Strohlagerbrand

Beiträge zum Thema Strohlagerbrand

Blaulicht
6 Bilder

Feuer schnell unter Kontrolle
Brand eines Strohlagers in Miltenberg am 05.09.2020

Am Samstagnachmittag stand wieder ein Strohlager in Miltenberg in Flammen. Kurz nach 13 Uhr wurde die Feuerwehr Miltenberg alarmiert. Zwischen Miltenberg und Kleinheubach schlugen aus dem Lager die Flammen. Schnell konnte ein Übergreifen auf weitere Rundballen verhindert und das Feuer unter Kontrolle gebracht werden. Die Nachlöscharbeiten zogen sich jedoch länger Zeit hin. Unterstützung erhielt die Miltenberger Wehr durch die Feuerwehr Breitendiel und das THW Miltenberg. Bezüglich der...

  • Miltenberg
  • 05.09.20
  • 1.988× gelesen
Blaulicht
14 Bilder

Großeinsatz
Brand eines Heu- und Strohlagers in Miltenberg am 29.07.2020

Heller Feuerschein wies der Feuerwehr in der Nacht zum Donnerstag den Weg zur Einsatzstelle. Kurz vor Mitternacht war der Brand eines Heu- und Strohlagers nahe der B469 gemeldet worden. Bei den Löscharbeiten wurde die Feuerwehr Miltenberg durch mehrere Nachbarwehren, sowie Kräfte des Technischen Hilfswerkes unterstützt. Noch ist die Brandursache unklar, jedoch wird Brandstiftung nicht ausgeschlossen. Wer verdächtiges Beobachtet hat wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Miltenberg...

  • Miltenberg
  • 30.07.20
  • 8.003× gelesen
Blaulicht
11 Bilder

100 Rundballen
Strohlagerbrand in Dornau am 03.04.2019

Der Brand eines Strohlagers in Sulzbach-Dornau beschäftigte am Mittwochnachmittag die Feuerwehr. Gegen 15 Uhr war das Feuer auf einem Aussiedlerhof gemeldet worden. Sofort rückten mehrere Feuerwehren an und konnten den Brand auch schnell unter Kontrolle bringen. Die über 100 Rundballen mussten mittels Radladern auseinandergebreitet werden, um die letzten Glutnester ablöschen zu können. Der Sachschaden dürfte sich auf mehrere tausende Euro belaufen. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen...

  • Dornau
  • 03.04.19
  • 908× gelesen
Blaulicht
12 Bilder

Strohlager brennt in Karlstein Dettingen komplett ab am 13.07.2017

Am Mittag gegen 15.00 Uhr gerieten im Karlsteiner Ortsteil Dettingen am Ortsausgang Richtung Kleinostheim rund 150 Stroh-Rundballen in Brand. Die Feuerwehren Gemeinde Karlstein und Kleinostheim wurden um 15.07 Uhr zu dem Strohballenbrand alarmiert. Die ersten Löschversuche zeigten schnell Wirkung, eine weitere Brandausbreitung auf ein unmittelbar angrenzendes Waldstück und die Ackerfläche konnte verhindert werden. Im weiteren Einsatzverlauf mussten die Strohballen abgelöscht werden. Zur...

  • Dettingen
  • 13.07.17
  • 135× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.