Tierschutzgesetz

Beiträge zum Thema Tierschutzgesetz

Blaulicht

Polizeibericht vom 16.04.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Vorfahrtsmissachtung, Betrunker randaliert, Drogenfahrt, Verstöße gegen das Tierschutzgesetz

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.04.2021 Aglasterhausen: Vorfahrt genommen und geflüchtet - Unfallzeugen gesucht Wer einem Rollerfahrer am Donnerstagabend die Vorfahrt in einem Kreisverkehr in Aglasterhausen genommen und hierdurch einen Unfall verursacht hat, versuchen Beamte des Polizeireviers Mosbach herauszufinden. Ein 17-Jähriger war mit seinem Motorroller gegen 17:15 Uhr auf der Heidelberger Straße unterwegs. Am dortigen Kreisverkehr fuhr er ordnungsgemäß in diesen...

  • Neckar-Odenwald
  • 16.04.21
  • 115× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mörlenbach/Babenhausen | Polizei sucht gestohlenen Mazda, Untersuchungsergebnisse nach Fund zweier toter Schafe

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 01.03.2021 Mörlenbach: Polizei sucht gestohlenen Mazda CX-5 (HP-EP 613) Ein grauer Mazda CX-5, mit dem amtlichen Kennzeichen HP-EP 613, wurde am letzten Wochenende (27.-28.2.) in der Fürther Straße, Nähe der Einmündung Mittelweg gestohlen. Das Auto wurde am Samstagabend, 22 Uhr, vor dem Haus geparkt. Am frühen Sonntagmorgen ist der Diebstahl des 25.000 teuren Wagens bemerkt worden. Wer hat im Tatzeitraum Beobachtungen gemacht? Wer weiß,...

  • Mörlenbach
  • 01.03.21
  • 29× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Klingenberg | Verstöße gegen Tierschutz - Pferde und Kaninchen sichergestellt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main vom 06.02.2021 Am Freitag durchsuchte die Obernburger Polizei in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Miltenberg ein Privatanwesen mit Stallungen und stellte erhebliche Tierhaltungsmängel fest. Insgesamt neunzehn Tiere wurden sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet. Gegen 15:00 Uhr überprüften zwei Streifen der PI Obernburg a.Main zusammen mit Mitarbeitern des Veterinäramtes des Landratsamtes Miltenberg nach Hinweisen aus der...

  • Klingenberg a.Main
  • 06.02.21
  • 4.616× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.10.2020
Raum Lohr a. Main | Unberechtigter im Gartenhaus genächtigt, Fischwilderei, Pkw-Kennzeichen entwendet

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 18.10.2020 Unberechtigter im Gartenhaus genächtigt Lohr a. Main/Wombach: Samstagnacht wurde die Polizei zu einem Gartenhaus nach Wombach gerufen. Dort hatte der Eigentümer zuvor festgestellt, dass sein Gartenhaus von innen abgeschlossen war. Durch das Fenster konnte eine unbekannte männliche Person gesichtet werden, welche auf zurufen nicht reagierte. Deshalb wurde vorsichtshalber auch ein Rettungswagen verständigt. Polizei und Rettungskräfte mussten sich...

  • Main-Spessart
  • 18.10.20
  • 104× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt-Steinbach | Pferdeschänder flüchtet in den Wald

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 12.10.2020 Etwa 1,90 Meter groß und kräftig gebaut ist ein circa 40 Jahre alter Mann, der sich am Freitagnachmittag (9.10) auf einer Pferdekoppel am Ortsausgang von Steinbach in Richtung Rehbach, oberhalb der Bauschuttdeponie, herumgetrieben hat. Der Verdächtige wurde von einer Gassi-Geherin dabei erwischt, wie er zwischen 15.45 Uhr und 16 Uhr einer Ponystute hinterher rannte, den Schweif anhob, um sich schändlich an dem Tier vergehen zu können....

  • Michelstadt
  • 12.10.20
  • 1.167× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bessenbach | Anwohner legt Giftköder mit Nägeln – Polizei ermittelt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 15.09.2020 Nachdem ein 78-Jähriger in seinem Hof mehrere Giftköder mit rostigen Nägeln entdeckte, erhärtete sich der Verdacht gegen einen in der Ortschaft wohnenden Mann. Die Polizei ermittelt nun gegen den Verdächtigen. Dieser räumte die Tat ein. Am Montagmorgen entdeckte ein 78-Jähriger in seinem Hof mehrere giftige Köder, welche mit rostigen Nägeln versehen waren. Daneben befand sich ein Brief, in dem die Familie aufgefordert wurde, den Hund zu entfernen...

  • Bessenbach
  • 15.09.20
  • 307× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wiebelsbach | Polizei bringt ausgesetzte Katzenbabys ins Tierheim - Wer kann Hinweise zur Herkunft geben?

POL-DA: Groß-Umstadt / Wiebelsbach: Polizei bringt ausgesetzte Katzenbabys ins Tierheim Wer kann Hinweise zur Herkunft geben? Am Sonntag (10.5.) hat eine aufmerksame Anwohnerin "Bei den Stockwiesen", drei Katzen, ausgesetzt in einer rosa-schwarzen Transportbox, gefunden. Bei zwei der Tiere handelt es sich um circa 6 bis 8 Wochen alte, rotweiß getigerte, Katzenbabys. Nach einem kurzen Zwischenstopp auf der Polizeiwache haben die Ordnungshüter die Tiere in die Obhut des Tierheims übergeben. Zudem...

  • Wiebelsbach
  • 11.05.20
  • 94× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.04.2020
Raum Miltenberg | Alkoholfahrten, Unfallflucht und Vergehen nach Tierschutzgesetz

Pressebericht der PI Miltenberg vom 17.04.2020 Fahrradfahrer unter Drogen und Alkoholeinfluss Großheubach. Am Freitag, kurz nach 06.15 Uhr, wurde in der Vereinsstraße ein Schlangenlinien fahrender Mann auf seinem Drahtesel erblickt und deshalb einer Kontrolle unterzogen. Bei dem 20-Jährigen konnte deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden, zudem zeigte er deutliche drogentypische Auffälligkeiten. Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,49 Promille. Eine Blutentnahme war die Folge. Gegen den...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.04.20
  • 1.134× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Klingenberg a. Main | Verstoß gegen Tierschutzgesetz

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Mittwoch, 8. April 2020 Einen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz haben Beamte der PI Obernburg in Klingenberg festgestellt. Einer Streife war in einem Gartenbereich aufgefallen, dass dort eine Taube als Köder in einem recht kleinen Käfig gefangen gehalten wurde. Über dem Käfig befand sich eine Schlagfalle, mit der evtl. ein Marder oder Habicht gefangen werden sollte, wenn er auf den Köder im Käfig „reinfällt“. Durch die Streife wurde der...

  • Klingenberg a.Main
  • 08.04.20
  • 1.267× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.