Alles zum Thema Praxis

Beiträge zum Thema Praxis

Gesundheit & Wellness
Alzheimer keine Chance geben

Buchtipp: Die Formel gegen Alzheimer

Täglich neue Erfahrungen zu sammeln, ist eine der wichtigsten Aufgaben unseres Gehirns. Deshalb sind wir von Natur aus neugierig. Und je neu-gieriger wir sind, desto mehr wissen wir. Dieses Wissen verleiht uns Macht: die Macht, unser eigenes Leben und das unserer Mitmenschen zu verbes-sern. Unser Erfahrungsschatz wird in der Erinnerungszentrale unseres Gehirns aufbewahrt. diese Erinnerungszentrale wird als Hippo-campus bezeichnet. Das Wachstum des Hippocampus verbessert unser Gedächtnis....

  • Miltenberg
  • 10.08.18
  • 40× gelesen
Gesundheit & WellnessAnzeige
„Ich möchte mich auf das konzentrieren, was mir am meisten Spaß macht und auf das ich mich spezialisiert habe: die AtlasPROfilax®“, so Roland Zink.
11 Bilder

Angebot der Massagepraxis Zink in Amorbach ändert sich – Konzentration auf AtlasPROfilax®

Seit 32 Jahren leitet Roland Zink seine Praxis für Krankengymnastik und Massage in Amorbach. Ab dem 1. April 2017 wird sich das Praxisangebot ändern. Roland Zink geht den Weg, den er auch Patienten empfiehlt: Achtsam mit sich selbst zu sein und loszulassen. „Ich möchte mich auf das konzentrieren, was mir am meisten Spaß macht und auf das ich mich spezialisiert habe: die AtlasPROfilax®“, so Roland Zink. 12 Jahre neues Lebensgefühl Seit mittlerweile 12 Jahren wendet er die Heilmethode nach...

  • Amorbach
  • 30.03.17
  • 854× gelesen
Mann, Frau & Familie
Nur der Engel war Zeuge...

Buchtipp: Eisige Engel

Die Silvesterparty am Münchner Isarufer findet ein jähes Ende, als zu Füßen des Friedensengels ein Toter gefunden wird. Der Chefarzt einer exklusiven Kinderwunschklinik im idyllischen Bayrischzell wurde erwürgt. Die Ermittlungen von Kommissarin Josefa Lautenschlager, der Journalistin Stella Felix und deren pfiffiger Mutter führen in die ganz eigene Welt der Reproduktionsmedizin. Beherzt nehmen sie die Jagd nach dem Täter unter enttäuschten Eltern, ehrgeizigen Ärzten und dubiosen...

  • Miltenberg
  • 10.11.16
  • 9× gelesen
Garten
Den Herbst im eigenen Garten inszenieren

Buchtipp: Herbst-Zauber

Der Herbst ist eine immer wichtiger werdende Jahreszeit im Garten, die in diesem Buch umfassend und grundlegend behandelt wird. Konkret zeigt das praxisnahe Werk, wie es gelingt, den Herbst im eigenen Garten so zu inszenieren, dass er eine wahre Pracht wird. Ein besonderes Augenmerk liegt auf den Farben des Herbstes. Keine andere Jahreszeit bietet eine derart vielfältige Palette an Blüten-, Blatt-, Frucht- und Strukturfarben wie der Herbst. Dabei dienen im Buch charakteristische Pflanzen...

  • Miltenberg
  • 13.10.16
  • 14× gelesen
Gesundheit & WellnessAnzeige
Spielst Du mit mir Fußball?
4 Bilder

Therapie mit Herz und Hund in Kleinheubach

Klein, silbergrau, kuscheliges, lockiges Fell und braune Kulleraugen - das ist Timmy, der Therapiebegleithund in der Praxis für Sprachtherapie von Stephanie Endres in Kleinheubach Die Sprachheilpädagogin Stephanie Endres (39) aus Kleinheubach und Timmy (3), ein Bolonka Zwetna-Rüde, sind ein eingespieltes Team - ein Therapiebegleithund-Team. Ende 2015 haben sie diese Ausbildung beim Münsteraner Institut für Tiergestützte Therapie (M.I.T.T.T.) durch eine umfangreiche mündliche, schriftliche...

  • Kleinheubach
  • 08.09.16
  • 161× gelesen
Garten
Kompostversteher sind Pflanzenflüsterer!

Buchtipp: Kompost für alle Zwecke

Nachhaltig lebende Menschen haben die Kreisläufe der Natur im Blick: Bioreste sind dazu da, dem Kreislauf in neuer Form zurückgegeben zu werden. Bio? Logisch! Nach Art von Mutter Natur, erklären die beiden versierten Fachmänner Andreas Modery und Engelbert Kötter die Herstellung des "Schwarzen Goldes der Gärtner" – die Gewinnung von duftigem Kompost. Wer mit Herz und Verstand gärtnert, der kompostiert und leistet dabei gleichzeitig einen wertvollen Beitrag zur Entlastung der Umwelt von...

  • Miltenberg
  • 06.01.16
  • 22× gelesen
Mann, Frau & Familie
Das Autorenpaar erzählt aus der Praxis und für die Praxis

Buchtipp: Unverschämt glücklich

Am Anfang haben wir Herzklopfen und Schmetterlinge im Bauch. Wir verbringen viele romantische Stunden und leidenschaftliche Nächte. Wir können gar nicht aufhören, miteinander zu reden und einander geistig und körperlich zu erfor-schen. Wir sind angekommen, wir sind verliebt. Doch diese Phase endet spätestens, wenn wir uns auf den gemeinsamen Alltag einlassen und sich die Schwächen und Eigenheiten der liebsten Person offenbaren. Verletzungen, Enttäuschungen, Frust, Machtkämpfe und...

  • Miltenberg
  • 25.11.15
  • 52× gelesen