Maßnahme

Beiträge zum Thema Maßnahme

Blaulicht

Staatliches Bauamt Aschaffenburg
Baumfällungen zwischen Kleinheubach und Miltenberg

Im Februar 2021 werden entlang des Radweges südlich der St 2310 zwischen Kleinheubach und Miltenberg sechs Bäume gefällt und die dort vorhandene Hecke bodennah zurückgeschnitten. Die Bäume und die Hecke werden im Herbst 2021 entlang des Radweges nachgepflanzt. Die Fällung erfolgt entlang des Radweges zwischen Kleinheubach und Miltenberg, in der Nähe des neuen Kreisverkehrs, um zu ertüchtigen und auf 3 m zu verbreitern. Die Ertüchtigung des Radweges geht auf das Radverkehrskonzept des Landkreis...

  • Kleinheubach
  • 22.01.21
  • 237× gelesen
Blaulicht

Staatliches Bauamt Aschaffenburg
Instandsetzungsarbeiten der Anschlussstelle Trennfurt unter Vollsperrung

Die Anschlussstelle Trennfurt wird ab Montag, 16.11.2020 bis einschließlich Freitag, 20.11.2020 wegen Instandsetzungsarbeiten voll gesperrt. Die Auf - und Abfahrt zur Bundesstraße 469 ist während der Bauarbeiten nicht möglich. Der Verkehr wird in beide Fahrtrichtungen über die Anschlussstelle Klingenberg / WIKA umgeleitet. Der landwirtschaftliche Verkehr in Fahrtrichtung Süden wird während der Bauarbeiten über Klingenberg geführt. Die Maßnahme, welche von der Firma Strabag AG umgesetzt wird,...

  • Trennfurt
  • 06.11.20
  • 635× gelesen
Blaulicht

Staatliches Bauamt Aschaffenburg
Staatsstraße 3308 Kahl wegen Baumfällarbeiten gesperrt

Baumfällarbeiten auf der St 3308 zwischen Kahl und den Freigerichtseen von Montag, den 21.09.2020 bis Freitag, den 25.09.2020 unter Vollsperrung Ab Montag, den 21.09.2020 beginnen täglich um 08:00 Uhr Baumfällarbeiten auf der St 3308 zwischen Kahl und den Freigerichtseen. Um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten sind diese Arbeiten dringend erforderlich und werden unter Vollsperrung durchgeführt. Die Vollsperrung wird täglich gegen 16:00 Uhr aufgehoben. Bedingt durch die geringe...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 18.09.20
  • 194× gelesen
WirtschaftAnzeige
Susanne und Stefan Weigand (Mitte) mit Mitarbeiterinnen Renate Michler und Sonja Oberle (links u. rechts).

Corona-Prämie
Bäckerei Weigand zahlt Corona-Prämie an Mitarbeiter

Für ihren außergewöhnlichen Einsatz in der Corona-Krise wurden die Mitarbeiter der Bäckerei Weigand im Mai von ihrem Arbeitgeber mit einer Sonderzahlung belohnt. Die Corona-Prämie ist steuerfrei und variiert von 300 Euro bis 1100 Euro. Insgesamt wurde eine Summe von 10.000 Euro ausgeschüttet. Geschäftsführer Stefan Weigand: „Ich hoffe, ich habe das Geld gerecht verteilt. Ich habe mir dabei sehr viel Mühe gegeben. Wir haben lange überlegt, ob wir diese Ausschüttung wagen sollen. Zwar ist in...

  • Elsenfeld
  • 13.07.20
  • 1.260× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bürgstadt | Vorführung beim Betreuungsgericht – 50-Jähriger leistet Widerstand – Polizeibeamtin leicht verletzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 23.06.2020 - Bereich Untermain BÜRGSTADT, LKR. MILTENBERG. Aufgrund eines richterlichen Beschlusses war die Miltenberger Polizei am Montagvormittag damit beauftragt, einen 50-Jährigen dem Betreuungsgericht vorzuführen. Der Mann widersetzte sich der Maßnahme und leistete massiven Widerstand. Eine Polizeibeamtin erlitt leichte Verletzungen. Beamte der Polizeiinspektion Miltenberg hatten den 50-Jährigen gegen 09.30 Uhr an seiner Wohnadresse aufgesucht, um den...

  • Bürgstadt
  • 23.06.20
  • 362× gelesen
Blaulicht

Straßensperrung
B 469, Straßenbauarbeiten zwischen Niedernberg und Großwallstadt

Ab Dienstag, den 16.06.2020 wird es aufgrund umfangreicher Straßenbauarbeiten auf der Bundesstraße 469 zwischen Niedernberg und Großwallstadt zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kommen. Bei der von der Firma Strassing aus Bad Soden durchgeführten Erhaltungsmaßnahme wird auf einer Länge von rund 5,50 km in Fahrtrichtung Miltenberg und 1,80 km in Fahrtrichtung Aschaffenburg eine Fahrbahnfläche von 62.000 m² saniert. Die Maßnahme ist notwendig, da der Fahrbahnbelag zum einen rissig sowie...

  • Kreis Miltenberg
  • 10.06.20
  • 6.297× gelesen
Gesundheit & Wellness

Coronavirus
Führungsgruppe Katastrophenschutz (FüGK) hat seit Montag im Landratsamt die Arbeit aufgenommen

Landkreis Miltenberg Bereits seit Beginn der Krise tagt im Landratsamt Miltenberg täglich ein Koordinierungsstab. Seit Montag, 16. März, dem Tag der Ausrufung des Katastrophenfalles durch Herrn Ministerpräsidenten Söder, hat die FüGK im Landratsamt ihre Arbeit offiziell aufgenommen und kommt täglich in kleiner und regelmäßig in großer Runde zusammen. Sie ist zusammengesetzt aus dem Landrat Jens Marco Scherf, den Kräften aus dem Gesundheitsamt, dem Brand- und Katastrophenschutz, dem...

  • Miltenberg
  • 20.03.20
  • 671× gelesen
  • 1
Gesundheit & Wellness

Coronavirus
Behördengänge auf ein notwendiges Maß reduzieren

Das Landratsamt Miltenberg bittet die Bürgerinnen und Bürger aufgrund der allgemeinen Lage zum Coroanvirus, Behördengänge nur dann zu unternehmen, wenn sie unbedingt erforderlich sind, und Angelegenheiten – wann immer möglich – telefonisch, per E-Mail oder Post zu erledigen. Diese Maßnahme wird ergriffen, um die Ausweitung des Coronavirus zu verlangsamen.

  • Miltenberg
  • 16.03.20
  • 275× gelesen
Vereine

Coronavirus
KDFB sagt vorerst alle Veranstaltungen im Bistum Würzburg ab

Würzburg (POW) Der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) im Bistum Würzburg sagt alle Veranstaltungen bis zunächst Samstag, 4. April, ab. Darunter fallen auch die Regionalen Bildungstage. Das habe der geschäftsführende Vorstand nach reiflicher Überlegung beschlossen, schreibt der Verband in einer Pressemitteilung. „Wir verstehen diese Maßnahme als Beitrag zur derzeitigen Herausforderung, der Ausweitung des Coronavirus entgegenzuwirken“, sagt geschäftsführende Bildungsreferentin Maria Düchs. Je...

  • Miltenberg
  • 13.03.20
  • 851× gelesen
Beruf & Ausbildung

Coronavirus
Mitteilung: Start des Sommersemesters an staatlichen Hochschulen für angewandte Wissenschaften, Technischen Hochschulen und Kunst- und Musikhochschulen in Bayern auf den 20. April verschoben

PRESSEMITTEILUNGEN DES BAYERISCHEN STAATSMINISTERIUMS FÜR WISSENSCHAFT UND KUNST MÜNCHEN vom 10.03.2020. Wissenschaftsminister Bernd Sibler zur Corona-Vorsorge MÜNCHEN. Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen der Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus SARS-CoV-2 wird der Start des Sommersemesters 2020 an den Hochschulen für angewandte Wissenschaften und an den Kunst- sowie Musikhochschulen auf den 20. April und damit auf nach den Osterferien verschoben. Dadurch wird der Beginn an den...

  • Miltenberg
  • 10.03.20
  • 342× gelesen
Blaulicht

Ausbesserungsarbeiten
Bundesstraße 469 bei Großostheim: Halbseitige Sperrung

Ausbesserungsarbeiten auf der Fahrbahn Fahrtrichtung Norden von Montag, den 16.03.2020 bis Freitag, den 20.03.2020 unter halbseitiger Sperrung der B 469 in Fahrtrichtung Norden. Ab Montag, den 16.03.2020 bis zum Freitag, den 20.03.2020 wird die Fahrbahn der B 469 in Fahrtrichtung Norden ab der Anschlussstelle B 469 /Großostheim wegen Sanierungsarbeiten halbseitig gesperrt. Zur Gewährleistung der Verkehrssicherheit auf der B 469 müssen auf ca. 2,4 km Länge beide Fahrspuren wegen starker...

  • Großostheim
  • 10.03.20
  • 731× gelesen
Energie & Umwelt

Madonnenlandbahn muss schneller werden

Es gibt Möglichkeiten, die Madonnenlandbahn zu ertüchtigen und somit für die Fahrgäste attraktiver zu gestalten. Das geht aus der Potenzialanalyse hervor, die das Beratungs- und Softwareunternehmen SMA am Montag dem Kreisausschuss vorlegte. Bezahlt vom Freistaat Bayern, der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg sowie den Landkreisen Neckar-Odenwald und Miltenberg, legt die Untersuchung dar, welche Möglichkeiten sich anbieten. Marten Maier (SMA) stellte zunächst die Ausgangslage, die...

  • Miltenberg
  • 16.12.19
  • 466× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.