Schussverletzung

Beiträge zum Thema Schussverletzung

Blaulicht

Polizeibericht
Rosenberg-Sindolsheim | Zeugen nach Jagdwilderei gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.12.2021 Ein durch einen Keulenschuss getötetes Schmalreh fand eine Spaziergängerin am Dienstag bei Rosenberg-Sindolsheim. Das verendete Reh lag in einem Graben neben dem Ortsverbindungsweg von Sindolsheim Richtung Hohenstadt, etwa 400 Meter nach Sindolsheim. Am Montagabend zwischen 21 Uhr und 21.30 Uhr vernahmen zwei Jagdausübungsberechtigte im Bereich des späteren Auffindeortes einen Schuss, der nicht zugeordnet werden konnte. Es wird...

  • Sindolsheim
  • 28.12.21
  • 211× gelesen
Blaulicht

Verdacht des versuchten Totschlags – Ermittlungsrichter erlässt Haftbefehl

ERLENBACH AM MAIN, LKR. MILTENBERG. Gegen den 28-Jährigen, der dringend verdächtig ist, am ersten Weihnachtsfeiertag auf seinen Bekannten geschossen zu haben, hat ein Ermittlungsrichter am Donnerstagnachmittag Haftbefehl erlassen. Die Kriminalpolizei und die Staatsanwaltschaft Aschaffenburg ermitteln gegen den Mann wegen des Verdachts des versuchten Totschlags. Wie bereits berichtet, war am Abend des ersten Weihnachtsfeiertags ein 41-Jähriger im Zuge einer Auseinandersetzung in der...

  • Erlenbach a.Main
  • 27.12.18
  • 307× gelesen
Blaulicht

41-Jähriger mit Schussverletzung – Vermutlich Beziehungstat – Fahndung

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 25.12.2018 ERLENBACH AM MAIN, LKR. MILTENBERG. Am ersten Weihnachtsfeiertag ist es in einem Mehrfamilienhaus offenbar zu einem heftigen Streit unter Bekannten gekommen. Dabei soll ein 28-Jähriger von einer Schusswaffe Gebrauch gemacht haben. Ein Projektil traf einen 41-Jährigen im Bauchbereich. Der Tatverdächtige ist aktuell noch flüchtig. Die Polizei fahndet mit einem Großaufgebot nach...

  • Erlenbach a.Main
  • 26.12.18
  • 503× gelesen
Blaulicht

47-Jährige erlitt auf der Jagd tödliche Schussverletzung

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der StA Aschaffenburg vom 2.5.2018 ELSENFELD - OT SCHIPPACH, LKR. MILTENBERG. Tödliche Schussverletzungen erlitt am Dienstagabend eine 47-Jährige bei der Ausübung der Jagd. Die näheren Hintergründe, wie es zu der Schussabgabe und den tödlichen Verletzungen kommen konnte, sind derzeit noch unbekannt und Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen, welche in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg geführt werden. Gemeinsam mit...

  • Elsenfeld
  • 02.05.18
  • 829× gelesen
Blaulicht

Nach dem Tod eines 11-Jährigen Mädchens – Geschoss aus Kleinkaliberwaffe verursachte tödliche Verletzungen – Kripo sucht dringend Zeugen

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der StA Bamberg vom 02.01.2016 - Bereich Unterfranken OBERAURACH OT UNTERSCHLEICHACH, LKR. HASSBERGE. Nachdem eine 11-Jährige durch einen metallischen Gegenstand tödlich am Kopf verletzt worden war, laufen die Ermittlungen der Kripo Schweinfurt in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Bamberg weiterhin auf Hochtouren. Auch Gutachter des Landeskriminalamtes sind mit eingebunden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hat das Projektil einer...

  • Miltenberg
  • 03.01.16
  • 91× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.