Impfkapazität

Beiträge zum Thema Impfkapazität

Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Ausreichend freie Impfkapazitäten im Impfzentrum Miltenberg – Angebot für gesamten Bayerischen Untermain geöffnet

Das Impfzentrum Miltenberg verfügt über ausreichende Kapazitäten für Erst-, Zweit und Drittimpfungen. Drei Monate nach der Grundimmunisierung können Bürgerinnen und Bürger ihren Impfschutz auffrischen lassen. Auch Genesene können in der Regel vier Wochen nach Erkrankung geimpft werden. Zudem stehen tägliche Impfkapazitäten für Kinder ab fünf Jahren bis einschließlich elf Jahren mit dem Impfstoff für Kinder zur Verfügung. Die Registrierung für Kinder von fünf bis zwölf Jahren erfolgt unter...

  • Kreis Miltenberg
  • 12.01.22
  • 157× gelesen
Mann, Frau & Familie
Die drei Landräte (unten v.l.) Frank Matiaske (Odenwaldkreis, Hessen), Dr. Achim Brötel und Marco Scherf (Landkreis Miltenberg, Bayern) trafen sich mit ihren Referenten in Mu-dau (Bürgermeister Dr. Norbert Rippberger, hinten rechts) zum Austausch.

Arbeitstreffen
Drei-Landräte-Treffen: Aktuelle Corona-Situation, Impfstrategien sowie Zusammenarbeit in den Bereichen Pflege und Tourismus waren Themen

Ein Arbeitstreffen der drei Landräte Jens-Marco Scherf (Landkreis Mil-tenberg), Frank Matiaske (Odenwaldkreis) und Landrat Dr. Achim Brötel mit ihren jeweiligen Re-ferenten Susanne Seidel, Marvin Donig und Marion Günther fand vergangene Woche im Rathaus in Mudau statt. Tagesordnungspunkte waren die Corona-Situation, die unterschiedlichen Impf-strategien, Versammlungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie und die Zusammenar-beit in den Bereichen Pflege und Tourismus. Bürgermeister Dr. Norbert...

  • Kreis Miltenberg
  • 27.12.21
  • 179× gelesen
  • 1
Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Freie Wahl des Impfstoffes im Impfzentrum Miltenberg bis Jahresende

Aktuell kann der Impfstoff im Impfzentrum Miltenberg wieder frei gewählt werden, das bedeutet, dass Über-30-Jährige wieder die Wahl zwischen Spikevax von Moderna und Cominarty von BioNTech haben. Hintergrund der Entwicklung: Nachdem das Impfzentrum Miltenberg Anfang Dezember mehrere tausend Impfdosen des Vakzins von BioNTech an mehrere unterfränkischen Impfzentren abgegeben hat, um so die Impfungen für unter 30-Jährige und Schwangere sicherzustellen, erhält das Impfzentrum Miltenberg nun von...

  • Kreis Miltenberg
  • 20.12.21
  • 198× gelesen
Gesundheit & Wellness
Thermoboxen halten den Corona-Impfstoff kühl: Die Thermoboxen des Würzburger Unternehmens Va-Q-Tec spielen im Impfzentrum Miltenberg eine wichtige Rolle. Mit diesen Spezialakkus werden die Impfstoffe in den Thermoboxen gekühlt.

Knapp 9.000 Menschen erstgeimpft, über 30.000 Registrierungen von Impfwilligen

Das Impfzentrum im Landkreis Miltenberg erhöht weiter seine Impfquote: Mit Stand vom Sonntag, 7. März, haben bislang rund 8.700 Menschen ihre erste Impfung erhalten. Circa 3.600 Menschen wurden zum zweiten Mal geimpft. Die Anzahl der für eine Impfung registrierten Personen hat sich erfreulicherweise um 3.700 Impfwillige auf 30.100 Registrierungen erhöht. Die Impfkapazität des Impfzentrums Miltenberg liegt in der KW 10 bei circa 500 Impfungen täglich. Damit wird die vom Freistaat Bayern aktuell...

  • Kreis Miltenberg
  • 08.03.21
  • 264× gelesen
Gesundheit & Wellness
Yomara Krüger, beruflich tätig in einer physiotherapeutischen Praxis und im direkten Kontakt mit pflegebedürftigen bzw. älteren Menschen, wird von Impfarzt Dr. Bernd Ebeling mit dem Vektorimpfstoff AstraZeneca geimpft.

Über 5% der Bevölkerung sind erstgeimpft – erstmals fast 700 Impfungen an einem Tag

Da sich die gelieferten Impfstoffmengen mittlerweile stabilisieren und langsam steigen, nimmt auch das Impftempo im Landkreis Miltenberg Fahrt auf. Mit Stand vom Sonntag, 28. Februar, haben bislang rund 6.600 Menschen ihre erste Impfung erhalten, das sind etwa 5,2% der Bevölkerung. Über 3.000 Menschen wurden zum zweiten Mal geimpft, das sind knapp 2,4% der Bevölkerung. Registriert haben sich für eine Impfung bislang 26.400 Menschen aus dem Landkreis Miltenberg. Mit der Tagesleistung des...

  • Kreis Miltenberg
  • 01.03.21
  • 235× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.