Raubüberfall

Beiträge zum Thema Raubüberfall

Blaulicht

Polizeibericht
Elsenfeld | Raub am Bahnhof - Polizei nimmt Tatverdächtige fest

Pressebericht des PP Unterfranken vom 11.12.2021 Am Freitagnachmittag wurde ein 16-Jähriger von zwei ihm unbekannten Jugendlichen mit einem Messer bedroht und ausgeraubt. Streifen der Polizei Obernburg gelang wenig später die Festnahme von zwei Tatverdächtigen. Gegen 14:00 Uhr meldete sich ein 16-Jähriger über Notruf bei der Polizei und gab an, kurz zuvor am Bahnhof in Elsenfeld von zwei ihm unbekannten Jugendlichen bedroht und beraubt worden zu sein. Unter Vorhalt eines Messers forderten die...

  • Elsenfeld
  • 11.12.21
  • 570× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Breuberg-Sandbach/Groß-Umstadt | Beim Gassigehen ausgeraubt, Nur Wenige zu schnell

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 19.11.2021 Breuberg-Sandbach: Beim Gassigehen ausgeraubt - Wer hat was beobachtet? Die Kriminalpolizei (K 10) in Erbach sucht nach einem Straßenraub zwei Männer, die beschuldigt werden, am Mittwochabend (17.11.) einen 55-Jährigen 100 Euro geraubt zu haben. Der korpulente Mann war gegen 22.45 Uhr mit seinem kniehohen Mischlingshund beim Gassigehen. Er traf am Sandbacher See, oberhalb des Sportplatzes, auf die zwei Täter. Unvermittelt...

  • Sandbach
  • 19.11.21
  • 73× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Großostheim | Neue Täterbeschreibung nach Raubüberfall auf Supermarkt - Kripo bittet erneut um Zeugenhinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.11.2021 Am Samstag, den 6. November 2021, hat ein Unbekannter einen Supermarkt überfallen und Bargeld erbeutet (wir berichteten). Die Kriminalpolizei Aschaffenburg ermittelt seither mit Hochdruck und hat dabei nun weitere Erkenntnisse zum Täter gewonnen. Anhand der Personenbeschreibung erhoffen sich die Beamten nun weitere Hinweise aus der Bevölkerung. Wie bereits berichtet, hatte ein bislang noch unbekannter Täter gegen 20.30 Uhr die Angestellten eines...

  • Großostheim
  • 16.11.21
  • 249× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Großostheim | Raubüberfall auf Supermarkt - Kripo sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 06.11.2021 Nach einem Raubüberfall am Samstagabend auf einen Supermarkt sucht die Polizei dringend Zeugen. Gegen 20:30 Uhr drängte ein bislang unbekannter Täter die Angestellten eines Supermarktes in der Aschaffenburger Straße unter Vorhalt eines Messers zurück in die Verwaltungsräume des Marktes und forderte Bargeld. Der Unbekannte griff sich Bargeld in bislang unbekannter Höhe aus den Tageseinnahmen und trat die Flucht zu Fuß in Richtung Raiffeisenstraße...

  • Großostheim
  • 07.11.21
  • 198× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Geld geraubt - Kripo sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.11.2021 Ein bislang unbekannter Mann, der in Begleitung zweier weiterer Männer gewesen war, soll am Donnerstagabend einem 14-Jährigen unter Androhung von Gewalt Geld entwendet haben. Die Kriminalpolizei ermittelt und sucht dringend nach Zeugen. Am Donnerstagabend meldete sich ein 14-Jähriger bei der Polizei und gab an, um 20:30 Uhr von einem bislang unbekannten Täter vor dem Eingang zur Eishalle (bei den Fahrradständern) beraubt worden zu sein. Der...

  • Aschaffenburg
  • 05.11.21
  • 185× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Raubüberfall auf Spielcasino - Polizei nimmt kurz nach der Tat einen 29-Jährigen fest

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 29.10.2021 Zu einem Raubüberfall auf Mitarbeiter eines Spielcasinos ist es am Freitagvormittag gekommen. Die Angestellten verließen gerade das Casino, als zwei maskierte und bewaffnete Männer auf sie zuliefen. Die Täter erbeuteten einen Koffer und flüchteten in einem weißen VW in Richtung A 45. Kurze Zeit später konnte ein Tatverdächtiger auf der Autobahn vorläufig festgenommen werden. Auf Anordnung der...

  • Aschaffenburg
  • 29.10.21
  • 394× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Dieburg | Schneller Fahndungserfolg und Festnahme nach räuberischer Erpressung und gefährlicher Körperverletzung eines Taxifahrers

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 28.10.2021 Nachdem es am frühen Dienstagmorgen (26.10.) zu einer räuberischen Erpressung und eine gefährliche Körperverletzung eines Taxifahrers aus Miltenberg kam (wir haben berichtet) hat die Polizei in Aschaffenburg zusammen mit den Ermittlern aus Darmstadt einen 28 Jahre alten Tatverdächtigen festgenommen. Zeugen hatten sich aufgrund der Berichterstattung in der Presse bei den Beamten gemeldet und wertvolle Hinweise zu dem Aufenthaltsort des jungen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 28.10.21
  • 177× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Versuchtes Raubdelikt in Innenstadt - Kripo bittet um Zeugenhinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.10.2021 Am Samstagabend haben drei unbekannte Männer unter Gewaltandrohung Bargeld von einer Gruppe Jugendlicher bzw. junger Erwachsener gefordert. Nachdem die Herausgabe verweigert worden war, kam es zu Schlägen und Tritten zum Nachteil der Geschädigten. Die Täter flüchteten letztlich ohne Beute. Inzwischen hat die Kripo Aschaffenburg die weiteren Ermittlungen in dem Fall übernommen. Gegen 20.00 Uhr war eine siebenköpfige Gruppe in der...

  • Aschaffenburg
  • 24.10.21
  • 203× gelesen
Blaulicht
Phantombild gefertigt vom Hessischen Landeskriminalamt.

Polizeibericht
Groß-Umstadt | Filmbeitrag in "Aktenzeichen XY" ZDF-Sendung greift am Mittwoch den Raubüberfall auf eine Postfiliale in Groß-Umstadt auf

Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des Polizeipräsidiums Südhessen vom 13.09.2021 Der Raubüberfall, der sich bereits am 5. November 2020, auf eine Postfiliale in der Habitzheimer Straße zugetragen hat (wir haben mehrfach berichtet), wird am kommenden Mittwochabend (15.9.) ab 20.15 Uhr in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY" aufgegriffen werden. In der Sendung wird ein Ermittler der Kriminalpolizei Darmstadt sein und über den Fall berichten. In diesem Zusammenhang wird...

  • Groß-Umstadt
  • 13.09.21
  • 52× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Raub am Volksfestplatz - Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 10.08.2021 Ein junger Mann wurde am Samstagabend von einer Gruppe bestehend aus vier Männern und einer Frau angegangen und mehrerer Wertgegenstände beraubt. Er und sein Begleiter wurden hierbei verletzt - die Kriminalpolizei Aschaffenburg hofft nun auf Hinweise aus der Bevölkerung. Ein 21-jähriger Mann war am Samstagabend gegen 22:45 Uhr gemeinsam mit seinem gleichalten Begleiter am Volksfest in Aschaffenburg. Im Bereich der Unterführung zum Volksfestplatz...

  • Aschaffenburg
  • 10.08.21
  • 170× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Überfall auf Spielothek - Täter flüchtet ohne Beute - Kripo bittet um Zeugenhinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 29.07.2021 Am Mittwochabend hat ein Unbekannter eine Spielothek überfallen und die Herausgabe von Bargeld gefordert. Er scheiterte jedoch bei seinem Vorhaben und flüchtete ohne Beute. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat inzwischen die weiteren Ermittlungen in dem Fall übernommen und hofft dabei nun auch auf Zeugenhinweise. Gegen 20.00 Uhr hatte der Täter die Spielothek in der Ohmbachgasse betreten und unter Vorhalt einer Pistole die Herausgabe von Bargeld...

  • Aschaffenburg
  • 29.07.21
  • 128× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Zu Boden gestoßen und Schmuck erbeutet - Zeugen nach Raub auf Juwelier gesucht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 11.06.2021 Ein Juwelier in der Braunstraße geriet am Freitagnachmittag (11.6.) in das Visier von zwei bislang unbekannten Kriminellen. Ersten Ermittlungen zufolge, betraten die beiden Männer mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gegen 16.40 Uhr den Schmuckladen. Im Anschluss soll einer der Männer auf die 84-jährige Inhaberin und den 89 Jahre alten Inhaber losgegangen sein und diese zu Boden gestoßen haben, während der zweite Unbekannte mehrere...

  • Michelstadt
  • 12.06.21
  • 247× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Freudenberg | Raubüberfall auf Juweliergeschäft

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.05.2021 Am Donnerstagvormittag überfielen zwei maskierte Männer einen Juwelier in Feudenberg. Gegen 9.30 Uhr betraten die Unbekannten das Geschäft in der Hauptstraße, überwältigten zwei anwesende Personen und räumten die Auslagen leer. Anschließend rannten sie davon. Im Rahmen der Fahndung nach den zwei Männern waren zahlreiche Polizeikräfte, unter anderem auch Polizeihunde und ein...

  • Freudenberg
  • 27.05.21
  • 647× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hösbach | Nach Raub auf Taxifahrer - Vier Tatverdächtige festgenommen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.05.2021 Nach der Fahrt mit einem Taxi ist es zu einer zunächst verbalen Auseinandersetzung zwischen vier jungen Männern und dem Taxifahrer gekommen. In der Folge entwendeten die Tatverdächtigen zwei Handys und flüchteten zu Fuß. Im Rahmen der Fahndung konnte diese festgenommen werden. In der Nacht zum Sonntag konnte durch eine Streife der Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach gegen 03:45 Uhr ein Taxi mit einem laufenden Alarm festgestellt werden. Nach...

  • Hösbach
  • 24.05.21
  • 274× gelesen
Kultur
Die Missionsschwestern von Malehice:
von links: Sr. Deolinda(wurde verletzt), Provinzoberin Sr. Ligia (von Maputo), Sr. Elisabeth, Sr. Zena (erlitt einenSchock)

Missionsschwester Elisabeth Heßdörfer übersteht Raubüberfall
Helfen ist lebensgefährlich

Großheubach-Engelberg/Malehice-Mosambik. Letzte Woche erhielt Pater Richard Heßdörfer auf dem Engelberg von seiner Schwester Elisabeth CPS eine schlimme Nachricht. In der Nacht vom 4. auf den 5. Mai 2021 überfiel eine Räuberbande das Kloster der Marianhiller Missionsschwestern in Malehice, Provinz Gaza, in Mosambik. Vier maskierte Männer stiegen durch ein Fenster ein, überwältigten und verletzten zwei Nachtwächter und fesselten sie. Die Ordensfrauen wurden bedroht und sind traumatisiert. Am Tag...

  • Großheubach
  • 16.05.21
  • 180× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Babenhausen | Mit Elektroschocker gedroht und Geld gefordert - Zeugen nach Raub auf Spargelstand gesucht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 06.04.2021 Nachdem ein bislang unbekannter Mann am Dienstag (6.4.), gegen 11 Uhr, nach einem Raub auf einen Spargelstand am Südring mehrere Hundert Euro erbeutete und flüchtete, sucht die Polizei nach Zeugen. Nach derzeitigem Kenntnisstand kam der dunkel gekleidete Mann auf die Verkäuferin des Spargelstandes zu und forderte die Tageseinnahmen aus der Kasse. Um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen, soll er der Frau mit einem...

  • Babenhausen
  • 06.04.21
  • 41× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Adelsheim | Zeugen nach versuchtem Raub gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.01.2021 Zwei bislang Unbekannte haben am Samstag gegen 18.30 Uhr versucht, die Tasche eines 19-Jährigen zu rauben. Der 19-Jährige war bei Dunkelheit in der unteren Austraße unterwegs, als ihn zwei Männer nach Feuer fragten. Als er das Feuerzeug aus seiner Brusttasche holen wollte, forderte einer der Männer ihn auf, die Tasche zu übergeben. Der 19-Jährige verneinte dies, weshalb einer der beiden Männer nach der Tasche griff und versuchte,...

  • Adelsheim
  • 18.01.21
  • 674× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Nach Raubdelikten im Stadtgebiet – Kripo bittet um Zeugenhinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 19.09.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. In der Nacht zum Samstag ist es im Stadtgebiet zu zwei Raubdelikten zum Nachteil von jungen Männern gekommen. Die Kriminalpolizei hat inzwischen die Ermittlungen in beiden Fällen übernommen und hofft nun auch auf Hinweise von Personen, die möglicherweise zur Aufklärung beitragen können. Raubdelikt, 00.05 Uhr, Löherstraße Das erste Raubdelikt ereignete sich kurz nach Mitternacht in der Löherstraße. Ein...

  • Aschaffenburg
  • 19.09.20
  • 237× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Couragierter Zeuge stellt flüchtenden Tatverdächtigen

Gemeinsamer Pressebericht des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 07.09.2020 Am Sonntagabend entriss ein junger Mann einer Touristin im Schöntal die Handtasche. Durch einen couragierten Zeugen konnte ein flüchtender Tatverdächtiger gestellt werden, der nun in Untersuchungshaft sitzt. Gegen 19 Uhr durchquerte eine 75-jährige bei einem Spaziergang das Schöntal, als ein junger Mann unvermittelt auf sie zuging und ihr die Handtasche entriss. Beim Versuch die Tasche...

  • Aschaffenburg
  • 07.09.20
  • 298× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.05.2020
Raum Aschaffenburg | Mit Messer bedroht – Bargeld und Schmuck geraubt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.05.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG / DAMM. Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag in einer Parkanlage einen 16-Jährigen mit einem Messer bedroht und die Herausgabe von Bargeld und Schmuck gefordert. Mit der Beute machte sich der Täter anschließend aus dem Staub. Zur Aufklärung der Tat setzt die Kripo Aschaffenburg auch auf Zeugenhinweise. Der Heimweg führte den Jugendlichen gegen 01:30 Uhr durch den Dammer Park, als...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.05.20
  • 266× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mainaschaff | Raubüberfall auf Supermarkt - Täter erbeutet vierstelligen Geldbetrag

Pressebericht des PP Unterfranken vom 30.03.2020 MAINASCHAFF, LKR. ASCHAFFENBURG. Am frühen Montagmorgen hat ein bewaffneter Mann einen Supermarkt überfallen und einen vierstelligen Geldbetrag erbeutet. Die Polizei fahndet mit einem Großaufgebot nach dem flüchtigen Täter. Wer glaubt, sachdienliche Hinweise geben zu können, wird dringend gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Aschaffenburg zu melden. Der Raubüberfall ereignete sich gegen 05.30 Uhr, als zwei Mitarbeiterinnen die Tür zu dem...

  • Mainaschaff
  • 30.03.20
  • 946× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Nach dreistem Raubüberfall auf Seniorin – Kripo ermittelt Tatverdächtigen – 38-Jähriger in Haft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 21.02.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Im Mai 2019 hat ein zunächst Unbekannter eine Seniorin überfallen und ihr 70 Euro Bargeld entwendet. Der Kriminalpolizei Aschaffenburg ist es nun gelungen, einen dringend Tatverdächtigen zu identifizieren. Er sitzt bereits wegen einer anderen Straftat in einer Justizvollzugsanstalt ein. Wie bereits berichtet, hatte sich die Tat am Nachmittag des 19. Mai 2019...

  • Aschaffenburg
  • 21.02.20
  • 170× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Nach Überfall auf Taxifahrer – Polizei nimmt Tatverdächtigen fest – 18-Jähriger in Haft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 02.08.2019 Aschaffenburg/Gailbach: Am Mittwochabend hat ein Fahrgast einen Taxifahrer beraubt und war anschließend unerkannt geflüchtet. Im Rahmen einer Großfahndung gemeinsam mit Unterstützung der hessischen Polizei nahm die Aschaffenburger Polizei noch am Abend einen Tatverdächtigen fest. Der 18-Jährige sitzt auf Entscheidung des Ermittlungsrichters bereits in Untersuchungshaft. Ein junger Mann war am...

  • Aschaffenburg
  • 02.08.19
  • 750× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Nach Raub auf Schloßplatz - Kriminalpolizei sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 18.07.2019 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Am späten Samstagabend ist ein 44-Jähriger durch einen flüchtigen Bekannten und dessen Begleiter ausgeraubt worden. Die Kriminalpolizei hofft bei ihren Ermittlungen nun auch auf Zeugenhinweise aus der Bevölkerung. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen befand sich ein 44-Jähriger am Samstagabend, gegen 22:30 Uhr, auf dem Schloßplatz, als er auf einen flüchtigen Bekannten und dessen Begleiter getroffen ist. Nach...

  • Aschaffenburg
  • 18.07.19
  • 357× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
20-Jähriger von drei Männern ausgeraubt

Pressemitteilungen der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn Mosbach: Bargeld raubten drei bislang unbekannte Männer einem 20-Jährigen am Sonntag gegen 1.30 Uhr, an der Mosbacher S-Bahn-Haltestelle West. Der Mann hatte zuvor von einem der drei Unbekannten eine Zigarette bekommen und diese zusammen mit den Männern auf dem Bahnsteig geraucht. Nachdem es dem Geschädigten nach eigenen Angaben schwindelig wurde, griffen die Personen den 20-Jährigen an. Während ein Täter das...

  • Neckar-Odenwald
  • 13.05.19
  • 212× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raubüberfall auf Supermarkt – Fahndung der Polizei – Zeugen gesucht

Pressebericht des PP Unterfranken vom 04.03.2019 - Bereich Bayer. Untermain GROSSOSTHEIM, LKR. ASCHAFFENBURG. Ein Unbekannter hat am Montagabend einen Einkaufsmarkt in der Aschaffenburger Straße überfallen und Bargeld erbeutet. Die Polizei hat eine Großfahndung eingeleitet um bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Den derzeitigen Erkenntnissen zufolge bedrohte der Täter gegen 20.30 Uhr die kurz nach Feierabend noch anwesenden Angestellten mit einer Pistole und forderte die Herausgabe von...

  • Großostheim
  • 05.03.19
  • 730× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mutmaßlicher Tankstellenräuber ermittelt – Widerruf der Öffentlichkeitsfahndung

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 25.02.2019 - Bereich Untermain MILTENBERG. Nach dem bewaffneten Raubüberfall am 12. Januar 2019 auf eine Tankstelle in Miltenberg hat die Kriminalpolizei Aschaffenburg inzwischen einen dringend Tatverdächtigen ermittelt. Der Mann befindet sich mittlerweile in Untersuchungshaft. Die Öffentlichkeitsfahndung vom 24. Januar 2019 wird hiermit widerrufen. Wie bereits berichtet, hatte ein zunächst Unbekannter...

  • Miltenberg
  • 25.02.19
  • 990× gelesen
Blaulicht

Raub auf Tankstelle – Tatverdächtiger bedroht Angestellten mit Schusswaffe – Kripo sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 12.01.2019  Miltenberg -  Bei einem Raubüberfall auf eine Tankstelle am Samstagabend hat ein Unbekannter mehrere hundert Euro Bargeld entwendet. Der bewaffnete Tatverdächtige flüchtete zu Fuß. Eine großangelegte Fahndung verlief bislang ergebnislos. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen betrat eine männliche Person gegen 18:45 Uhr am Samstagabend den Verkaufsraum einer Tankstelle in der Mainzer Straße und bedrohte unvermittelt einen Angestellten mit einer...

  • Miltenberg
  • 14.01.19
  • 497× gelesen
Blaulicht

Nach Raubüberfall auf Spielothek - Polizei sucht Autofahrer

KLINGENBERG A. MAIN, LKR. MILTENBERG. Nach dem Überfall auf eine Spielothek am Donnerstag, den 12. April 2018, sucht die Kripo Aschaffenburg nach einem Autofahrer, der den Täter bei der Flucht gesehen haben müsste. Zwischen dem Auto und dem Täter kam es auf der Wilhelmstraße beinahe zu einem Zusammenstoß. Wie bereits berichtet, befand sich die Angestellte allein in der Spielothek in der Wilhelmstraße, als der verkleidete Täter am Donnerstag, dem 12. April, gegen 21:45 Uhr die Räumlichkeiten...

  • Klingenberg a.Main
  • 23.04.18
  • 62× gelesen
Blaulicht

Raubüberfall auf Spielothek - Täter mit „Scream“ Maske maskiert

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 13.03.2018 Klingenberg: Verkleidet mit einer sogenannten „Scream-Maske“ überfiel am Donnerstagabend ein Unbekannter eine Spielothek. Unter Vorhalt eines Messers erbeutete er Bargeld im mittleren, dreistelligen Bereich. Anschließend gelang dem Täter unerkannt die Flucht. Die Aschaffenburger Kripo übernahm noch in der Nacht die weiteren Ermittlungen von der Polizei Obernburg. Die Angestellte befand sich allein in der Spielothek in der...

  • Klingenberg a.Main
  • 13.04.18
  • 70× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.