Kommunalpolitik

Beiträge zum Thema Kommunalpolitik

Politik
CSU-Fraktionsvorsitzender Christopher Jany (links) und CSU-Stadtrat Walter Wölfelschneider (rechts) wollen die Obernburger und Eisenbacher künftig noch aktiver an Entscheidungsprozessen beteiligen und übergeben ihren Antrag zum Bürgerhaushalt an den Obernburger Bürgermeister Dietmar Fieger (Mitte).

Bürgerinnen und Bürger sollen direkt mitbestimmen
Obernburger CSU beantragt Bürgerhaushalt

Die CSU-Fraktion im Obernburger Stadtrat will ab dem Jahr 2021 einen eigenen Bürgerhaushalt in Höhe von 100.000 Euro einrichten. Damit wäre die Stadt die erste Kommune am Bayerischen Untermain. Künftig sollen die Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt Vorschläge einreichen und anschließend selbst entscheiden können, welche Maßnahmen davon umgesetzt werden. Man habe sich viele Gedanken gemacht, wie das bürgerschaftliche Engagement in der Stadt gestärkt und die Bürgerinnen und Bürger besser in das...

  • Obernburg am Main
  • 20.09.20
  • 100× gelesen
Politik

Meine Forderung: Familienfreundlichkeit erhöhen
Deshalb mein langfristiges Ziel: keine Kindergartengebühren!

Als Vater von zwei Kindern weiß ich, dass die Förderung und Unterstützung von Familien, Jugendlichen und Kindern ein Grundbaustein dafür ist, Obernburg für die Zukunft fit zu machen. Neben guten Bildungs-, Sport-, Kultur- und Freizeitangeboten muss unter anderem für optimale Betreuungsangebote in den Kindertageseinrichtungen gesorgt sein. Die klassischen Familienstrukturen sind schon lange im Wandel. Unabhängig, in welcher Familienkonstellation man lebt, sind ausreichend Plätze für alle...

  • Obernburg am Main
  • 02.03.20
  • 114× gelesen
Politik
6 Bilder

Mehr für unsere Kinder, Familien sowie seniorengerechten Neubau

Städte sind Orte des Handels, des Wohnens, der Arbeit, der Kultur und der Kommunikation und Begegnung. Hierzu trägt familienfreundliche Kommunalpolitik wesentlich bei. Uns Freie Wähler von Obernburg-Eisenbach ist wichtig zu betonen, dass es Aufgabe einer Kommune ist, unsere „Kinder zu fördern und Familien zu unterstützen“ so Jürgen Giegerich, Stadtratskandidat der Freien Wähler Obernburg-Eisenbach. Ziel sollte es sein einen kostenlosen Platz im Kindergarten anzubieten. „Wir wollen das Profil...

  • Obernburg am Main
  • 30.01.20
  • 167× gelesen
Politik

Mangel an bezahlbaren Wohnraum

Alle Beteiligten müssen zusammenarbeiten, um ausreichend und bezahlbaren Wohnraum in unserem Landkreis Miltenberg bzw. in unserer Stadt zu schaffen. Im Landkreis Miltenberg bestehen Bestrebungen, dass der Landkreis eine kreiseigene Wohnungsbaugesellschaft gründet. Das Modell einer Wohnungsgesellschaft des Landkreises finde ich richtig und wichtig. Das ist ein Ausdruck der Kehrtwende von der gescheiterten Privatisierung der Wohnungsgesellschaften. Die Versorgung mit bezahlbaren Wohnraum ist...

  • Obernburg am Main
  • 08.12.19
  • 91× gelesen
Politik
Von links nach rechts: 2. Vorsitzender Jochen Beez, 3. Vorsitzende Hedi Bast, Bürgermeisterkandidat Markus Hartmann, 1. Vorsitzende Jessica Klug, Dr. Hans-Jürgen Fahn

Presseerklärung
Markus Hartmann einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten der Freien Wähler Obernburg-Eisenbach gewählt

Bei ihrer Aufstellungsversammlung am Sonntag, den 08.09.2019 im Schützenhaus Eisenbach haben die Freien Wähler Markus Hartmann (45) einstimmig zu ihrem Bürgermeisterkandidaten gewählt. Markus Hartmann sprach nach seiner Wahl von „einem kraftvollen Zeichen, das großen Schwung gibt für den kommenden Wahlkampf“. Das Signal der Gruppe des unabhängigen Wählervereins war eindeutig. Die Ortsvorsitzende Jessica Klug (23) verdeutlichte zu Beginn der Versammlung im Blick auf die Kommunalwahlen 2020 die...

  • Obernburg am Main
  • 10.09.19
  • 1.185× gelesen
  • 1
  • 1
Energie & Umwelt
BUND-Pestizidexpertin Corinna Hölzel referiert am 9.7. um 19 Uhr im Pia Fidelis in Obernburg zum Thema "Pestizidfreie Kommunen – Wie geht das?"

Infoabend mit Vortrag
Pestizidfreie Kommunen – Wie geht das?

BUND-Pestizidexpertin Corinna Hölzel hält am 9.7. um 19 Uhr im Pia Fidelis in Obernburg einen Vortrag zum Thema "Pestizidfreie Kommunen – Wie geht das?" Die Lage beim Artenschutz wird immer dramatischer. Das Artensterben schreitet voran. Die Bürger in Bayern haben dies erkannt. 18246 von ihnen haben im Landkreis Miltenberg beim Volksbegehren Bienenschutz im Februar 2019 unterschrieben und wollen eine Trendwende einleiten. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass der Einsatz von...

  • Obernburg am Main
  • 02.07.19
  • 369× gelesen
Politik
Gruppenbild vom Dreiländertreffen der SPD-Kreistagsfraktionen aus dem Landkreis Bergstraße, dem Landkreis Miltenberg, dem Neckar-Odenwaldkreis und dem Odenwaldkreis.

Dreiländertreffen der SPD-Kreistagsfraktionen in Neckarsteinach

Jedes Jahr im November findet ein Dreiländertreffen der SPD-Kreistagsfraktionen aus dem Neckar-Odenwaldkreis, dem Kreis Bergstraße, dem Odenwaldkreis und dem Landkreis Miltenberg statt. In diesem Jahr trafen sich rund 30 Teilnehmer in der Vier-Burgen-Stadt Neckarsteinach (Kreis Bergstraße) im Bürgerhaus »Zum Schwanen«, wo sie von Bürgermeister Herold Pfeifer begrüßt wurden. Mit dabei war auch der Landrat des Kreises Miltenberg, Jens Marco Scherf (Bündnis 90/Die Grünen), der die...

  • Neckarsteinach
  • 12.11.17
  • 140× gelesen
Politik

Obernburger SPD beklagt Personalkostenmehrung ohne sichtbares Ergebnis

In der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Obernburg mit Eisenbach und Mömlingen wurde die Marschrichtung für die kommenden Aktivitäten festgelegt, wie es in einer Pressemitteilung heißt. Ortsvorsitzender Michael Becker kündigte an, dass Neuwahlen des Vorstandes und die Wahl der Delegierten für die SPD-Kreiskonferenz und die Stimmkreiskonferenz zur Bezirks- und Landtagswahl anstehen. Zur Versammlung war auch die stellvertretende Kreisvorsitzende Helga Raab-Wasse gekommen, die über die...

  • Obernburg am Main
  • 28.03.17
  • 68× gelesen
Politik
Zur Kreispolitik seit seiner Amtsübernahme bezieht Landrat Jens Marco Scherf Stellung
2 Bilder

"Unser Landrat vor Ort" in Eschau: Scherf stellt Halbzeitbilanz vor

Es waren nicht nur Anhänger von SPD und Bündnis 90/Die Grünen am Mittwochabend in den Saal des Gasthauses Zum Löwen in Eschau gekommen, um Landrat Jens Marco Scherf Gehör zu schenken. Unter den rund 50 Anwesenden befanden sich auch interessierte Bürger ohne Parteibuch. In der Reihe »Unser Landrat vor Ort« organisiert die stellvertretende Kreisvorsitzende Helga Raab-Wasse für der SPD-Kreisverband Miltenberg in den Ortsvereinen Veranstaltungen, in den Bürger die Möglichkeit haben, direkt mit...

  • Eschau
  • 24.03.17
  • 115× gelesen
Politik
Als Doppelspitze der SPD Bürgstadt präsentieren sich Andreas Köster (links) und Martina Tommasei (rechts) mit der vormaligen Ortsvorsitenden Gabriele Münch.

Andreas Köster und Martina Tomassei führen SPD Bürgstadt

Beim SPD-Ortsverein in Bürgstadt gab es in der Jahresversammlung Ende April im Gasthaus Adler einen Wechsel in der Vorstandsspitze. Gabriele Münch, langjährige Gemeinderätin und dritte Bürgermeisterin, die bisher die Bürgstädter SPD geleitet hatte, hatte bereits im Vorfeld angekündigt, dass sie nicht mehr als Vorsitzende kandidieren wird. Eine Doppelspitze mit Martina Tommasei und Andreas Köster wird nun die Sozialdemokraten in der Erftalgemeinde anführen. Köster wird auch weiterhin als...

  • Bürgstadt
  • 08.05.15
  • 348× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.