Steinewerfer

Beiträge zum Thema Steinewerfer

Blaulicht

Polizeibericht vom 10.11.2020
Raum Alzenau | Sachbeschädigung, Wildunfall

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 10.11.2020 Verkehrsunfälle Dachrinne angefahren Westerngrund, Lkr. Aschaffenburg. Am Montag zwischen 07.00 und 09.30 Uhr wurde am Drehersberg die Dachrinne eines Hauses angefahren. Verursacher dürfte ein gelb-blauer Lkw gewesen sein, der ortsauswärts fuhr. Der angerichtete Sachschaden wird auf 800 Euro geschätzt. Wildunfall Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Montagmorgen um 04.45 Uhr erfasste ein Peugeot-Fahrer auf der Staatsstraße 2305 bei Alzenau einen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 10.11.20
  • 127× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg/Kleinheubach | Unbekannter wirft Stein gegen Fenster, Auto zerkratzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.11.2020 Unbekannter wirf Stein gegen Fenster Miltenberg. Mit einem faustgroßen Sandstein warf ein bisher Unbekannter am Sonntag, in der Zeit von 18:00 Uhr bis Montag, 13:00 Uhr, das Doppelglaselement einer Eingangstüre einer Gaststätte in der Mainstraße ein. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Auto zerkratzt Kleinheubach. Ein Unbekannter zerkratzte in der Poststraße die rechte Fahrzeugseite eines geparkten VW. Die Tatzeit lässt sich eingrenzen...

  • Miltenberg
  • 10.11.20
  • 494× gelesen
Blaulicht

Mömbris/Kleinkahl | Wildunfall, Kirche in Kleinkahl beschädigt

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 15.10.2020 Wildunfall Mömbris, Lkr. Aschaffenburg. Am frühen Donnerstag um kurz vor 05 Uhr erfasste ein 31-jähriger Audi-Fahrer zwischen Königshofen und Schimborn ein Reh. Der Pkw wurde im Frontbereich beschädigt (1.000 Euro), das Reh flüchtete. Kriminalitätsgeschehen Kirche in Kleinkahl beschädigt - Zeugen gesucht Kleinkahl, Lkr. Aschaffenburg. In den letzten drei Wochen wurde die Kirche in der Kirchstraße in Kleinkahl mutwillig beschädigt. Ein...

  • Mömbris
  • 15.10.20
  • 213× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.08.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Wilderer schießt Rehgeiß, Sachbeschädigung am Hallenbad, Verkehrsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.08.2020 Mudau: Wilderer schießt Rehgeiß Ein Wilderer trieb am Dienstagmorgen bei Mudau sein Unwesen. Ein Jäger fand gegen Mittag eine erschossene Rehgeiß in seiner Pacht an der Landstraße zwischen Mudau und Mudau-Rumpfen im Gewann Feuchtbrunnen. Ein Unbekannter hatte das Tier wohl am Morgen mit einem kleinkalibrigen Gewehr erlegt und dann einfach liegen lassen. Das Polizeirevier Buchen hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft auf Zeugen,...

  • Neckar-Odenwald
  • 26.08.20
  • 284× gelesen
Blaulicht

Solarmodul durch Steinwurf beschädigt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.08.2018 Osterburken: Auf einem rund zwei Quadratmeter großen Solarmodul landete ein Stein, den eine bislang unbekannte Person auf ein Garagendach in der Straße Unterer Kirchberg in Osterburken geworfen hat. Das elektronische Bauteil wurde dadurch großflächig zerstört, so dass ein Schaden von rund 1.000 Euro entstand. Zeugenhinweise gehen an den Polizeiposten Adelsheim, Telefon 06291 648770. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Osterburken
  • 08.08.18
  • 35× gelesen
Blaulicht

Pressebericht des PP Unterfranken vom 09.07.2014 - Bereich Untermain: Stein von Autobahnbrücke geworfen - niemand verletzt - Auto beschädigt

KARLSTEIN AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Die Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg – Hösbach ist auf der Suche nach einem unbekannten Steinewerfer, der am Dienstagabend einen unter einer Brücke der A 45 hindurch fahrenden Pkw beschädigt hat. Glücklicherweise kam die Fahrerin mit dem Schrecken davon. An ihrem Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von nahezu 4.000 Euro. Die Frau aus dem Landkreis Aschaffenburg war gegen 19:00 Uhr auf der A 45 mit etwa 130 km/h in Richtung Gießen unterwegs....

  • Miltenberg
  • 11.07.14
  • 33× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.