Stadtteil

Beiträge zum Thema Stadtteil

Politik
Damit soll im Akazienweg der Zugang zum Spielplatz optisch hervorgehoben werden.

Stadtrat Wolfgang Giegerich
Braune Asphaltstreifen sollen die Aufmerksamkeit erhöhen

"Warum gibt es auf dem Akazienweg in Nilkheim braune Asphaltstreifen?" Diese Frage wurde Stadtrat Wolfgang Giegerich (SPD) von einem Anwohner gestellt. Der Akazienweg in Nilkheim wurde seit Mitte 2019 komplett renoviert und abschließend schwarz asphaltiert, da die Kanalisation marode war. Eine Kanal-TV-Befahrung hatte erhebliche Korrosionsschäden und Risse gezeigt. Nun ist die Renovierungsmaßnahme so gut wie fertig und die Planer haben vorausschauend gehandelt. Auf Nachfrage erklärte der...

  • Nilkheim
  • 06.06.20
  • 168× gelesen
Politik
50 - Blick über Schweinheim
10 Bilder

Stadtrat Wolfgang Giegerich
Flug über Schweinheim - zwischen Exe und Ring

Flug von Wolfgang Giegerich mit einem Tragschrauber über Schweinheim , am 18. August 2019 (abends Unwetter). Die Bilder dürfen entsprechend (CC BY-ND 3.0 DE) für private Zwecke verwendet werden. Wer sie in besserer Auflösung haben will, kann mir eine Mail schicken: bilder-wolfgang.giegerich@web.de Weitere Bilder unter: www.wolfgang-giegerich.de/luftbilder-von-aschaffenburg/ Schweinheim (lokale Aussprache: [ʂwɔjə]) ist ein Stadtteil der kreisfreien Stadt Aschaffenburg mit 10.745 Einwohnern...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 13.04.20
  • 249× gelesen
Politik
Nilkheim im Überblick - links ehemaliges Flugfeld, oben Park Schönbusch
17 Bilder

Stadtrat Wolfgang Giegerich
Flug über Nilkheim - der Stadtteil am Main, zwischen Großostheimer und Darmstädter Straße, entlang der Schönbusch-Allee

Flug von Wolfgang Giegerich mit einem Tragschrauber über Nilkheim, den schönsten Stadtteil von Aschaffenburg ;-) , am 18. August 2019 (abends Unwetter). Die Bilder dürfen entsprechend (CC BY-ND 3.0 DE) verwendet werden. Wer sie in besserer Auflösung haben will, kann mir eine Mail schicken: bilder-wolfgang.giegerich@web.de Weitere Bilder unter: www.wolfgang-giegerich.de/luftbilder-von-aschaffenburg/ Nilkheim ist ein Stadtteil der kreisfreien Stadt Aschaffenburg mit 5.386 Einwohnern (31....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 15.03.20
  • 491× gelesen
Politik
Reges Interesse am Geschwister-Scholl-Platz
3 Bilder

SPD Stadtratsfraktion Aschaffenburg
Stadtteil-Begehung der SPD in Nilkheim: Verkehr und Parken im Mittelpunkt

Die SPD Nilkheim hatte kürzlich wie jedes Jahr zu einer Stadtteilbegehung eingeladen, die mit rund 40-50 Teilnehmern bei strahlendem Spätsommerwetter  sehr gut besucht war. Die Nilkheimer Stadträtin Anne Lenz-Böhlau begrüßte den Aschaffenburger Bürgermeister und Oberbürgermeisterkandidaten Jürgen Herzing, die Stadträte aus Leider Erika Haas und Herbert Kaup sowie die anderen  Stadtratskandidaten der SPD aus Nilkheim. Der Fraktionsvorsitzende der SPD Wolfgang Giegerich konnte wegen eines...

  • Aschaffenburg
  • 01.10.19
  • 88× gelesen
Kultur
Leider von oben
21 Bilder

Tag des offenen Denkmals
Führung durch Aschaffenburg-Leider am 8. September - "mit einer Führung sieht man mehr"

"Ich bin schon oft durch Leider gelaufen oder geradelt. Schließlich ist Leider unser Nachbar-Stadtteil. Aber eine Führung öffnet wirklich die Augen und man sieht Dinge, an denen man sonst achtlos vorüber geht." Stadtrat Wolfgang Giegerich war begeistert von der Führung durch Anika Magath vom Archäologischen Spessartprojekt. Unter dem Motto "Von der Dorfschmiede zum Industriehafen" zeigte sie einen Stadtteil mit vielen Gesichtern. "Zum Main hin wird er durch das Schulzentrum und den...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 08.09.19
  • 372× gelesen
Vereine
3 Bilder

Es lebe die deutsch-französische Freundschaft- es lebe Europa!

Mit diesem Satz beendete Bürgermeister Jean-Claude Husson seine Rede am 6. Mai 2016 in der Frankfurter Paulskirche. Die Paulskirche hatte der Deutsch-Französische Club Freudenberg (DFC) in diesem Jahr ausgewählt, um mit den französischen Freunden aus Saint-Arnoult-en-Yvelines die Städtepartnerschaft zu feiern und somit den europäischen Gedanken zu bekräftigen. Ein besonderes Anliegen war es dem DFC, den Freunden aus Frankreich die Wiege der deutschen Demokratie vorzustellen. Vor nunmehr...

  • Freudenberg
  • 12.05.16
  • 51× gelesen
Politik
Auch eine kleine Kante kann ein Hindernis sein.
2 Bilder

Absenkung der Bordsteine im Ahornweg

Die Absenkung der Gehweg-Randsteine an den Kreuzungen im Ahornweg in Aschaffenburg-Nilkheim hat Stadtrat Wolfgang Giegerich bei der Stadt Aschaffenburg beantragt. Damit soll die die Mobilität von Rollstuhl-Fahrern, Rollator-Nutzern, Gehbehinderten und Kinderwagen erleichtert werden. In seinem Schreiben an den Oberbürgermeister schreibt er: Bürger haben mich angesprochen, dass hier Handlungsbedarf besteht. Selbst kleine Hindernisse bedeuten für Menschen, die in ihrer Beweglichkeit...

  • Aschaffenburg
  • 11.11.15
  • 48× gelesen
Vereine
Reges Interesse bei der Stadtteilbegehung der SPD
3 Bilder

SPD Nilkheim - Ortsteilbegegung: Zwei Dutzend Bürger suchten das Gespräch

Bei strahlender Sonne konnten sich die Nilkheimer bei einem Rundgang durch den Stadtteil mit Oberbürgermeister Klaus Herzog und den SPD-Stadträten aus Leider und Nilkheim über ihre Wünsche und Anregungen austauschen. Gut zwei Dutzend Bürger begrüßte der Ortsvereinsvorsitzende Dr. Reinhard Böhlau am Geschwister-Scholl-Platz zur erneuten Stadtteilbegehung. Stadträtin Anne Lenz-Böhlau berichtete von den Planungen für das neue Erschliessungsgebiet und die Vergrößerung des Lebensmittel-Marktes....

  • Leider
  • 27.09.15
  • 86× gelesen
Vereine
5 Bilder

Kirche St. Johannes in Schmachtenberg

Aufnahmen vom 14. August 2015 von Schmachtenberg, einem Ortsteil von Mönchberg. Die Kirche wurde 1759 von Baumeister Johann Martin Schmitt angelegt und gebaut. Sie ist in schlichtem Barockstil gehalten. Webseite von Mönchberg

  • Schmachtenberg
  • 26.08.15
  • 74× gelesen
Hobby & Freizeit
7 Bilder

Impressionen aus Neuenbuch

Diese Aufnahmen des Ortes Neuenbuch entstanden am 14. August 2015. Neuenbuch gehört zu Stadtprozelten. Die hiesige Kirche wurde 1934 eingeweiht und ist von innen, obwohl sie von außen eher dem Stil einer Wehrkirche ähnelt, im Barockstil eingerichtet. Webseite von Stadtprozelten

  • Neuenbuch
  • 26.08.15
  • 87× gelesen
Natur & Tiere
10 Bilder

Impressionen aus Monbrunn

Kleine Übersicht des Ortes Monbrunn vom 18. August 2015: Gasthaus, Kirche und schöne Ausblicke. 2006 erhielt Monbrunn bei dem Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft - unser Dorf soll schöner werden" eine Goldmedaille auf Bezirksebene und eine Bronzemedaille auf Landesebene und ist damit Rekordhalter im Landkreis. Webseite von Miltenberg

  • Monbrunn
  • 26.08.15
  • 99× gelesen
Hobby & Freizeit
Freizeit Hütte
8 Bilder

Impressionen aus Beuchen

Die Aufnahmen vom 14. August 2015 des Ortes Beuchen geben einen kurzen Einblick. Der Ort gehört seit 1975 zu Amorbach. Die hiesige Kirche wurde nach Plänen des Amorbacher Architekten Otto Martin erbaut. Webseite von Amorbach

  • Beuchen
  • 26.08.15
  • 259× gelesen
Vereine
12 Bilder

Volkersbrunn im Sommer

Aufnahmen vom 14. August 2015 des Ortes Volkersbrunn, der zu Leidersbach gehört. Volkersbrunn liegt zwischen Leidersbach und Heimbuchenthal im Spessart. Ins Auge fälllt die große Kirche St. Rochus, die zur Pfarreiengemeinschaft "Maria im Grund" gehört. Der Brotofen am Feuerwehrhaus wird noch genutzt. Webseite von Leidersbach

  • Volkersbrunn
  • 26.08.15
  • 125× gelesen
Vereine
11 Bilder

Impressionen aus Watterbach

Aufnahmen vom 13. August 2015 des Ortes Watterbach, der zu Kirchzell gehört. Bekannt ist das Watterbacher Haus, das älteste Fachwerkhaus im Odenwald, das sich allerdings im Kirchzeller Ortsteil Preunschen befindet und dort zu besichtigen ist. Webseite von Kirchzell

  • Watterbach
  • 26.08.15
  • 214× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.