Meldung

Beiträge zum Thema Meldung

Blaulicht

Polizeibericht
Mömlingen | Zeitungsausträgerin gibt entscheidenden Hinweis

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main vom 10.07.2020 Seit einigen Wochen kam es in unregelmäßigen Abständen im Ortsgebiet Mömlingen immer wieder zu Diebstählen, vorwiegend aus unversperrten Kraftfahrzeugen. Die bislang durchgeführten Ermittlungen blieben bis zur vergangenen Nacht erfolglos. Nach dem Hinweis einer Zeitungsausträgerin auf eine verdächtige Person im Bereich der Weinbergstraße konnte am Freitag, gegen 03:30 Uhr eine männliche Person festgenommen...

  • Mömlingen
  • 10.07.20
  • 916× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Fremder Mann spricht Kinder auf Spielplatz an - bedenkliche Aktionen in den sozialen Medien

Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr am Main vom 03.07.2020 i. S. Am Donnerstag, 02.07.2020, meldete sich um die Mittagszeit eine Mutter persönlich bei der Lohrer Polizei. Sie sei auf einem Spielplatz von einem fremden Mann angesprochen, der sich nach ihren Kindern erkundigt habe. Aktionen, die anschließend in den sozialen Medien stattfanden, sind bedenklich. Am Vormittag hielten sich eine 39jährige Mutter mit ihrem Kleinkind und einer Bekannten auf dem Spielplatz in der Wöhrde auf....

  • Lohr a.Main
  • 03.07.20
  • 1.783× gelesen
  •  1
Politik

Corona Krise
Corona und die Finanzierung der EU - Onlinediskussion zum Aufbauplan und EU-Haushalt – Stellen Sie Ihre Fragen

Die Corona-Pandemie hinterlässt tiefe Spuren in der Wirtschaft und Gesellschaft der EU. Um die entstandenen Schäden zu beheben, Aufschwung und Beschäftigung anzukurbeln und Arbeitsplätze zu schützen, hat die Europäische Kommission einen modifizierten mehrjährigen Finanzrahmen und einen zusätzlichen Aufbauplan vorgeschlagen. Am kommenden Montag, 15. Juni diskutieren ab 10 Uhr Markus Ferber, Europaabgeordneter der CSU, Mathias Dolls, Wirtschaftswissenschaftler beim ifo-Institut und Joachim...

  • Obernburg am Main
  • 10.06.20
  • 69× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hardheim | Unerlaubter Besuch in Asylunterkunft

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.05.2020 An das Besuchsverbot in der Asylunterkunft in Hardheim wollte sich eine 28-Jährige am frühen Mittwochabend offensichtlich nicht halten. Die Frau wollte mit ihrem Kleinkind einen Bekannten besuchen und ließ sich auch von der Ansprache eines Security-Mitarbeiter nicht von ihrem Vorhaben abbringen. Die hinzugerufene Polizei erteilte der Frau einen Platzverweis für die Asylunterkunft und die Heimleitung sprach ein Hausverbot...

  • Hardheim
  • 14.05.20
  • 150× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mudau-Schloßau | Vermisster gesucht und gefunden

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.05.2020 Unter Anderem ein Polizeihubschrauber wurde am Donnerstagmorgen bei der Suche nach einem Vermissten in Mudau-Schloßau eingesetzt. Mit starken Kräften suchte die Polizei nach einem 20-Jährigen, nachdem dieser um kurz vor 6 Uhr aus seinem Elternhaus verschwunden war. Gegen 10 Uhr konnte die Suche abgebrochen werden. Der junge Mann war unverletzt zurückgekehrt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram....

  • Schloßau
  • 14.05.20
  • 311× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Brand in Abstellraum - Einsatz der Feuerwehr

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.05.2020 Völlig unklar ist die Ursache eines Brandes am Mittwochmorgen in einem Haus in Walldürn. In dem Gebäude in der Straße "Schafhof" rauchte es gegen 9 Uhr aus einem Abstellraum, in dem auch der Heizöltank des Hauses untergebracht war. Glücklicherweise griff der Brand nicht auf den Tank über, so dass es bei einem Sachschaden von etwa 5.000 Euro blieb. Die Feuerwehr war mit sieben Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften vor Ort und...

  • Walldürn
  • 13.05.20
  • 206× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Eine Leichtverletzter und hoher Sachschaden nach Unfall

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.05.2020 Rund 20.000 Euro Sachschaden und ein leicht verletzter Autofahrer sind nach einem Unfall am Montagvormittag in Walldürn zu beklagen. Ein 66-Jähriger wollte mit seinem Honda von der Buchener Straße aus kommend an der Abzweigung Waldstraße weiter in Richtung Buchen fahren. An der Einmündung übersah er offenbar einen aus der Waldstraße in Richtung Walldürner Innenstadt fahrenden 46-jährigen Citroen-Lenker. Durch den...

  • Walldürn
  • 12.05.20
  • 247× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Tierisch was los - Bienenschwarm eingefangen

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 11.05.2020 Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr wurde der Polizei Alzenau eine größere Ansammlung von Bienen in einem Baum vor dem Rathaus gemeldet. Die Bienen hatten sich im Geäst traubenartig angesammelt. Es wurde ein fachkundiger Alzenauer verständigt, der sich sofort bereit erklärte sich um den Bienenschwarm zu kümmern. Mit der entsprechenden Ausrüstung und einer Leiter machte sich der Imker daran die Bienen einzufangen....

  • Alzenau
  • 11.05.20
  • 111× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Obernburg | Pärchen verbringt Nacht bei der Polizei

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 10.05.2020 Obernburg a.Main. Nachdem am Samstagabend ein Paar immer wieder in Streit geriet und Anlass für Polizeieinsätze wurde, begann für beide letztlich der Morgen in Versöhnung bei der Dienststelle der Obernburger Polizei. Die 34-Jährige selbst verständigte zweimal kurz aufeinander die Polizei, da sich zwischen ihr und ihrem Lebensgefährten immer wieder Unstimmigkeiten auftaten. Eine Streife traf das merklich stark alkoholisierte Paar auch...

  • Obernburg am Main
  • 10.05.20
  • 618× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Fürth | Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht

POL-HP: Fürth: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht Am Freitag (08.05.) gegen 12:55 Uhr ereignete sich in der Bahnhofstraße in Fürth ein Verkehrsunfall. Hierbei wurde der Linienbus, der die Strecke Fürth - Reichelsheim abdeckt durch einen PKW im Begegnungsverkehr beschädigt. Nach derzeitigen Kenntnissen wurde der Bus durch eine schwarze Mercedes Limousine inkl. orangenen Anhänger einer Leihfirma beim Vorbeifahren touchiert. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1500 Euro. Zeugen, die...

  • Fürth im Odenwald
  • 08.05.20
  • 94× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Grünsfeld | Mann verprügelt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.05.2020 Am Donnerstagabend schlug in Grünsfeld eine Personengruppe eine jungen Mann krankenhausreif. Ein 23-jähriger und seine 29-jähriger Beifahrer waren gegen 19:15 Uhr im Auto im Bahnhofsweg unterwegs, als sie wegen einer dreiköpfigen Personengruppe anhalten mussten. Die jungen Männer im Alter von 17- 20 Jahren standen auf der Straße und traten an das Fahrzeug heran. Dabei erkannten diese den Beifahrer aus einer in der...

  • Main-Tauber
  • 08.05.20
  • 208× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Obernburg OT Eisenbach | Gartentor zerstört

Pressebericht der PI Obernburg für Freitag, 08.05.20 Obernburg a.Main, Eisenbach, Am Südhang Ein noch unbekannter Fahrzeugführer hat, vermutlich zwischen 06.05.2020 17:00 (Mi) - 07.05.2020 11:30 (Do), Am Südhang mit seinem Fahrzeug beim Rangieren oder Vorbeifahren ein Gartentörchen demoliert. Der Besitzer des Grundstückes fand am Donnerstag Vormittag das zerlegte Gartentor total kaputt in einem Gemüsebeet vor. Möglicherweise hat das unfallverursachende Fahrzeug schwarze Farbe. Der von ihm...

  • Eisenbach
  • 08.05.20
  • 188× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 07.05.2020
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 07.05.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Im Laufe des Mittwochs stellte die unterfränkische Polizei im gesamten Regierungsbezirk insgesamt rund 15 Verstöße gegen die Infektionsschutzmaßnahmenverordnung fest und leitete entsprechende Ermittlungsverfahren ein. Umfangreiche Informationen zum Thema Coronavirus finden Sie auf der Homepage des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration unter folgendem...

  • Kreis Miltenberg
  • 07.05.20
  • 511× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Supermarkt-Mitarbeiter mit Faust geschlagen

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 06.05.2020 Supermarkt-Mitarbeiter mit Faust geschlagen Am Dienstag, gegen 15:10 Uhr, ging ein 22-jähriger Student den Mitarbeiter eines Supermarktes in der Würzburger Straße an. Der 42-Jährige wurde mit der Faust ins Gesicht geschlagen und blutete im Anschluss an der Lippe. Den 22-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Aschaffenburg
  • 06.05.20
  • 633× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Autofahrer unter Alkoholeinfluss

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 05.05.2020 Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Mit 1,32 Promille war am Montagvormittag ein Autofahrer unterwegs. Gegen 10:30 Uhr wurde der 57-Jährige einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Er saß in seinem VW Passat und stand, bei laufendem Motor, mit diesem neben der Bundesstraße 8 auf einer Einfahrt zu einem Feldweg. Der Mann gab ab, auf dem Weg von Marktheidenfeld nach Erlenbach zu sein. Während der Kontrolle fiel den Polizisten...

  • Marktheidenfeld
  • 05.05.20
  • 76× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a.Main | Erneut Holz aus dem Lohrer Stadtwald entwendet

Pressebericht der PI Lohr vom 05.05.2020 Lohr a. Main, Lkr. Main-Spessart. Unbekannte haben im letzten Aprilmonat im Lohrer Stadtwald bzw. in der Waldabteilung Wolfsrain mehrere Ster Holz entwendet. Ein genauer Zeitraum lässt sich derzeit nicht eingrenzen. Entwendet wurden nach bisherigen Erkenntnissen 5 - 6 Ster Holz, die dort gelagert wurden und zur Abholung bereit standen. Wie bereits berichtet wurden auch im Bereich Schwebberg im April vier Ster Brennholz aus dem Wald gestohlen. Die...

  • Lohr a.Main
  • 05.05.20
  • 76× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Großheubach | Streit endet in Körperverletzung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 05.05.2020 Großheubach. Am Montag, gegen 19.15 Uhr, kamen in der Bachgasse ein 60zig Jähriger und 66zig jähriger Mann in Streit, wobei der Ältere leicht verletzt wurde. Gegen den Jüngeren werden nun Ermittlungen wegen Körperverletzung und Bedrohung geführt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Großheubach
  • 05.05.20
  • 622× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad König | Ohne Führerschein aber mit Drogen Zivilfahnder nehmen zwei Verkehrsteilnehmer vorläufig fest

POL-DA: Bad-König: Ohne Führerschein aber mit Drogen Zivilfahnder nehmen zwei Verkehrsteilnehmer vorläufig fest Bei Verkehrskontrollen im Laufe des Sonntags (03.05.) haben Zivilfahnder in Bad-König zwei Verkehrsteilnehmer vorläufig festgenommen und Kleinstmengen Drogen sichergestellt. Gegen 13 Uhr stoppten sie einen 17-Jährigen auf einen Kleinkraftrad in der Dresdner Straße. Bei der anschließenden Kontrolle bemerkten die Fahnder leichten Marihuana-Geruch. Darauf angesprochen, übergab der...

  • Bad König
  • 04.05.20
  • 81× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Laudenbach | Umtrunk von 4 Personen - Verstoß des Infektionsschutzgesetzes

Pressebericht Polizeiinspektion Miltenberg vom 02.05.2020 Am 01.05.2020, gegen 21:30 Uhr, fanden sich in Laudenbach, 4 Personen im Oberen Giebelweg, vor einer Garage zu einem gemeinsamen Umtrunk zusammen. Da dies einen Verstoß gem. des Infektionsschutzgesetzes darstellt, erwartet nun jeden der angetroffenen Personen einee Ordnungswidrigkeitenanzeige gem. des Infektionsschutzgesetzes. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Laudenbach
  • 02.05.20
  • 2.025× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bürgstadt | Verkehrsunfall mit Sachschaden am 1. Mai

Pressebericht Polizeiinspektion Miltenberg vom 02.05.2020 Am 01.05.2020, gegen 14:00 Uhr, ereignete sich am Kreisverkehr in Bürgstadt, auf Höhe der „Neuen Mainbrücke“, ein Verkehrsunfall mit einem beteiligten Pkw. Wie sich bei der Verkehrsunfallaufnahme herausstellte, befuhr der Unfallverursacher kurz vor dem Verkehrsunfall mit seinem Pkw, BMW, die Staatsstraße 2309, von Eichenbühl kommend in Fahrtrichtung Großheubach. Nach dem der BMW-Fahrer in den Kreisverkehr eingefahren war, wollte...

  • Bürgstadt
  • 02.05.20
  • 397× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau/Michelbach | Fahrrad aus Hof gestohlen

Pressebericht der Polizei Alzenau vom 02.05.2020 Alzenau/Michelbach, Lkr. Aschaffenburg. In der Zeit von Donnerstag auf Freitag wurde in der Straße „Vor den Mauern“ ein Herrenrad aus einem Carport entwendet. Das silberne Fahrrad der Marke „Epple“ war mit einem Schloss gesichert. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Alzenau unter Tel. 06023/944-0 zu melden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Michelbach
  • 02.05.20
  • 73× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Unfallzeugen gesucht - Sachschaden beim Überholen

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 1.Mai 2020 Unfallzeugen gesucht Mittwochabend, gegen 18.00 Uhr, wollte der Fahrer eines PKW BMW auf der B 27 von Hei-dersbach in Fahrtrichtung Buchen, zwischen den Anschlussstellen Buchen Süd und Buchen Ost einen LKW und einen davor fahrenden Traktor überholen. Als er gerade zum Überholen des LKW angesetzt hatte, scherte dessen 70-jähriger Fahrer aus Aglasterhausen ebenfalls aus, um den Traktor vor ihm zu überholen. Der 30-jährige...

  • Buchen (Odenwald)
  • 01.05.20
  • 286× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Geschädigter von Verkehrsunfall auf Penny-Parkplatz/Carl-Benz-Str. gesucht

POL-ERB: Erbach: Geschädigter von Verkehrsunfall auf Penny-Parkplatz/Carl-Benz-Str. gesucht Am 30.04.2020 gegen 20:00 Uhr kam es, nach Angaben eines Zeugen, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem silbernen Citroen und einem schwarzen Kleinwagen auf dem Parkplatz des Penny-Marktes, wobei vermutlich an beiden Fahrzeugen Sachschaden entstand. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallörtlichkeit ohne den Schaden polizeilich zu melden, bzw. den Geschädigten zu verständigen. Da der...

  • Erbach
  • 01.05.20
  • 73× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bergstraße | Polizei stellt mehrere hundert Liter nicht zugelassenes Desinfektionsmittel sicher

POL-DA: Bergstraße: Polizei stellt mehrere hundert Liter nicht zugelassenes Desinfektionsmittel sicher Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des Polizeipräsidiums Südhessen: Im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens wegen des Verdachts des unerlaubten Umgangs mit gefährlichen Stoffen, stellte die Polizei am Dienstag (28.04.) rund 500 Liter Desinfektionsmittel sicher, das von einer Firma an der Bergstraße hergestellt und ohne Zulassung verkauft worden sein soll. Die...

  • Odenwald Bergstraße
  • 30.04.20
  • 184× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Elsenfeld | Werkzeug entwendet

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 30.04.20 Elsenfeld, Erlenbacher Straße Unbekannte haben am Dienstag Abend, vermutlich in der Zeit von 28.04.2020 21:20 (Di) - 28.04.2020 22:30 Uhr, in der Erlenbacher Straße aus einem Handwerkerbus Werkzeug entwendet. Die Diebe nutzen eine gute Gelegenheit und entwendeten diverse Schrauber, Sägen aus dem Kleinbus, während der Selbstständige in seinem Haus arbeitete. Leichtsinnigerweise war der Opel Vivaro des Handwerkers während der Arbeiten...

  • Elsenfeld
  • 30.04.20
  • 392× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Sulzbach a.Main | Einbruch/Vandalismus in Gartenhütte

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 30.04.20 Sulzbach a.Main, Theodor-Heuss-Straße, Wald Vermutlich in der Zeit von Dienstag Nachmittag bis Mittwoch Abend, 28.04.2020 14:00 (Di) - 29.04.2020 19:20 (Mi), haben Unbekannte sich an einer Gartenhüte im Sulzbacher Wald, Verlängerung der Theodor Heuss Straße, zu schaffen gemacht. Die Täter zerstörten die Fensterscheibe des Schuppens und hebelten mittels eines Spaten eine Türe auf. Mittels vorgefundener Schlüssel gelangten die Vandalen...

  • Sulzbach a.Main
  • 30.04.20
  • 181× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Auseinandersetzung unter Bewohnern in Asylbewerberunterkunft – Staatsanwältin erwirkt Haftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 30.04.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Zu einer tätlichen Auseinandersetzung ist es am Dienstagabend in einer Asylbewerberunterkunft in der Innenstadt gekommen. Beamte der Polizeiinspektion Aschaffenburg nahmen einen 19-Jährigen vorläufig fest. Er befindet sich inzwischen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg in Untersuchungshaft. Dem aktuellen Ermittlungsstand nach waren insgesamt...

  • Aschaffenburg
  • 30.04.20
  • 246× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Rimbach | Diebstähle im Neubaugebiet - Polizei bittet Zeugen um Hinweise

POL-DA: Rimbach: Diebstähle im Neubaugebiet - Polizei bittet Zeugen um Hinweise Im Neubaugebiet in Rimbach haben Diebe eine Anhängekupplung im Wert von 600 Euro von einem Bagger gestohlen. Die Arbeitsmaschine wurde am Montag (27.4.) nach Beendigung der Arbeiten in der Lessingstraße abgestellt. Der Diebstahl der Anhängekupplung, auch Fangmaul genannt, wurde am Dienstagmorgen (28.4.) festgestellt. Auch sollen noch weitere Baumaschinen, wie etwa eine Rüttelplatte, weggekommen worden...

  • Rimbach
  • 29.04.20
  • 66× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Mitbewohner mit Messer angegriffen – Pkw beschädigt – 37-Jähriger in Bezirkskrankenhaus

Pressebericht des PP Unterfranken vom 28.04.2020 - Bereich Bayer. Untermain ASCHAFFENBURG. Die Polizei hat einen 37-jährigen Bewohner der Gemeinschaftsunterkunft für Zuwanderer am Montagvormittag in ein Bezirkskrankenhaus eingeliefert. Der Mann hatte zuvor u.a. einen Mitbewohner mit einem Messer angegriffen und einen Pkw beschädigt. Gegen 08.45 Uhr verständigte der Sicherheitsdienst der Unterkunft in der Schweinfurter Straße die Polizei, nachdem es zwischen zwei ivorischen...

  • Aschaffenburg
  • 28.04.20
  • 135× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.