Kreuzimpfungen (AstraZeneca/ BioNTec oder AstraZeneca/Moderna) beträgt der Abstand vier Wochen. Gleichzeitig setzt der Landkreis Miltenberg unter dem Motto „Was ihr wollt, wann ihr...

  • Kreis Miltenberg
  • 23.07.21
  • 205× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Impfquote im Landkreis Miltenberg auf hohem Niveau

Nach aktuellem Stand erhielten im Landkreis Miltenberg 36.500 Bürgerinnen und Bürger ihre Erstimpfung und 12.900 Personen die Zweitimpfung im Impfzentrum und über die mobilen Teams. In den Hausarztpraxen im Landkreis erhielten weitere 15.580 Personen die Erst- und 2.200 Personen die Zweitimpfung. Damit haben nun 52.080 Personen und somit 40,47 % der Gesamtbevölkerung des Landkreises Miltenberg die Erstimpfung und 15.100 Personen und damit 11,73 % der Bevölkerung die Zweitimpfung erhalten. Es...

  • Kreis Miltenberg
  • 26.05.21
  • 170× gelesen
  • 1
Hobby & Freizeit

Radfahren
3-Länder Rad Event 2021 erneut verschoben auf 2022

Landkreis Miltenberg/Odenwaldkreis/Neckar-Odenwald-Kreis. „Radlos im Odenwald – das geht eigentlich gar nicht“ – befanden die Verantwortlichen des 3-Länder-Radevents bereits im letzten Jahr. Doch auch in diesem Jahr macht dem Event - wie so vielen anderen Veranstaltungen auch - Corona nochmal einen Strich durch die Rechnung, denn es wird erneut abgesagt. Viele Radbegeistere freuten sich bereits auf das Event, welches normalerweise Anfang August stattfindet. Die Enttäuschung sitzt auch bei den...

  • Kreis Miltenberg
  • 10.05.21
  • 52× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Fallzahlen im Landkreis Miltenberg – Informationen zur Impfkampagne

Aktuell befinden sich 209 mit SARS-CoV-2 infizierte Personen in Isolation und Überwachung durch das Staatliche Gesundheitsamt Miltenberg. Seit gestern kamen 4 Neuinfektionen hinzu. Zusätzlich befinden sich 257 Menschen als Kontaktperson I in Quarantäne. Zur Zeit werden 10 Menschen aus dem Landkreis stationär behandelt, davon sind zwei Personen intensivpflichtig. Es gab einen weiteren Todesfall. Die Anzahl der bekannt gewordenen Coronavirus-Infektionen beläuft sich auf 4.893 Fälle. Die...

  • Kreis Miltenberg
  • 13.04.21
  • 2.629× gelesen
Gesundheit & Wellness
Pflegekraft erhält die Zweitimpfung gegen Covid-19.
Bildrechte: Helios-Kliniken Miltenberg-Erlenbach.

Corona
Gemeinsam gegen die Corona-Pandemie - Start der Zweitimpfungen in Helios-Kliniken Miltenberg-Erlenbach

Ende Dezember 2020 startete der Landkreis Miltenberg gemeinsam mit den Chefärzten der Helios Kliniken Miltenberg-Erlenbach erfolgreich die bundesweite Impfkampagne. Seitdem wurden über 50 Prozent des ärztlichen und pflegerischen Personals der Helios Kliniken Miltenberg-Erlenbach gegen das SARS-CoV-2-Virus geimpft. Am Montag, den 18. Januar 2021 begann nun die zweite Impfrunde. „Die Impfung ist eine der wichtigsten rettenden Anker in der Pandemie. Wir haben keine andere medizinische Chance.“ –...

  • Kreis Miltenberg
  • 21.01.21
  • 207× gelesen
Gesundheit & Wellness
Im Impfzentrum Miltenberg tauschten sich (von links) Jürgen Reinhard, Alexander Hoffmann, Björn Bartels, Jens Marco Scherf, Berthold Rüth und Stefan Pache aus mit dem Ziel, über die Abgeordneten Verbesserungsvorschläge zum reibungslosen Ablauf der Impfungen an die zuständigen Stellen weiterzuleiten.

Landkreis Miltenberg: Gemeinsamer Einsatz für eine erfolgreiche Impfkampagne

Die Impfung der Bevölkerung ist der entscheidende Schritt zur Bewältigung der Corona-Pandemie. Damit dies gelingt, ist die enge Kooperation aller politischen Ebenen über Parteigrenzen hinweg nötig – von Bundes- und Landespolitik über die Kommunalpolitik. Deshalb trafen sich der Bundestagsabgeordnete Alexander Hoffmann, der Landtagsabgeordnete Berthold Rüth, der Kreisvorsitzende des Gemeindetags, Jürgen Reinhard, und Landrat Jens Marco Scherf zu einem Austausch am Samstag im Impfzentrum des...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.01.21
  • 132× gelesen
Gesundheit & Wellness
Frank Ziegler (links, Chefarzt der Anästhesie und Intensivmedizin an der Helios Klinik Erlenbach) lässt sich von Michael Weberpals (Pandemiebeauftragter und Chefarzt der Kardiologie der Klinik) den Coronavirus-Impfstoff verabreichen. Beide Ärzte wollen damit ein Vorbild für möglichst viele Menschen sein, sich ebenfalls impfen zu lassen.

Impfkampagne gegen das Coronavirus im Landkreis Miltenberg hat begonnen

20 Dosen Coronavirus-Impfstoff für 100 Impfungen hat das THW Obernburg am Samstagnachmittag, den 26. Dezember 2020 in den Landkreis Miltenberg geliefert. Bereits am Sonntagvormittag konnte unter Regie des BRK-Kreisverbands Miltenberg unter der Leitung des Impfkoordinators Björn Bartels mit den Impfungen begonnen werden. Mit dem Impfstoff des Mainzer Unternehmens BioNTech startete damit im Landkreis Miltenberg erfolgreich die bundesweite Impfkampagne.„Die Impfung ist alternativlos“, warb Frank...

  • Kreis Miltenberg
  • 28.12.20
  • 562× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.