MINT

2 Bilder

Berufe auf einen Blick - mit wenigen Klicks

Agentur für Arbeit Pressestelle
Agentur für Arbeit Pressestelle | Aschaffenburg | am 23.04.2018 | 18 mal gelesen

Aschaffenburg: Agentur für Arbeit | Wie ist die Altersstruktur der Bauarbeiter in Bayern? Wie stehen Tiefbaufachkräfte auf dem Arbeitsmarkt da? Wie hoch ist der Frauenanteil bei den IT-Spezialisten in Rheinland-Pfalz? Wie sieht es mit dem Fachkräftebedarf in der Hotellerie in Mecklenburg-Vorpommern aus?      Mit wenigen Klicks wichtige Informationen zu Berufsgruppen erhalten und sich so über den Arbeitsmarkt informieren: Das bietet eine neue...

3 Bilder

Girls' Day – ein Zukunftstag für Mädchen am 26. April

Agentur für Arbeit Pressestelle
Agentur für Arbeit Pressestelle | Aschaffenburg | am 11.04.2018 | 13 mal gelesen

Aschaffenburg: Berufsinformationszentrum | Am Girls' Day öffnen Unternehmen, Betriebe und Hochschulen in ganz Deutschland ihre Türen für Schülerinnen ab der 5. Klasse. Die Mädchen lernen dort Ausbildungsberufe und Studiengänge in IT, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik kennen, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind. Oder sie begegnen weiblichen Vorbildern als Auszubildende, Ingenieurinnen oder in Führungspositionen aus Wirtschaft und...

2 Bilder

Viele sprechen von MINT – drei Landkreis-Schulen füllen MINT mit Leben

Saskia Hense
Saskia Hense | Großwallstadt | am 23.03.2018 | 25 mal gelesen

Großwallstadt: Initiative Bayerischer Untermain | Erlebnisreicher MINT-Tag am Hanns-Seidel-Gymnasium, an der Staatlichen Realschule Hösbach und an der Staatlichen Realschule in Bessenbach Welche Temperatur ist erforderlich, dass sich Draht löten lässt? Was ist ein Lack und wie werden Lacke hergestellt? Wie funktioniert ein Flaschenzug? Fachleute aus der Praxis mit Fragen löchern und selbständig experimentieren – dazu erhielten rund 80 Schülerinnen und Schüler aus den...

4 Bilder

„Energieressourcen nachhaltig nutzen!“ – Erlebnisreicher MINT-Tag am Johannes-Butzbach-Gymnasium und an der Johannes-Hartung-Realschule in Miltenberg

Saskia Hense
Saskia Hense | Miltenberg | am 10.10.2017 | 19 mal gelesen

Miltenberg: Schulzentrum | Was ist und wie funktioniert ein Wärmetauscher? Was sind gute und was sind schlechte Wärmeleiter? Fachleute aus der Praxis mit Fragen löchern und selbständig experimentieren – dazu erhielten rund 80 Schüler und Schülerinnen der beiden benachbarten Miltenberger Schulen am 9. Oktober im Rahmen des MINT-Tags Gelegenheit. Ab der Heizperiode 2017/2018 werden die beiden Landkreisschulen mit Nahwärme des benachbar-ten...

5 Bilder

„Dem Virus auf der Spur“ – Die mobile Erlebniswelt BIOTechnikum zu Besuch in Erlenbach

Saskia Hense
Saskia Hense | Erlenbach a.Main | am 19.07.2017 | 19 mal gelesen

Erlenbach am Main: Hermann-Staudinger-Gymnasium | Laborluft schnuppern, spannende Phänomene beobachten und die Wissenschaftler mit Fragen rund um die Biotechnologie löchern – Dazu erhielten die Schüler und Schülerinnen des Hermann-Staudinger-Gymnasiums im Rahmen des Besuchs des mobilen BIOTechnikums Gelegenheit. Der doppelstöckige Forschungstruck des Bundesforschungsministeriums machte auf Einladung der Regionalmanagement-Initiative Bayerischer Untermain und des...

3 Bilder

Großer Forschungstruck in der Region Bayerischer Untermain: In Alzenau und Erlenbach lädt das mobile BIOTechnikum zum Experimentieren ein

Saskia Hense
Saskia Hense | Erlenbach a.Main | am 06.07.2017 | 20 mal gelesen

Erlenbach am Main: Turnhalle der Barbarossa Schule | Auf Einladung der Regionalmanagement-Initiative Bayerischer Untermain, die u.a. das „MINT-Netzwerk Bayerischer Untermain“ koordiniert, ist das mobile BIOTechnikum des Bundesforschungsministeriums mit einer interaktiven Ausstellung rund um die Biotechnologie in der Region Bayerischer Untermain unterwegs. Das Ausstellungsfahrzeug wird am 10. und 11. Juli in Erlenbach und am 12. und 13. Juli in Alzenau Halt machen. Im...

2 Bilder

Warum beginnt die Salzgurke gelb zu leuchten? - Spannende Experimente im Rahmen des MINT-Erlebnistags in der Hochschule Aschaffenburg

Saskia Hense
Saskia Hense | Obernau | am 06.06.2017 | 40 mal gelesen

Aschaffenburg: Hochschule | Kleine Experimentierstationen, betreut durch Schüler/innen, Laborbesuche, eine Vorlesung zum Thema „Der elektrische Widerstand“ sowie die Show der Physikanten – das waren die Programmpunkte des ersten „MINT-Erlebnistags“, der am Freitag, 2. Juni 2017, auf dem Campus der Hochschule Aschaffenburg stattfand. Sechs Gymnasien und Realschulen, die im „MINT-Netzwerk Bayerischer Untermain“ aktiv sind, waren der Einladung der...

5 Bilder

Girls Day: "Das war ein rundum gelungener Tag ..."

Agentur für Arbeit Pressestelle
Agentur für Arbeit Pressestelle | Aschaffenburg | am 05.05.2017 | 89 mal gelesen

Aschaffenburg: Berufsinformationszentrum | Der Girls Day im Berufsinformationszentrum zeigt Wirkung, so die Mitteilung von begeisterten Eltern aus Seligenstadt: "mit etwas Kribbeln im Bauch - da sich keine Freundin gefunden hatte, die mitkommen wollte – besuchte unsere Tochter Helena bei Ihnen die Aktion für den diesjährigen Girls Day alleine. Wird es auch nicht zu langweilig? Sind die Leute nett? Das waren die Fragen im Vorfeld. Abgeholt habe ich nach der...

6 Bilder

Jungen als Erzieher - Mädchen als Elektriker - Keine Klischees bei der Berufswahl.

Agentur für Arbeit Pressestelle
Agentur für Arbeit Pressestelle | Aschaffenburg | am 27.04.2017 | 56 mal gelesen

Aschaffenburg: Berufsinformationszentrum | Anlässlich des Girls‘ und Boys‘ Day am 27. April im Berufsinformationszentrum Aschaffenburg stellten die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt Elisabeth Dinkloh und Carola Brunner, die Frage nach den typischen Männer- und Frauenberufen: Warum kein junger Mann als Erzieher, warum keine junge Frau als Elektrikerin? In den vergangenen Jahren hat es eine deutliche Steigerung bei den weiblichen Fachkräften in...

35 Bilder

„Komm mach MI(N)T!“

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 13.02.2017 | 184 mal gelesen

Miltenberg: Brückenstraße 1 | MINT begeistert durch Mitmachen und Entdecken Förderung und Regionalisierung eines bedeutsamen Bildungs-Projektes „Kennen Sie MINT?“ – „Nein, ich meine nicht die Modefarbe und auch nicht den Pfefferminz - Geruch oder Praliné - Geschmack!“ „MINT ist ein Kürzel für ...? Sie kommen nicht darauf?“ „Gut, ich verrate es Ihnen!“ MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik!“. „Ah, ja!“ - „Sie...

9 Bilder

Ein erfolgreiches Miniphänomenta Jahr geht zu Ende

Meike Wolf
Meike Wolf | Amorbach | am 09.08.2016 | 27 mal gelesen

Ein Jahr lang war die Ausstellung Miniphänomenta an insgesamt 13 Grundschulen am Bayerischen Untermain und im Odenwald zu Gast. Als Regionalpartner des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e.V. (bbw) verlieh die Joachim & Susanne Schulz Stiftung für ein Schuljahr die Miniphänomenta an regionale Schulen. IngolStadtLandPlus stellt der Stiftung dafür ihr Experimentierfeld zur Verfügung. Anfang der Schuljahres 2015 konnten...

1 Bild

„Erde, Feuer, Wasser, Luft“ - Erstmals komplettes Ferienprogramm rund um Naturwissenschaft und Technik

Saskia Hense
Saskia Hense | Amorbach | am 13.10.2015 | 68 mal gelesen

Amorbach: Feuerwehrhaus | Keine Zeit für Langeweile verspricht das MINT-Ferienprogramm, das dieses Jahr erstmals von der Regionalmanagement-INITIATIVE BAYERISCHER UNTERMAIN in Kooperation mit expirius der Joachim und Susanne Schulz Stiftung in Amorbach und Großostheim stattfindet und sich an Schüler/innen der dritten bis fünften Klassenstufen richtet. Unter dem Motto „Erde, Feuer, Wasser, Luft“ bieten Partner wie der TÜV Hessen Süd, die Wasser- und...

1 Bild

„Erde, Feuer, Wasser, Luft“ - Erstmals komplettes Ferienprogramm rund um Naturwissenschaft und Technik

Saskia Hense
Saskia Hense | Großostheim | am 13.10.2015 | 38 mal gelesen

Großostheim: Mehrgenerationenhaus MOSAIK | Keine Zeit für Langeweile verspricht das MINT-Ferienprogramm, das dieses Jahr erstmals von der Regionalmanagement-INITIATIVE BAYERISCHER UNTERMAIN in Kooperation mit expirius der Joachim und Susanne Schulz Stiftung in Amorbach und Großostheim stattfindet und sich an Schüler/innen der dritten bis fünften Klassenstufen richtet. Unter dem Motto „Erde, Feuer, Wasser, Luft“ bieten Partner wie der TÜV Hessen Süd, die Wasser- und...

1 Bild

„Erde, Feuer, Wasser, Luft“ - Erstmals komplettes Ferienprogramm rund um Naturwissenschaft und Technik

Saskia Hense
Saskia Hense | Großwallstadt | am 13.10.2015 | 27 mal gelesen

Keine Zeit für Langeweile verspricht das MINT-Ferienprogramm, das dieses Jahr erstmals von der Regionalmanagement-INITIATIVE BAYERISCHER UNTERMAIN in Kooperation mit expirius der Joachim und Susanne Schulz Stiftung in Amorbach und Großostheim stattfindet und sich an Schüler/innen der dritten bis fünften Klassenstufen richtet. Unter dem Motto „Erde, Feuer, Wasser, Luft“ bieten Partner wie der TÜV Hessen Süd, die Wasser- und...

1 Bild

Projekt Bildungstheater „Forschung im Rampenlicht – MINT on stage“

Brigitte Hartung-Bretz
Brigitte Hartung-Bretz | Amorbach | am 16.07.2015 | 75 mal gelesen

Amorbach: Theresia-Gerhardinger-Realschule | Das Projekt "Forschung im Rampenlicht – MINT on stage" hat begonnen. Gefördert von der Joachim und Susanne Schulz-Stiftung gastiert das Bildungstheater des KulturHaus Neckargerach auch dieses Jahr wieder an den Schulen in Amorbach. Unter der Leitung von Irene Greiner und Sonja Hilsenbek verwandelt sich das Klassenzimmer zur Bühne. Diesmal entsteht hier ein spielerisches Innovations- und Forschungslabor. Beim...

50 Bilder

Faszinierende Bildungs-Ausstellung "Luffft" in Amorbach eröffnet

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Amorbach | am 06.11.2014 | 612 mal gelesen

Amorbach: Weilbacher Straße 2 | Sind abseits von Metropol-Regionen Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren für Zukunftstechnologien begeisterungsfähig? Wie kann man Kinder bereits im Vor- und Grundschulalter mit Naturwissenschaften und Technik in Berührung bringen, um möglicherweise lebenslange Interessen auszuprägen? Mitmach-Aktionen Antworten lieferten - nicht nur auf diese beiden Fragen - am Mittwoch, dem 05. November 2014, die...