Steinewerfer

Beiträge zum Thema Steinewerfer

Blaulicht

Polizeibericht
Bürgstadt | Küchenfenster eingeschlagen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.06.2021 Am Mittwoch, um ca. 10.15 Uhr, stellte der Besitzer eines Anwesens in Bürgstadt, Beethovenring, fest, dass das Küchenfenster beschädigt wurde. Zu dieser Zeit wurde ein Schlag wahrgenommen. Es wurden dann 2 Löcher inklusive Glassprung an der Außenscheibe festgestellt. Eventuell kommt hierzu ein Steinwurf in Frage. Der Schaden beläuft sich auf ca. 300,- EUR. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Bürgstadt
  • 10.06.21
  • 242× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Fenster an Berufsschule eingeworfen - Kripo bittet um Zeugenhinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 08.06.2021 Im Laufe des vergangenen Wochenendes haben Unbekannte eine Fensterscheibe der Berufsschule eingeworfen und dadurch einen Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro verursacht. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt in dem Fall und hofft dabei nun auch auf Zeugenhinweise. Nach den bislang vorliegenden Ermittlungserkenntnissen muss sich die Sachbeschädigung an der Schule in der Rhönstraße im Zeitraum zwischen Freitagabend, 18.00 Uhr, und Sonntagnachmittag,...

  • Aschaffenburg
  • 08.06.21
  • 41× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckarsteinach | Schulfenster mit Steinen beworfen

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 31.05.2021 Im Hopfengartenweg wurden mindesten dreizehn Fenster einer Schule mit Steinen beschädigt. Der Schaden wurde am Samstagmorgen (29.05.) vom Hausmeister der Schule entdeckt und kann bis zum Freitagmorgen (28.05) zurückliegen. Die Polizei in Hirschhorn hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zu den Steinewerfern geben können. Der Posten Hirschhorn ist unter der Rufnummer 06272 / 9305-0 zu erreichen....

  • Neckarsteinach
  • 31.05.21
  • 16× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Mainaschaff | Steinewerfer auf Südring, Verwüstung eines Gartens

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 21.04.2021 Stadt Aschaffenburg Steinewerfer auf Südring - Zeugen gesucht Am Dienstagvormittag, gegen 10:45 Uhr, ging bei der Polizeiinspektion Aschaffenburg die Meldung ein, dass Kinder von einer Brücke des Südrings herunter Steine in den fließenden Verkehr werfen würden. Die eintreffende Streife fand auf der Fahrbahn des Südrings, zwischen Würzburger Straße und der Schweinheimer Straße, tatsächlich mehrere kleine und größere Steine. Diese...

  • Aschaffenburg
  • 21.04.21
  • 129× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mömbris/Hemsbach | Mountainbiker gestürzt, Nach Streit mit Steinen beworfen

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, den 07.03.2021 Verkehrsunfälle Mountainbiker stürzt auf Hahnenkammtrail Mömbris-Hemsbach, Lkr. Aschaffenburg. Gegen 12.00 Uhr erfolgte die Mitteilung, dass ein Mountainbiker beim Befahren eines Trails alleinbeteiligt am Hahnenkamm gestürzt war. Da der 25-jährige Radfahrer im unwegsamen Gelände lag und aufgrund seiner Verletzungen nicht in der Lage war, auf einen befahrbaren Waldweg zu gelangen, wurde die Bergwacht alarmiert. Diese konnte den jungen Mann...

  • Mömbris
  • 07.03.21
  • 180× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 10.11.2020
Raum Alzenau | Sachbeschädigung, Wildunfall

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 10.11.2020 Verkehrsunfälle Dachrinne angefahren Westerngrund, Lkr. Aschaffenburg. Am Montag zwischen 07.00 und 09.30 Uhr wurde am Drehersberg die Dachrinne eines Hauses angefahren. Verursacher dürfte ein gelb-blauer Lkw gewesen sein, der ortsauswärts fuhr. Der angerichtete Sachschaden wird auf 800 Euro geschätzt. Wildunfall Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Montagmorgen um 04.45 Uhr erfasste ein Peugeot-Fahrer auf der Staatsstraße 2305 bei Alzenau einen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 10.11.20
  • 132× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg/Kleinheubach | Unbekannter wirft Stein gegen Fenster, Auto zerkratzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.11.2020 Unbekannter wirf Stein gegen Fenster Miltenberg. Mit einem faustgroßen Sandstein warf ein bisher Unbekannter am Sonntag, in der Zeit von 18:00 Uhr bis Montag, 13:00 Uhr, das Doppelglaselement einer Eingangstüre einer Gaststätte in der Mainstraße ein. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Auto zerkratzt Kleinheubach. Ein Unbekannter zerkratzte in der Poststraße die rechte Fahrzeugseite eines geparkten VW. Die Tatzeit lässt sich eingrenzen...

  • Miltenberg
  • 10.11.20
  • 497× gelesen
Blaulicht

Mömbris/Kleinkahl | Wildunfall, Kirche in Kleinkahl beschädigt

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 15.10.2020 Wildunfall Mömbris, Lkr. Aschaffenburg. Am frühen Donnerstag um kurz vor 05 Uhr erfasste ein 31-jähriger Audi-Fahrer zwischen Königshofen und Schimborn ein Reh. Der Pkw wurde im Frontbereich beschädigt (1.000 Euro), das Reh flüchtete. Kriminalitätsgeschehen Kirche in Kleinkahl beschädigt - Zeugen gesucht Kleinkahl, Lkr. Aschaffenburg. In den letzten drei Wochen wurde die Kirche in der Kirchstraße in Kleinkahl mutwillig beschädigt. Ein...

  • Mömbris
  • 15.10.20
  • 217× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.08.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Wilderer schießt Rehgeiß, Sachbeschädigung am Hallenbad, Verkehrsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.08.2020 Mudau: Wilderer schießt Rehgeiß Ein Wilderer trieb am Dienstagmorgen bei Mudau sein Unwesen. Ein Jäger fand gegen Mittag eine erschossene Rehgeiß in seiner Pacht an der Landstraße zwischen Mudau und Mudau-Rumpfen im Gewann Feuchtbrunnen. Ein Unbekannter hatte das Tier wohl am Morgen mit einem kleinkalibrigen Gewehr erlegt und dann einfach liegen lassen. Das Polizeirevier Buchen hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft auf Zeugen,...

  • Neckar-Odenwald
  • 26.08.20
  • 289× gelesen
Blaulicht

Solarmodul durch Steinwurf beschädigt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.08.2018 Osterburken: Auf einem rund zwei Quadratmeter großen Solarmodul landete ein Stein, den eine bislang unbekannte Person auf ein Garagendach in der Straße Unterer Kirchberg in Osterburken geworfen hat. Das elektronische Bauteil wurde dadurch großflächig zerstört, so dass ein Schaden von rund 1.000 Euro entstand. Zeugenhinweise gehen an den Polizeiposten Adelsheim, Telefon 06291 648770.

  • Osterburken
  • 08.08.18
  • 37× gelesen
Blaulicht

Pressebericht des PP Unterfranken vom 09.07.2014 - Bereich Untermain: Stein von Autobahnbrücke geworfen - niemand verletzt - Auto beschädigt

KARLSTEIN AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Die Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg – Hösbach ist auf der Suche nach einem unbekannten Steinewerfer, der am Dienstagabend einen unter einer Brücke der A 45 hindurch fahrenden Pkw beschädigt hat. Glücklicherweise kam die Fahrerin mit dem Schrecken davon. An ihrem Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von nahezu 4.000 Euro. Die Frau aus dem Landkreis Aschaffenburg war gegen 19:00 Uhr auf der A 45 mit etwa 130 km/h in Richtung Gießen unterwegs....

  • Miltenberg
  • 11.07.14
  • 33× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.