Schneppenbach

Beiträge zum Thema Schneppenbach

Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau/Schneppenbach | Fehler beim Rückwärtsfahren, Geringe Menge Marihuana sichergestellt

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 07.06.2021 Fehler beim Rückwärtsfahren Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall im Schuhmannweg entstand am Sonntagmorgen ein Schaden von 1.500 Euro. Um 11 Uhr parkten eine 72-jährige Ford-Fahrerin und eine 78-jährige VW-Fahrerin zeitgleich auf einem Parkplatz rückwärts aus. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeug. Beide Fahrerinnen blieben unverletzt. Geringe Menge Marihuana sichergestellt Schöllkrippen-Schneppenbach, Lkr....

  • Alzenau
  • 07.06.21
  • 118× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Alkoholfahrt, Mit Fahrrad gegen Straßenlaterne, Einbruch, Jugendgruppen treffen aufeinander

Pressebericht der PI Alzenau vom 29.05.2021 Verkehrsgeschehen Betrunken beim Abbiegen in Gartenzaun Schöllkrippen, OT Schneppenbach, Lkrs. Aschaffenburg. Am 29.05.2021 gegen 00.45 Uhr wollte ein 36-jähriger Schöllkrippener von der Kirchstraße nach links in die Hauptstraße abbiegen. Beim Abbiegen kam der Schöllkrippener nach links von der Fahrbahn ab, fuhr in einen Gartenzaun und kam schlußendlich an einer Gartenmauer zum Stehen. Der Fahrer erlitt leichte Kratzer am Unterarm, die ambulant durch...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 29.05.21
  • 173× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 09.04.2021
Raum Alzenau | Von der Fahrbahn abgekommen - Mann schwer verletzt, Unfallfucht, Wildunfälle, Einbruch

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 09.04.2021 Verkehrsunfälle Von der Fahrbahn abgekommen - Mann schwer verletzt Schöllkrippen-Schneppenbach, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2306 bei Schneppenbach wurde am Donnerstagmorgen ein 63-jähriger Pkw-Fahrer schwer verletzt. Der Mann streifte mit seinem VW um 10.15 Uhr zunächst eine Verkehrsinsel, anschließend kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Laterne und drei kleinere Bäume. Nach...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 09.04.21
  • 147× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.03.2021
Raum Alzenau | BMW angefahren, Wildunfälle

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 30.03.2021 BMW angefahren Schöllkrippen-Schneppenbach, Lkr. Aschaffenburg. Zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen wurde ein BMW, der in der Taunustraße abgestellt war, von einem unbekannten Fahrzeug angefahren. Die Schadenshöhe steht derzeit noch nicht fest. Die Polizei ermittelt nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Wildunfälle Kleinkahl, Lkr. Aschaffenburg. Am Montagmorgen um 06 Uhr kollidierte ein Skoda-Fahrer auf der Staatsstraße...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 30.03.21
  • 51× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Pkw überschlägt sich, Roller zu laut

Pressebericht der PI Alzenau vom 30.09.2020 Verkehrsunfälle Pkw überschlägt sich Alzenau / Michelbach - Am Dienstagabend befuhr eine 21-jährige mit ihrem Pkw, Kia-Picanto, die ST3202 von Albstadt kommend in Richtung Michelbach. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor sie im Kurvenbereich die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam ins Schleudern und überschlug sich. Glücklicherweise blieb die Unfallverursacherin unverletzt. Der vorsorglich hinzugerufene Rettungsdienst musste sie nicht in ein...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 30.09.20
  • 159× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.04.2020
Stadt/Kreis Aschaffenburg | Verkehrsgeschehen

Presseberichtder Polizeiinspektion Aschaffenburg und Alzenau vom 15.04.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Fahren ohne Versicherungsschutz Am Dienstag um 13:25 Uhr fiel einer Streife in der Rhönstraße ein Roller der Marke Yamaha auf, dessen 21-jährige Fahrerin noch mit einem alten, abgelaufenen, grünen Versicherungskennzeichen unterwegs war. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, Anzeige wegen eines Verstoßes nach dem Pflichtversicherungsgesetz wird erstattet. Rotlichtverstoß führt zum...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 15.04.20
  • 332× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.