THW Ehrenzeichen

Beiträge zum Thema THW Ehrenzeichen

Vereine
Der Verabschiedete Ruthard Zipf (vor der Türe des THW-Unimogs) mit der neu gewählten Vorstandschaft der THW-Helfervereinigung e.V. (von links) Schatzmeister Theo Schäfer, Schriftführerin Carina Czerny, der stellvertretende Vorsitzende Thomas Frieß und der neue Vorsitzende Micheal Wasserer.
2 Bilder

Ruthard Zipf: Ein Steuermann geht von Bord
Neuwahlen des Vorstands und Wechsel am Steuerstand – Michael Wasserer führt NEU die THW- Helfervereinigung e.V.

Was haben der langjährige Vorsitzende der Miltenberger Helfervereinigung des Technischen Hilfswerks (THW) Ruthard Zipf und Otto von Bismarck gemeinsam? Im Grunde nichts! Und dennoch kommt einem die historisch nicht ganz korrekte Bildunterschrift zu jener berühmten Karikatur in den Sinn, die den früheren deutschen Reichskanzler beim Verlassen eines Schiffes zeigt. Zipf‘s Rückzug beruht allerdings nicht auf einem Zerwürfnis, wie einst, sondern auf der bewussten Entscheidung, dass es an der Zeit...

  • Miltenberg
  • 27.08.20
  • 441× gelesen
  • 1
Blaulicht
Die Übergabe der Anstecknadel als »Danke« für die geleistete Hilfe des Landkreises Traunstein durch Landrat Jens Marco Scherf zur THW Jahreshauptversammlung.
3 Bilder

Schneechaos in Südbayern – THW Miltenberg unterstützt Einsatz

Die Einsatzkräfte Vorort wurden durch 15 Helfer des THW Miltenberg eine Woche lang unterstützt. Zu diesem Einsatz entsendete das THW Miltenberg den Gerätekraftwagen 1, sowie den Zugtrupp in das Katastrophengebiet. Die Helfer/-innen des THW Miltenberg wurden im Landkreis Traunstein (genau in Übersee am Chiemsee) eingesetzt und unterstützten die dortigen Einheiten. Den Miltenbergern THWler wurde am Einsatzort ein Hotel in der Ortschaft Reit im Winkl zugeteilt. Nach einer kurzen Erkundungsphase...

  • Miltenberg
  • 17.03.19
  • 154× gelesen
Blaulicht
Bild zeigt von links nach rechts: Die Leiterin der Regionalstelle Karstadt Karin Munzke bei der Übergabe der Urkunde zum Ehrenzeichen in Bronze an Ortsbeauftragter Stefan Wolf.
3 Bilder

THW Miltenberg verändert sich

Neue Fachgruppe im Ortsverband angesiedelt – es wurden 20.000 Dienststunden geleistet Ein ereignisreiches Jahr hat der THW OV Miltenberg hinter sich gebracht. Zahlreiche Aktionen, die Einweihung der neuen Unterkunft, Ausbildungseinheiten und Einsätze wurden bewältigt, so das Resümee. Leistungsbericht und Fakten Ortsbeauftragter Stefan Wolf konnte in der THW Unterkunft insbesondere den Landrat des Kreises Miltenberg Herrn Jens Marco Scherf, sowie zahlreiche weitere Ehrengäste begrüßen, darunter...

  • Miltenberg
  • 17.03.19
  • 170× gelesen
Vereine
SONY DSC
12 Bilder

„Ohne Sie würde in den Kommunen nichts laufen“ – Ehrenamtabend des Landkreises Miltenberg im Bürgerzentrum

Bereits zum vierten Mal, aber zum ersten mal im Bürgerzentrum in Elsenfeld, lud der Landkreis Miltenberg in Person von Landrat Jens Marco Scherf am 7.03.2018 zum Ehrenabend ein, bei dem zahlreiche Bürger sowohl des nördlichen als auch des südlichen Landkreises für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet wurden. Aus diesem Anlass fand sich auch zahlreiche „Politprominenz“ ein. Neben den Landtagsabgeordneten Martina Fehlner, Berthold Rüth und Hans-Jürgen Fahn lenkten auch die ehemaligen...

  • Obernburg am Main
  • 13.03.18
  • 200× gelesen
Vereine
Den erstmals ausgelobten Sonderpreis übergab Landrat Jens Marco Scherf an Doris Völker-Wamser.
3 Bilder

Vier Ehrenpreise, ein Sonderpreis und ein THW-Ehrenzeichen

Landrat Jens Marco Scherf und der Vorsitzende des Bayerischen Gemeindetages im Landkreis, Günther Oettinger, haben beim großen Ehrenabend des Landkreises Miltenberg am Mittwochabend in der Aula des Schulzentrums vier verdiente Persönlichkeiten mit dem Ehrenpreis des Landkreises ausgezeichnet. Erstmals wurde ein Sonderpreis verliehen, dazu ein THW-Ehrenzeichen. Landrat Jens Marco Scherf stellte fest, dass die Gesellschaft für ehrenamtliche Leistungen Danke sagen müsse, denn das bürgerschaftliche...

  • Miltenberg
  • 03.03.16
  • 154× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.