Main-Spessart

Beiträge zum Thema Main-Spessart

Blaulicht

Polizeibericht
Esselbach OT Kredenbach | Außenspiegel beschädigt

Esselbach, OT Kredenbach, Lkr. Main-Spessart Einen Schaden von 150 € verursachte ein unbekannter Autofahrer an einem geparkten grauen Toyota Yaris. Dieser stand am Freitag, den 12.02.2021, in der Zeit von 11:40 bis 15:20 Uhr, ordnungsgemäß abgestellt in der Dorfstraße 32, als ein unbekannter Fahrzeugführer vorbeifuhr und dabei den Außenspiegel streifte. Danach entfernte sich der Unbekannte, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion...

  • Kredenbach
  • 24.02.21
  • 24× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.02.2021
Raum Lohr a. Main | Mehrere Verstöße gegen die Corona-Regeln, Unfall mit Traktor, Wildunfall

Wiesthal, Lkr. Main-Spessart Unfall mit Traktor unter Alkoholeinfluss Am Freitagnachmittag erging Mitteilung über eine Ölspur in einer scharfen Kurve auf der Kreisstraße MSP 21 kurz nach Habichstahl in Richtung Wiesthal. Vor Ort wurde schließlich bekannt, dass bereits gegen 16:15 Uhr ein 47-Jähriger Wiesthaler mit seinem Traktor im Kurvenbereich umgekippt war. Das Fahrzeug war durch den Halter anschließend in Eigenregie vom Unfallort weggeschleppt worden. Bei einer Halternachschau einige Zeit...

  • Main-Spessart
  • 22.02.21
  • 121× gelesen
Kultur
171 Bilder

Foto-Rückblick
Faschingsumzug Heimbuchenthal vor einem Jahr

Erlebt den "Faschingsumzug" im Rückblick. Jetzt kostenfrei die Bildergalerie ansehen. Weitere Bilder zu Fasching findet Ihr hier! Weitere Foto-Rückblicke: » Bad Taste Party Hardheim » Faschingsumzug Schweinberg » Altweibermühle Bürgstadt Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Heimbuchenthal
  • 21.02.21
  • 219× gelesen
Politik
Am 17.2.2021 besiegelten die Vorsitzenden der FREIEN WÄHLER Kreisvereinigungen Miltenberg (Thomas Zöller, links) und Main-Spessart (Peter Utsch, rechts) mit ihrer gemeinsamen Bundestagsdirektkandidatin Jessica Klug (Mitte) den Wahlkampfauftakt für die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag am 26.9.2021

Vorstandsmitglieder empfehlen einstimmig gemeinsame Kandidatin
FREIE WÄHLER MSP/MIL starten mit Jessica Klug in den Bundestagswahlkampf

Die FREIE WÄHLER-Kreisvorsitzenden von Main-Spessart und Miltenberg läuteten am 17.2.2021 gemeinsam mit ihrer Bundestagsdirektkandidatin den Wahlkampfauftakt für die Bundestagswahl 2021 ein. Die Vorstandsmitglieder der beiden Kreisvereinigungen hatten sich zuvor digital einstimmig auf die Direktkandidatin geeinigt: Die 24-jährige Stadt- und Kreisrätin Jessica Klug aus Eisenbach, die in ihrem Heimatort Obernburg am Main (Landkreis Miltenberg) auch 3. Bürgermeisterin ist, soll für die FREIEN...

  • Obernburg am Main
  • 18.02.21
  • 450× gelesen
  • 2
Blaulicht

Polizeibericht vom 12.02.2021
Unterfranken | Präventionskampagne „Leg‘ auf!“ in vollem Gange - Auch Sie können helfen!

Pressebericht des PP Unterfranken vom 12.02.2021 Die Ende Dezember 2020 gestartete Präventionskampagne „Leg‘ auf!“ des Polizeipräsidiums Unterfranken läuft weiterhin und wird bereits von einer Vielzahl von Institutionen unterstützt. Überdies hinaus erfolgt die Verteilung der Flyer durch die örtlichen Dienststellen an Geschäfte, Arztpraxen und weitere Einrichtungen. Wie bereits berichtet, hat sich das Polizeipräsidium Unterfranken aufgrund der weiterhin hohen Fallzahlen im Bereich...

  • Kreis Miltenberg
  • 12.02.21
  • 275× gelesen
Politik

Linker Kandidat für Miltenberg/Main-Spessart
Andreas Adrian will in den Bundestag

Am Samstag den 30. Januar wurde Andreas Adrian einstimmig zum Direktkandidaten der LINKEN für den Wahlkreis Main-Spessart (auch Miltenberg) gewählt. Als Kreisvorsitzender der LINKEN Aschaffenburg und Bayerischer Untermain und Kreisrat im Landkreis Miltenberg konnte der 21 jährige Großwallstädter bereits einige politische Erfahrung sammeln und will diese jetzt nutzen, um für seine Partei das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. In seiner Antrittsrede erklärte der gelernte Kinderpfleger, es ginge...

  • Miltenberg
  • 31.01.21
  • 892× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.01.2021
Unterfranken | Verstärkte polizeiliche Kontrollen - Hinweise der unterfränkischen Polizei

Auf die für Freitag und das Wochenende angekündigten Kundgebungen von Gegnern der Corona-Maßnahmen wird die unterfränkische Polizei mit starker Präsenz und Kontrollen reagieren. Das Polizeipräsidium Unterfranken appelliert an die Vernunft im Zusammenhang mit geplanten Aktionen. Gefährliche Aktionen in der Vergangenheit Am Dreikönigstag hatten Anhänger der Bewegung „D-Day 2.0“ auf der Autobahn A73 bei Erlangen und am Autobahnkreuz München-Ost versucht, Blockaden zu errichten. Polizeikräfte...

  • Kreis Miltenberg
  • 21.01.21
  • 877× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.01.2021
Unterfranken | Bitte um wohnortnahe Winterausflüge – Tipps für das Wochenende

Pressebericht des PP Unterfranken vom 15.01.2021 - Bereich Unterfranken Auch am kommenden Wochenende ist an beliebten Ausflugzielen in ganz Unterfranken mit erhöhtem Besucheraufkommen zu rechnen. Die Polizei wird daher erneut verstärkt präsent sein, um Verkehrsstörungen zu verhindern und die Einhaltung der Corona-Regeln zu gewährleisten. Um größere Menschenansammlungen und Verkehrsüberlastungen zu vermeiden, bittet die Polizei darum, Ausflüge nach Möglichkeit wohnortnah zu unternehmen. Verkehr,...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 15.01.21
  • 417× gelesen
Politik

Menschen erfrieren auf offener Straße
Linke fordert Aufnahme Geflüchteter

In einem offenen Brief fordert die LINKE Aschaffenburg und Bayerischer Untermain die vier Bundestagsabgeordneten der Wahlkreise Aschaffenburg und Main-Spessart auf, sich für eine Aufnahme der Geflüchteten aus dem Ehlendslager Lipa einzusetzen. Der genaue Wortlaut: ,,Sehr geehrter Herr Hoffmann,Sehr geehrter Herr Rützel,Sehr geehrter Herr Klein,Sehr geehrte Frau Lindholz,wir wenden uns erneut mit einem dringenden Anliegen an Sie als Bundestagsabgeordnete. Nach der Räumung des Flüchtlingslagers...

  • Miltenberg
  • 03.01.21
  • 202× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Erste bundesweite Kontrollaktion zur Einhaltung der Maskenpflicht - Unterfränkische Polizei zieht positive Bilanz

Pressebericht des PP Unterfranken vom 08.12.2020 - Bereich Unterfranken Im Laufe des Montags hat sich auch die unterfränkische Polizei an der ersten bundesweiten Kontrollaktion zur Einhaltung der Maskenpflicht beteiligt. Das Fazit fällt durchweg positiv aus, da sich der Großteil der Bürgerinnen und Bürger im Regierungsbezirk an die Vorschriften hält und überall dort Mund-Nase-Bedeckung trägt, wo es auch vorgeschrieben ist. Verstöße mussten nur in wenigen Fällen beanstandet werden. Die...

  • Kreis Miltenberg
  • 08.12.20
  • 3.532× gelesen
Politik

Bundestagskandidat für den Wahlkreis Main-Spessart/Miltenberg
Die FDP-Kreisverbände Miltenberg und Main-Spessart haben am 25.8.2020 ihren gemeinsamen Kandidaten aufgestellt

(Miltenberg/Marktheidenfeld 26.8.2020) Bei einer gut besuchten Wahlkreisversammlung haben FDP Mitglieder aus den Landkreisen Main-Spessart und Miltenberg am Dienstag einstimmig den Marktheidenfelder Werner Jannek gewählt. In der Begrüßung lobt der Kreisvorsitzende Helge Zielger die gute Zusammenarbeit der beiden Kreisverbände in den letzten Jahren. Die Kommunalwahl im März habe gezeigt, dass die Basis der FDP sich stark verbreitert habe. So sei man beispielsweise mit Peter Sander im Lohrer...

  • Marktheidenfeld
  • 27.08.20
  • 143× gelesen
Gesundheit & Wellness
Laurenzi-Messe kann nicht stattfinden - Sommer in Marktheidenfeld

Die von 7. bis 16. August 2020 geplante 72. Laurenzi-Messe kann aufgrund der aktuellen Corona-Situation nicht stattfinden.

Es wird in Marktheidenfeld - unter Einhaltung der geltenden Hygienregeln - attraktive Aktionen im kleinen Rahmen geben: Den "Sommer in Marktheidenfeld".
80 Bilder

Bildergalerie und Feature
Statt Laurenzi-Messe 2020 nun Biergarten und "Sommer in der Stadt" in Marktheidenfeld am Main

MARKTHEIDENFELD:  Statt Laurenzi-Messse gibt es einen Biergarten auf der Martinswiese Kein Kettenkarussell, keine Zuckerwatte – dafür Schirme, Tische, ein großes Zelt für Speisen und der Blick auf die alte Mainbrücke. Anstelle der Laurenzi-Messe gibt es in Marktheidenfeld dieses Jahr ab dem 7. bis zum 16. August einen Biergarten auf der Martinswiese. Er hat täglich von 12 bis 22 Uhr geöffnet. Laurenzi-Messe kann nicht stattfinden - Sommer in Marktheidenfeld Die von 7. bis 16. August 2020...

  • Marktheidenfeld
  • 09.08.20
  • 1.036× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Schlägerei vor Gaststätte, Körperverletzung, Unfallflucht

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 25.07.2020 Fahrzeug angefahren und geflüchtet Am Freitag, zwischen 10.50 Uhr und 12.05 Uhr, parkte ein 76 jähriger Verkehrsteilnehmer seinen grauen Daimler-Benz auf dem Parkplatz des E-Centers in der Rexrothstraße ab. Als der Mann zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte dieser fest, dass das Fahrzeug angefahren und beschädigt wurde. Am Fahrzeug wurde der Stoßfänger hinten rechts und ein Reflektor beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 2500...

  • Lohr a.Main
  • 25.07.20
  • 205× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.07.2020
Raum Marktheidenfeld | Im Kurvenbereich überholt, Wohnmobil gegen Streifenfahrzeug

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 24.07.2020 Im Kurvenbereich überholt Hafenlohr, Lkr. Main-Spessart Sachschaden von ca. 4000 Euro entstand am Donnerstag, gegen 14.30 Uhr, bei einem Verkehrsunfall. Ein 58-Jähriger Frankfurter war mit seinem schwarzen Nissan X-Trail auf der B 8 von Esselbach in Richtung Marktheidenfeld unterwegs. In der scharfen Rechtskurve kurz vor der Alten Mainbrücke kam ihm ein helles Auto auf seiner Fahrbahnhälfte entgegen, das gerade einen Pkw überholte. Um mit dem...

  • Main-Spessart
  • 24.07.20
  • 154× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Mehrfachgarage beschmiert - "Sally"

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 24.07.2020 Ein oder mehrere Unbekannte hatten in der Nacht von Dienstag auf Montag in der Nikolaus-Fey-Straße, unmittelbar vor dem Schwebbergweg, in Lohr am Main die Seitenwand einer Mehrfachgarage beschmiert. Die Täter malten mit einem roten Filzstift den ca. 1,2m x 4m großen roten Schriftzug „Sally“ an die Wand. Scheinbar hatte der oder die Täter die Stiftkappe vom verwendeten Filzstift verloren, da diese vor Ort aufgefunden wurde. Durch die Schmiererei...

  • Lohr a.Main
  • 24.07.20
  • 120× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Jointrunde aufgelöst, Verkehrsunfall mit Radfahrer

Pressebericht PI Lohr a. Main v. 23.07.2020 Verkehrsunfall mit Radfahrer Am Mittwoch gegen 12:00 Uhr, übersah eine 29jährige Pkw-Fahrerin beim Einfahren in den Kreisel am ZOB einen vorfahrtsberechtigten 53jährigen Radfahrer, der sich bereits im Kreisverkehr befand. Dieser konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern, prallte mit seinem Vorderrad gegen den linken vorderen Kotflügel des Pkw und kam zu Fall. Er wurde vom Rettungsdienst mit leichteren Verletzungen ins Krankenhaus verbracht. Der...

  • Lohr a.Main
  • 23.07.20
  • 200× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.07.2020
Raum Lohr a. Main | Wohnwagengespann nach Unfall quer auf B 26

Pressebericht vom 21.07.2020 Die B 26 zwischen Gemünden und Lohr am Main war am Montag ab 15.15 Uhr für ca. 30 Minuten komplett gesperrt. Der Fahrer eines Pkw Skoda mit Wohnwagenanhänger befuhr die Bundesstraße in Richtung Lohr am Main und kam aufgrund eines Fahrfehlers gegen die rechte Leitplanke und dadurch anschließend ins Schleudern. Zugfahrzeug und Wohnwagen kamen ca. 100 Meter nach den Anstoß mittig auf der Fahrbahn zum Stehen, so dass beide Fahrstreifen blockiert waren. Erst im Zuge...

  • Main-Spessart
  • 21.07.20
  • 222× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Polizeibericht vom 20.07.2020
Raum Marktheidenfeld | Radlader, Rüttelplatte, Minibagger geklaut

Pressebericht vom 20.07.2020 Diebstahl eines Radladers und einer Rüttelplatte Marktheidenfeld, OT Altfeld, Lkr. Main-Spessart Ein Radlader sowie eine Rüttelplatte im Gesamtwert von 40.000 € wurden in der Zeit vom Dienstag bis Montagmorgen, 06:30 Uhr von einer Baustelle gestohlen. Diese befindet sich in der Nähe der Kreisstraße MSP 31. Die Maschinen standen gut sichtbar neben einem weißen Baucontainer. Die Täter bauten vor dem Diebstahl eine am Radlader angebrachte Palettengabel ab und brachten...

  • Main-Spessart
  • 20.07.20
  • 231× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Diebstahl, Fahrradsturz, Fahren ohne Fahrerlaubnis

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 19.07.2020 Geldbörse aus Handtasche entwendet Am Freitag vormittag gegen 09:30 Uhr wurde in einem Discounter in der Georg-Mayr-Str. einer Kundin die Geldbörse mit 35 Euro Bargeld aus der Handtasche gestohlen. Eine Kassiererin bemerkte noch, wie ein Mann aus dem Geschäft rannte. Eine nähere Beschreibung ist nicht möglich. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Marktheidenfeld, Tel. 09391-9841-0 zu melden. Junge bei Fahrradsturz verletzt Am Samstag...

  • Marktheidenfeld
  • 19.07.20
  • 154× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Vorfahrt genommen - 3 Personen leicht verletzt

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 19.07.2020 Am Samstagmorgen gegen 09:05 Uhr kam es in der Rechtenbacher Straße, Ecke Westtangente in Lohr am Main zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden. Unfallursächlich war der Vorfahrtsverstoß eines 55-jährigen Mitsubishi-Fahrers der von der Westtangente kam und auf die Rechtenbacher Straße in Richtung Aschaffenburg abbiegen wollte. Dabei übersah er den aus Richtung Aschaffenburg kommenden bzw. auf der Rechtenbacher Straße...

  • Lohr a.Main
  • 19.07.20
  • 113× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Ladendieb gestellt

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 18.07.2020 Am Freitagnachmittag beobachtete eine aufmerksame Mitarbeiterin eines Supermarktes in der Walter-Senger-Straße in Lohr, dass ein 70-Jähriger nur einen Teil der Ware aus seiner Einkaufstasche bezahlte. Als er schließlich den Laden verlassen wollte, wurde er von der Verkäuferin angehalten und die Polizei verständigt. Die Streife stellte fest, dass der Senior Waren im Wert von 18,56 Euro nicht bezahlt hatte. Ihn erwarten nun eine Anzeige wegen...

  • Lohr a.Main
  • 18.07.20
  • 115× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.07.2020
Raum Lohr a. Main | Verkehrsunfall, Türschloss verklebt

Pressebericht der PI Lohr vom 17.07.2020 Aufgefahren Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten kam es am 16.07.2020, um 11.25 Uhr in der Bahnhofstraße in Lohr. Die 20jährige Lenkerin eines BMW fuhr von der Bahnhofstraße in Richtung der B26. An der Einmündung in Richtung Bahnhof musste die 20jährige als Linksabbiegerin verkehrsbedingt anhalten. Das erkannte die nachfolgende 76jährige mit ihrem VW Golf zu spät. Sie fuhr deshalb auf den BMW der 20jährigen auf. Bei der Unfallaufnahme...

  • Main-Spessart
  • 17.07.20
  • 120× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Fahrerflucht - wer hat etwas beobachtet?

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 17.07.2020 VW-Bus geflüchtet Während er sich in einer Bäckerei in der Georg-Mayr-Straße aufhielt, konnte ein Mann beobachten, wie sein Fahrzeug angefahren wurde. Der 26-Jährige hatte seinen silbernen BMW auf dem Parkplatz eines Discounters mit angrenzender Bäckerei geparkt. Gegen 15.25 Uhr sah er, wie ein grauer VW-Transporter mit Fahrradträger an der Rückseite und Aufklebern auf der Heckscheibe sein Fahrzeug am Heck streifte und anschließend weiterfuhr....

  • Marktheidenfeld
  • 17.07.20
  • 77× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.07.2020
Raum Marktheidenfeld | Treibstoff geklaut, Geschwindigkeitsüberschreitung, unzulässige Anhängelast

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 16.07.2020 Diesel abgezapft - Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Einen beinahe vollständig geleerten Tank an seinem Lkw stellte ein tschechischer Kraftfahrer am Mittwochmorgen fest, nachdem er seine Ruhezeit beendet hatte. Er hatte gegen 18.00 Uhr den Parkplatz an der B 8 zwischen Marktheidenfeld und Eichenfürst angesteuert um seine tägliche Ruhezeit dort einzubringen und sich um 00.00 Uhr schlafen gelegt. Als er gegen 06.00 Uhr weiterfahren wollte, stand...

  • Main-Spessart
  • 16.07.20
  • 76× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.07.2020
Raum Lohr a. Main | PKW zerkratzt, Unfallflucht, Zaun touchiert

Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr am Main vom 16.07.2020 Lohr am Main, Lkrs. Main-Spessart: Sachbeschädigung an Kfz Im Zeitraum vom 14.07.2020 gegen 14:00 Uhr bis zum 15.07.2020 gegen 12:30 Uhr wurde in der Weisenau in Lohr am Main ein Pkw zerkratzt. An dem Fahrzeug der Marke Toyota wurde die Beifahrerseite von der vorderen Türe bis zur hinteren Türe vermutlich mit einem spitzen Gegenstand beschädigt. So entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2500 Euro. Hinweise werden unter der...

  • Main-Spessart
  • 16.07.20
  • 143× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Versuchter Einbruch

Pressebericht PI Marktheidenfeld 15.07.2020 Bislang unbekannte Täter versuchten in der Zeit von Montagabend auf Dienstagmorgen in einen Lebensmittelmarkt am Äußeren Ring einzubrechen. Dazu stiegen sie auf das Dach des Geschäftes und deckten an mehreren Stellen die Ziegel ab. Ob sie dabei gestört wurden oder warum sie von ihrem Vorhaben abließen, lässt sich derzeit nicht sagen. Die Polizei Marktheidenfeld hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet mögliche Zeugen, die in der Tatnacht...

  • Marktheidenfeld
  • 15.07.20
  • 73× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona Krise
Teilweise Wiederaufnahme des Regelbetriebs in Krankenhäusern und Rehakliniken in Unterfranken

Ab 30. Mai 2020 Vorhaltepflicht der Krankenhäuser für Behandlung von COVID-Patienten festgelegt auf 15% der Allgemein- und Intensivkapazitäten mit invasiver Beatmungsmöglichkeit; auch in Reha-Einrichtungen sind 15 % der Behandlungskapazitäten vorzuhalten Beim Infektionsgeschehen in Bayern und der Belegungssituation in den Krankenhäusern mit Covid-19-Patienten war zuletzt vielerorts eine deutliche Entspannung festzustellen. Innenministerium und Gesundheitsministerium haben deshalb bereits Anfang...

  • Obernburg am Main
  • 02.06.20
  • 148× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.05.2020
Demonstrationsgeschehen in Unterfranken – Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.05.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Am heutigen Samstag, den 16. Mai 2020, sollen in Unterfranken mehrere Versammlungen stattfinden, die sich thematisch meist mit den getroffenen Maßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie beschäftigen. Die unterfränkische Polizei wird daher verstärkt im Einsatz sein, um einen störungsfreien Ablauf der Versammlungen und den Schutz der Bevölkerung vor Infektionen mit dem „Coronavirus“ zu gewährleisten. Nach wie vor...

  • Kreis Miltenberg
  • 16.05.20
  • 1.065× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 07.05.2020
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 07.05.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Im Laufe des Mittwochs stellte die unterfränkische Polizei im gesamten Regierungsbezirk insgesamt rund 15 Verstöße gegen die Infektionsschutzmaßnahmenverordnung fest und leitete entsprechende Ermittlungsverfahren ein. Umfangreiche Informationen zum Thema Coronavirus finden Sie auf der Homepage des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration unter folgendem Link:...

  • Kreis Miltenberg
  • 07.05.20
  • 651× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Esselbach | Enkeltrickbetrüger ergaunert mehrere tausend Euro

Pressebericht des PP Unterfranken vom 18.04.2020 - Bereich Unterfranken ESSELBACH, LKR. MAIN-SPESSART. Am Freitag haben Unbekannte ein Rentnerpaar um mehrere tausend Euro gebracht, indem sie sich als deren Enkel ausgaben. Auch in Elsenfeld, Gailbach und Aschaffenburg kam es zu Anrufen von Betrügern, die als falsche Verwandte in Notsituationen um Geld baten. Die Polizei informiert auch weiterhin über die fiese Masche der Betrüger und bittet die Bevölkerung, mit älteren Mitmenschen regelmäßig...

  • Esselbach
  • 18.04.20
  • 98× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.