Unfallstelle

Beiträge zum Thema Unfallstelle

Blaulicht

Polizeibericht
Elsenfeld | Auffahrunfall- zwei Leichtverletzte und 10.000 Euro Sachschaden

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Mittwoch, 14. Oktober 2020   Elsenfeld, St 2308 (Staatsstraße St 2308) Bei einem Auffahrunfall am Dienstag Nachmittag gegen 14.30 Uhr ist erheblicher Sachschaden entstanden. Zur Unfallzeit war eine Mönchbergerin von Rück kommend mit ihrem Ford hinter einem BMW hergefahren. Dessen Fahrerin musste auf Höhe der Kreuzmühle verkehrsbedingt stehen bleiben. Dies bemerkte die Fordfahrerin zu spät und fuhr mit voller Wucht auf den BMW X 5 auf....

  • Elsenfeld
  • 14.10.20
  • 196× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Von Unfallstelle geflüchtet: Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des Polizeipräsidums Südhessen, POL-ERB, vom 07.10.2020 In der Zeit vom 06.10.2020, 18:00 Uhr - 07.10.2020, 09:00 Uhr, kam es in der Walther-Rathenau-Allee in Michelstadt zu einer Verkehrsunfallflucht. Hier wurde ein geparkter schwarzer Opel angefahren. Im Anschluss entfernte sich der Verursacher von der Örtlichkeit ohne den Unfall bei der Polizei zu melden. In diesem Zusammenhang werden Zeugen gesucht. Wer hat etwas gesehen oder kann etwas zum Sachverhalt beitragen? Etwaige...

  • Michelstadt
  • 07.10.20
  • 47× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kleinheubach | Lkw-Sattelauflieger macht sich selbständig

Pressebericht der PI Miltenberg vom 30.09.2020 Am Dienstag, gegen kurz nach 10:00 Uhr, fuhr ein Lkw mit Sattelauflieger auf der B 469 bei Kleinheubach. Der Fahrer bemerkte während der Fahrt, dass sich sein Sattelauflieger verselbständigte und bremste die Zugmaschine ab. Der Auflieger rutschte, vermutlich aufgrund einer nicht geschlossenen oder defekten Verankerung zunächst nach hinten und stieß anschließend durch das Bremsen des Fahrers an das Führerhaus des Sattelschleppers. Andere...

  • Kleinheubach
  • 30.09.20
  • 1.730× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Reichelsheim | Verkehrsunfallflucht in der Zeit vom 23.09.2020 und 24.09.2020

Pressebericht des Polizeipräsidium Südhessen vom 24.09.2020 Einen Schaden von mindestens 1.000EUR verursachte der bislang unbekannte Fahrzeugführer, der zwischen dem 23.09.2020, 08:00 Uhr und dem 24.09.2020, 11:20 Uhr einen am Fahrbahnrand in der Beerbachstraße geparkten schwarzen Pkw Honda CR-V ersten Ermittlungen nach beim Wenden beschädigte. Anschließend entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um die Regulierung des von ihm verursachten Sachschadens des Honda zu...

  • Reichelsheim (Odenwald)
  • 24.09.20
  • 58× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Von Unfallstelle geflüchtet/Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-ERB vom 11.08.2020 Am Dienstagmorgen (11.08.) gegen 02:15 Uhr kam es in Michelstadt, vermutlich im Bereich der B 47 zwischen den Kreuzungen B 45 und Erbacher Straße zu einem Unfall. Der 20-jährige Autofahrer setzte danach jedoch seine Fahrt unbeirrt fort. Dabei stand er offenbar unter dem Einfluss von alkoholischen Getränken und berauschenden Mitteln. Er musste auf der Dienststelle eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Außerdem wurde...

  • Michelstadt
  • 11.08.20
  • 125× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Unfallflucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr a. Main vom 08.08.2020 Lohr a.Main, Lkrs. Main-Spessart Unfallflucht Am vergangenen Donnerstag ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht in der Weisenau in Lohr. Die Fahrzeugführerin eines Suzuki Swift touchierte beim Ausparken einen dort ordnungsgemäß geparkten Smart und verließ anschließend die Unfallstelle ohne ihre Personalien zu hinterlassen oder die Polizei zu informieren. Glückicherweise konnte das Geschehen von einem unbeteiligten Zeugen...

  • Lohr a.Main
  • 08.08.20
  • 170× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Fürth | Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 05.08.2020 Fürth: Am Sonntag (02.08.) ereignete sich zwischen 16.45 Uhr und 17.30 in der Erbacher Straße in Höhe eines Backshops ein Verkehrsunfall. Hierbei wurde das Reklameschild , welches am Anwesen in der Erbacher Straße angebracht ist, durch ein Fahrzeug beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1000 EUR. Der Fahrzeugführer entfernte sich nach dem Zusammenstoß von der Unfallstelle. Es muss sich bei dem unfallverursachenden Fahrzeug...

  • Fürth im Odenwald
  • 05.08.20
  • 73× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Reichelsheim | Tödlicher Verkehrsunfall

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 27.07.2020 Reichelsheim/Hutzwiese Am 27.07.2020 kam es gegen 17:30 Uhr zu einem tödlichen Verkehrsunfall auf der B47 zwischen Michelstadt/Rehbach und Reichelsheim/Ober-Gersprenz. Ein 49 jähriger Mann aus Mutterstadt fuhr mit seinem Kraftrad von Rehbach in Richtung Ober-Gersprenz. In einer Rechtskurve kam das Fahrzeug ins Schleudern. Überfuhr die Gegenfahrbahn und stürzte die angrenzende Böschung herab. Der Kraftfahrer erlag noch an der...

  • Reichelsheim (Odenwald)
  • 28.07.20
  • 335× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lützelbach - Seckmauern | Autofahrer verstirbt an Unfallstelle

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 20.07.2020 Ein 61 Jahre alter Autofahrer verlor am Samstag (18.07.), gegen 14.45 Uhr, in der Straße "Siedlung" die Kontrolle über sein Fahrzeug und touchierte anschließend drei geparkte Fahrzeuge. Der 61-Jährige konnte anschließend noch Anwohner auf sich aufmerksam machen und verlor dann das Bewusstsein. Trotz sofortiger Verständigung der Rettungskräfte und eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen verstarb der Mann an der Unfallstelle. Die...

  • Seckmauern
  • 20.07.20
  • 285× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.07.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Unfallflucht, Kanalabdeckungen entfernt, Trunkenheitsfahrt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.07.2020 Buchen: Unfallflucht - Zeugen gesucht! Ein Unbekannter verursachte mit seinem Fahrzeug am Mittwochvormittag einen Verkehrsunfall und flüchtete von der Unfallstelle. Zwischen 07.30 Uhr und 11.30 Uhr stand ein VW Golf auf einem Tankstellengelände in Buchen. Als der Besitzer des Wagens zu seinem Fahrzeug in der Straße "Zu den Dilläckern" zurückkam, bemerkte er den Schaden am vorderen linken Kotflügel. Der Unfallverursacher...

  • Neckar-Odenwald
  • 03.07.20
  • 304× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kirchzell | Nach tödlichem Motorradunfall – Ermittlungen wegen verbotenen Kraftfahrzeugrennen

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 18.06.2020 - Bereich Untermain KIRCHZELL, LKR. MILTENBERG. Ein schwerer Motorradunfall hat am Abend des 29. Mai 2020 das Leben eines 24-Jährigen gefordert. Umfangreiche Ermittlungen ergaben nun, dass sich der Unfall offenbar im Rahmen eines illegalen Kraftfahrzeugrennens zugetragen hat. In diesem Zusammenhang vollzog die Polizei am Mittwoch vier auf Antrag der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg...

  • Kirchzell
  • 18.06.20
  • 1.551× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Waldbrunn-Schollbrunn | Tödlicher Verkehrsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.06.2020 Am Dienstag, gegen 21.00 Uhr, fuhr ein 56-Jähriger mit seinem Renault Twingo auf der K 3929 von Schöllbrunn in Richtung Weisbach. An der Bushaltestelle "Mühle" kam das Fahrzeug aus unbekannter Ursache in einer Senke nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal auf einen Baum. Bei dem Unfall wurde der Fahrer, der sich allein im Auto befand, so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der entstandene...

  • Waldbrunn
  • 17.06.20
  • 709× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Von Unfallstelle geflüchtet/ Polizei sucht Zeugen

Pressebericht Polizeipräsidium Südhessen POL-ERB vom 14.06.2020 Am 13.06.2020 in der Zeit von 09:00 - 20:00 Uhr beschädigte der Fahrer eines bisher unbekannten Fahrzeuges das Hoftor zu einem Anwesen in der Schulstraße. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Fahrzeug, bzw. Fahrer, geben können, werden gebeten sich bei der Polizeistation in Erbach (06062/953-0) zu melden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Michelstadt
  • 14.06.20
  • 101× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.06.2020
Walldürn | Verkehrszeichen beschädigt und davon gefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.06.2020 Ohne sich um den von ihr verursachten Sachschaden zu kümmern, entfernte sich eine bislang unbekannte Person am Dienstagabend, gegen 21 Uhr, von einer Unfallstelle in Walldürn. Die Person fuhr mit ihrem Fahrzeug gegen das an der Einmündung Am Kreuzweg / Miltenberger Straße angebrachte "Vorfahrt gewähren"-Zeichen und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle ohne die Polizei zu verständigen. Es entstand Sachschaden in Höhe...

  • Walldürn
  • 03.06.20
  • 167× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.05.2020
Raum Miltenberg | Motorradunfälle, Mofa-Fahrer unter Alkoholeinfluss

Pressebericht der PI Miltenberg vom 25.05.2020 Amorbach Zu 2 Motorradunfällen kam es am Sonntag gegen 17.00 Uhr auf der B47 von Boxbrunn kommend in Richtung Amorbach. Nach einer Linkskurve kam ein 24-jähriger nach rechts auf das Bankett und touchierte dabei die Leitplanke. Anschließend stürzte er mit seiner Yamaha. Er erlitt glücklicherweise nur Schürfwunden auf seiner linken Körperseite. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1500 EUR. Im Zuge dieses Unfalls fuhr eine Gruppe von 4...

  • Kreis Miltenberg
  • 25.05.20
  • 575× gelesen
Blaulicht
12 Bilder

Verkehrsunfall
Schwerverletzter mit Helikopter nach LKW Unfall in die Klinik - Seckach 13.09.2019

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es Freitagnachmittag bei Seckach. Ein 51-jähriger Fahrer eines Lkws Iveco fuhr gegen 13.45 Uhr auf der Landesstraße 519 von Seckach in Richtung Bödigheim - Buchen. Kurz nach Seckach wollte der Fahrer des 7,5 Tonners einen vor ihm in gleiche Richtung fahrenden Traktor überholen. Beim Überholen des Traktors, kam er jedoch nach Zeugenaussagen, aus bisher noch nicht bekannten Gründen, nach links von der Fahrbahn ab und stürzte eine Böschung hinab. Der Lkw...

  • Seckach
  • 13.09.19
  • 3.323× gelesen
Blaulicht
12 Bilder

Verletzte Person
Verkehrsunfall zwischen Walldürn und Miltenberg mit einem Sachschaden von 20.000 Euro | 13.06.2019

Auf der Strecke zwischen Walldürn und Miltenberg gab es am Donnerstagabend gegen 21:00 Uhr einen Verkehrsunfall mit einer Leicht bis Mittelschwerverletzten Person. Ein Fahrer eines BMW aus dem Raum Stuttgart war gerade auf dem Weg nach Miltenberg. Kurz vor Schippach im Kurvenbereich kam Ihm nach ersten Informationen ein schwarzer Geländewagen SVU wahrscheinlich Japanisches Model entgegen. Gemäß ersten Informationen der Polizei befand sich dieses Fahrzeug zum Teil auf der Fahrbahn vom BMW. Um...

  • Miltenberg
  • 13.06.19
  • 2.403× gelesen
Vereine
4 Bilder

Medikamenten Notdienst für Großwallstadt

ab Mai wird in Großwallstadt durch den 2014 neu gegründeten Verein Hilfsdienst Grosswallstadt e.V. ein Medikamenten Notdienst organisiert und angeboten. Durch diesen Sozialen Dienst können ältere oder alleinstehende Personen unter bestimmten Voraussetzungen und Bedingungen sich Ihre Medikamente, welche ihnen vom Notarzt verschrieben wurden durch den MND holen lassen. Durch einen Anruf bei unserem Bereitschaftsdienst kommt dieser zu Ihn, holt das Rezept ab, fährt in die nächstgelegenen...

  • Großwallstadt
  • 27.02.15
  • 57× gelesen
Vereine

Hilfsdienst Grosswallstadt e.V. als Gemeinnützig anerkannt

Am 14.11.2014 erhielt der am Anfang des Jahres neu in Großwallstadt gegründete Verein "Hilfsdienst Grosswallstadt e.V.“ vom Finanzamt Aschaffenburg die Bescheinigung, dass die Satzung der Körperschaft die Voraussetzungen nach §§ 51, 59, 60 und 61 AO erfüllt und somit als Gemeinnützig anerkannt ist. Der Verein ist daher berechtigt, für Spenden die er für Satzungsgemäße Zwecke erhält eine entsprechende Spendenbestätigung auszustellen. Der Satzungsgemäße Zweck ist: die Förderung der...

  • Großwallstadt
  • 18.11.14
  • 88× gelesen
Vereine
Verkehrssicherung durch das Einsatzfahrzeug vom Hilfsdienst Grosswallstadt e.V. am Ende der Gruppe.

Feuertaufe für den Hilfsdienst Grosswallstadt bestanden.

Am Samstag 30.8.2014 konnten sich die Teilnehmer der Veranstaltung „Tante Emma ist nicht mehr“ zum ersten mal über eine der verschiedenen Tätigkeiten vom Hilfsdienst Grosswallstadt e.V. überzeugen. Wir wurden vom Veranstalter nach Rücksprache mit der Gemeinde gebeten, die Sicherung der Teilnehmer zu übernehmen. Ohne besondere Zwischenfälle oder Probleme konnten die einzelnen Stationen angegangen werden, da jeweils am Anfang zwei Mitglieder damit beauftragt waren den entgegenkommenden Verkehr...

  • Großwallstadt
  • 10.09.14
  • 81× gelesen
Vereine

Neuer Verein in Großwallstadt gegründet

Am 22.05.2014 wurde unter der Nr. VR 200490 beim Vereinsregister in Aschaffenburg der neu gegründete Verein "Hilfsdienst Grosswallstadt e.V." eingetragen. Unter der Federführung von Detlef Simon und Erwin Zabel wurde bereits 2013 ein altes Konzept neu überarbeitet und alte, bereits erprobte Strukturen neu ausgerichtet. Nach Gesprächen mit Herrn Rösch von der Polizei Obernburg wurde Satzung, sowie der Vereinsname nochmals geändert, weil der ursprünglich geplante Name "Verkehrsdienst" zu...

  • Großwallstadt
  • 12.06.14
  • 122× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.