Vorträge

3 Bilder

Gesundheitstage vom 22. bis 24. Februar 2018 bei wohnfitz

wohnfitz - Wir sind Zuhause
wohnfitz - Wir sind Zuhause | Walldürn | am 20.02.2018 | 117 mal gelesen

Walldürn: Wohnfitz GmbH | Kennen Sie das auch? Rückenschmerzen, Schlafstörungen und es wird immer schlimmer? Kommen Sie zu den wohnfitz Gesundheitstagen von Donnerstag, den 22. bis Samstag, den 24. Februar 2018. Gerne laden wir Sie zu den Themenstunden mit Physiotherapeutin und Ergonomieberaterin Claudia Erdmann ein: Freitag ca. 17:00 Uhr Wenn der Nacken schmerzt. 3 Kissen probiert und keine Lösung? Orientierunghilfe bei der Kissenauswahl. Der...

Miltenberger Mineralien- und Geologiefreunde e.V.

Imelda Kollonitsch
Imelda Kollonitsch | Wörth a.Main | am 22.01.2018 | 3 mal gelesen

Wörth: Vereinstreff | Vortrag:"Brauns Mineralreich", Ref. A. Hein

Sonntag, 07.10.2018, 10:00 Uhr, Museum.Stadt.Miltenberg: Geschichte statt Stammtisch

Volkshochschule Miltenberg
Volkshochschule Miltenberg | Miltenberg | am 08.01.2018 | 12 mal gelesen

Miltenberg: Museum.Stadt.Miltenberg | In mehreren Sonntagsmatinéen werden Themen aus der Geschichte der Stadt, der Region, der Sammlung des Museums oder der allgemeinen Kulturgeschichte vorgestellt. Soweit nicht anders angegeben finden die Veranstaltungen im Museum.Stadt.Miltenberg am Schnatterloch statt. Maler Zschock vorgestellt von Hellmut Lang VA: vhs Miltenberg (09371/404-146( in Zusammenarbeit mit den Museen der Stdt Miltenberg

1 Bild

Veranstaltungsreihe „Mein Weg in Deutschland“ für Menschen mit Fluchtgeschichte

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 17.11.2017 | 9 mal gelesen

Miltenberg: Landratsamt | In der Veranstaltungsreihe „Mein Weg in Deutschland“ werden Frau Beate Höltermann, Leiterin der BRK Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe, und Herr Thomas Dauber, Leiter der Berufsfachschule für Krankenpflege des Helios Bildungszentrums, Vorträge über die Ausbildungsmöglichkeiten im Berufsfeld der Gesundheits-, Kranken- und Altenpflege halten. Dolmetscher für Arabisch und Farsi begleiten die...

Miltenberger Mineralien- und Geologiefreunde e.V.

Imelda Kollonitsch
Imelda Kollonitsch | Wörth a.Main | am 04.11.2017 | 5 mal gelesen

Wörth: Vereinstreff | Vortrag: "Franz-Ludwig von Cancrin", 1738-1816 Ref. J. Lorenz, Karlstein

1 Bild

12. Palliativ-Hospiz-Tag am 8. November 2017 im Bürgerzentrum in Elsenfeld

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Elsenfeld | am 03.11.2017 | 21 mal gelesen

Elsenfeld: Bürgerzentrum | Kreis Miltenberg. Der Palliativ-Hospiz-Arbeitskreis im Landkreis Miltenberg veranstaltet am Mittwoch, dem 8. November 2017, im Bürgerzentrum Elsenfeld den mittlerweile 12. Palliativ-Hospiz-Tag. Nach der Eröffnung um 13.00 Uhr durch Landrat Jens Marco Scherf und Bürgermeister Matthias Luxem wird durch den Landkreis Miltenberg die „Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen in Deutschland“ unterzeichnet....

Sonntag, 22.04.2018, 10:00 Uhr, Museum.Stadt.Miltenberg: Geschichte statt Stammtisch

Volkshochschule Miltenberg
Volkshochschule Miltenberg | Miltenberg | am 26.10.2017 | 13 mal gelesen

Miltenberg: Museum.Stadt.Miltenberg | Das revolutionäre Miltenberg um 1848 vorgestellt von Wilhelm Otto Keller In mehreren Sonntagsmatinéen werden Themen aus der Geschichte der Stadt, der Region, der Sammlung des Museums oder der allgemeinen Kulturgeschichte vorgestellt. Soweit nicht anders angegeben finden die Veranstaltungen im Museum.Stadt.Miltenberg am Schnatterloch statt. VA: vhs Miltenberg (09371/404-146( in Zusammenarbeit mit den Museen der Stdt...

1 Bild

Sonntag, 18.03.2018, Museum.Stadt.Miltenberg: Geschichte statt Stammtisch

Volkshochschule Miltenberg
Volkshochschule Miltenberg | Miltenberg | am 26.10.2017 | 12 mal gelesen

Miltenberg: Museum.Stadt.Miltenberg | In mehreren Sonntagsmatinéen werden Themen aus der Geschichte der Stadt, der Region, der Sammlung des Museums oder der allgemeinen Kulturgeschichte vorgestellt. Soweit nicht anders angegeben finden die Veranstaltungen im Museum.Stadt.Miltenberg am Schnatterloch statt. Lehrjahre sind keine Herrenjahre - Miltenberg, Mittenwald, London und zurück: der Geige wegen vorgestellt vom Miltenberger Geigenbauer Hellmut...

Sonntag, 18.02.2018, Museum.Stadt.Miltenberg: Geschichte statt Stammtisch

Volkshochschule Miltenberg
Volkshochschule Miltenberg | Miltenberg | am 26.10.2017 | 12 mal gelesen

Miltenberg: Museum.Stadt.Miltenberg | Die" Michelsmess" im Film vorgestellt von Bernd Lutz In mehreren Sonntagsmatinéen werden Themen aus der Geschichte der Stadt, der Region, der Sammlung des Museums oder der allgemeinen Kulturgeschichte vorgestellt. Soweit nicht anders angegeben finden die Veranstaltungen im Museum.Stadt.Miltenberg am Schnatterloch statt. VA: vhs Miltenberg (09371/404-146( in Zusammenarbeit mit den Museen der Stdt Miltenberg, Eintritt...

1 Bild

Mittwoch, 02.05.2018, 19.30 Uhr, Altes Rathaus, Miltenberg: Warum bin ich so? Warum handle ich so? Menschenkenntnis mit den vier Prioritäten der Persönlichkeit - Vortrag von Martin Noll

Volkshochschule Miltenberg
Volkshochschule Miltenberg | Miltenberg | am 18.10.2017 | 40 mal gelesen

Miltenberg: Altes Rathaus | Wir handeln auf der Grundlage innerer, oftmals unbewusster Ziele. Ist die innere Priorität eines Menschen z.B. "Bequemlichkeit", so wird er sich sehr anders verhalten als ein Mensch mit der Priorität "Dominanz", "Gefallen"oder "Kontrolle". Das im Vortrag vorgestellte Konzept ermöglicht eine oft verblüffende Einsicht in die Dynamik des eigenen Verhaltens und auch dem der Mitmenschen. Es ermöglicht uns auf der einen Seite eine...

1 Bild

Koopreationsveranstaltung des Unternehmerinnenforum NOK e.V und IHK Rhein- Neckar

Mareike Senk
Mareike Senk | Mosbach | am 18.08.2017 | 7 mal gelesen

Mosbach: Haus der Wirtschaft IHK | Viele Unternehmerinnen und Unternehmer stellen sich immer wieder die Fragen, welche Werbung zu ihnen passt, in welche Maßnahmen sie investieren sollen und welche Chancen ihnen soziale Medien wie beispielsweise Facebook, Twitter oder Instagram eröffnen. Außerdem fragen sie sich, was überhaupt erlaubt ist. Denn im Arbeitsalltag sind sie auch immer wieder Risiken im Bereich der Ansprache von Kunden ausgesetzt – auch umgekehrt,...

1 Bild

Donnerstag, 19.04.2018, 19:00 Uhr, Altes Rathaus, Miltenberg: Kommunizieren mit Pheromonen und Duftstoffen bei Insekten

Volkshochschule Miltenberg
Volkshochschule Miltenberg | Miltenberg | am 17.07.2017 | 15 mal gelesen

Miltenberg: Altes Rathaus | Vortrag von Prof. Dr. Thomas Schmitt Der wichtigste Kommunikationskanal für Insekten ist der Geruchssinn. Insekten sind in der Lage unterschiedliche Duftstoffe abzugeben, die ihren Artgenossen wichtige Informationen liefern. Männchen und Weibchen einer Art sind zum Beispiel in der Lage damit einen Paarungspartner anzulocken oder ein Territorium abzugrenzen. Diese Informationen können aber auch Räubern und Parasiten...

1 Bild

Montag, 12.03.2018, 19:00 Uhr, Altes Rathaus, Miltenberg: Nachvollziehbares Traurigsein oder behandlungsbedürftige Depression - Erkennen und Behandeln

Volkshochschule Miltenberg
Volkshochschule Miltenberg | Miltenberg | am 17.07.2017 | 37 mal gelesen

Miltenberg: Altes Rathaus | Kooperation mit dem Unibund Würzburg: Nachvollziehbares Traurigsein oder behandlungsbedürftige Depression: Erkennen und Behandeln Vortrag von Priv.-Doz. Dr. med. Andreas Menke , Universitätsklinikum Würzburg Arbeit, Familie, Kinder, finanzielle Sorgen: laut einer Techniker Umfrage fühlen sich fast 6 von 10 Deutschen gestresst. Auch wenn Stress bei vielen Menschen positive Auswirkungen haben kann, sie fühlen sich angespornt...

Mittwoch, 17.01.2018, 19:00 Uhr, Altes Rathaus, Miltenberg: Gelehrte Narreteien. Das "Narrenschiff" (1494) von Sebastian Brant

Volkshochschule Miltenberg
Volkshochschule Miltenberg | Miltenberg | am 17.07.2017 | 16 mal gelesen

Miltenberg: Altes Rathaus | Vortrag von Prof. Dr. Joachim Hamm, Eine Vortragsreihe in Zusammenarbeit mit dem Universitätsbund Würzburg Das "Narrenschiff" ist eine deutschsprachige Moralsatire, die der Straßburger Humanist Sebastian Brant in Knittelversen gedichtet und 1494 in Basel publiziert hat. Der Vortrag stellt den Text und seine aufwendige Bildausstattung (über 100 Holzschnitte, die zum Großteil vom jungen Dürer geschaffen wurden) vor und...

Dienstag, 05.12.2017, 19:00 Uhr, Altes Rathaus Miltenberg: Was macht ein Bild zur Ikone? Grundlagen und Bedeutung ostkirchlicher Bilderverehrung

Volkshochschule Miltenberg
Volkshochschule Miltenberg | Miltenberg | am 17.07.2017 | 7 mal gelesen

Miltenberg: Altes Rathaus | Vortrag von Dr. Thomas Németh Eine Vortragsreihe in Zusammenarbeit mit dem Universitätsbund Würzburg Eintritt frei VA: vhs Miltenberg (09371/404-146)

Mittwoch, 15.11.2017, 19:00 Uhr, Altes Rathaus Miltenberg: Die Verstaatlichung der Reformation

Volkshochschule Miltenberg
Volkshochschule Miltenberg | Miltenberg | am 17.07.2017 | 8 mal gelesen

Miltenberg: Altes Rathaus | Die entscheidende Bedeutung der Reichsgesetzgebung für die Reformation in Deutschland Vortrag von Prof. Dr. Karl Kreuzer Eine Vortragsreihe in Zusammenarbeit mit dem Universitätsbund Würzburg Eintritt frei VA: vhs Miltenberg (09371/404-146)

Donnerstag, 28.09.2017, 19:00 Uhr, Altes Rathaus, Miltenberg: non scholae, sed vitae?

Volkshochschule Miltenberg
Volkshochschule Miltenberg | Miltenberg | am 17.07.2017 | 6 mal gelesen

Miltenberg: Altes Rathaus | Was man von Seneca über das Lernen lernen kannnon scholae, sed vitae? Vortrag von Prof. Dr. Thomas Baier Eine Vortragsreihe in Zusammenarbeit mit dem Universitätsbund Würzburg Eintritt frei VA: vhs Miltenberg (09371/404-146)

Sonntag, 21.01.2018, 10:00 Uhr, Museum.Stadt:Miltenberg: Geschichte statt Stammtisch

Volkshochschule Miltenberg
Volkshochschule Miltenberg | Miltenberg | am 31.05.2017 | 18 mal gelesen

Miltenberg: Museum.Stadt.Miltenberg | Zur Krippe herkommet - Geschichte und Geschichten rund um die Weihnachtskrippe vorgestellt von Volkskundler Dr. Alois Döring (Bonn) In mehreren Sonntagsmatinéen werden Themen aus der Geschichte der Stadt, der Region, der Sammlung des Museums oder der allgemeinen Kulturgeschichte vorgestellt. Soweit nicht anders angegeben finden die Veranstaltungen im Museum.Stadt.Miltenberg am Schnatterloch statt. Mit der Krippe...

20 Bilder

1. Company Battle Aschaffenburg ist ein voller Erfolg

meine-news.de Redaktion
meine-news.de Redaktion | Obernau | am 18.05.2017 | 107 mal gelesen

Aschaffenburg: Hochschule | Sogar die Stehplätze waren heiß begehrt: Äußerst erfolgreich wurde in der vergangenen Woche das 1. Company Battle an der Hochschule Aschaffenburg durchgeführt. Viele Besucher hatten sich die Zeit genommen, um in der Aula der Hochschule fünf höchst interessanten Vorträgen von Existenzgründern zuzuhören. Veranstalter des 1. Company Battle war die Hochschule Aschaffenburg. Gemeinsam mit dem Bundesverband mittelständische...

ENTFÄLLT: Sonntag, 03.12.2017, 10:00 Uhr, Museum.Stadt.Miltenberg: Geschichte statt Stammtisch

Volkshochschule Miltenberg
Volkshochschule Miltenberg | Miltenberg | am 26.04.2017 | 14 mal gelesen

Miltenberg: Museum.Stadt.Miltenberg | Leider muss der Vortrag entfallen. Der Referent ist aus persönlichen Gründen verhindert. Clemens Brentanos - Gockel, Hinkel Gackeleia (ein Kunst- und Kindermärchen der Romantik) vorgestellt von Alexander Messmer In mehreren Sonntagsmatinéen werden Themen aus der Geschichte der Stadt, der Region, der Sammlung des Museums oder der allgemeinen Kulturgeschichte vorgestellt. Soweit nicht anders angegeben finden die...

Sonntag, 05.11.2017, 10:00 Uhr, Museum.Stadt.Miltenberg: Geschichte statt Stammtisch

Volkshochschule Miltenberg
Volkshochschule Miltenberg | Miltenberg | am 26.04.2017 | 12 mal gelesen

Miltenberg: Museum.Stadt.Miltenberg | Miltenberg im Zeitalter der Reformation vorgestellt von Wilhelm Otto Keller In mehreren Sonntagsmatinéen werden Themen aus der Geschichte der Stadt, der Region, der Sammlung des Museums oder der allgemeinen Kulturgeschichte vorgestellt. Soweit nicht anders angegeben finden die Veranstaltungen im Museum.Stadt.Miltenberg am Schnatterloch statt. VA: vhs Miltenberg (09371/404-146( in Zusammenarbeit mit den Museen der Stdt...

Sonntag, 01.10.2017, 10:00 Uhr, Museum.Stadt.Miltenberg: Geschichte statt Stammtisch

Volkshochschule Miltenberg
Volkshochschule Miltenberg | Miltenberg | am 26.04.2017 | 6 mal gelesen

Miltenberg: Museum.Stadt.Miltenberg | "Pfarrkatholisch - Klosterkatholisch" im alten Miltenberg vorgestellt von Klaus Hench und Hellmut Lang In mehreren Sonntagsmatinéen werden Themen aus der Geschichte der Stadt, der Region, der Sammlung des Museums oder der allgemeinen Kulturgeschichte vorgestellt. Soweit nicht anders angegeben finden die Veranstaltungen im Museum.Stadt.Miltenberg am Schnatterloch statt. VA: vhs Miltenberg (09371/404-146( in Zusammenarbeit...

1 Bild

Montag, 16.10.2017, 19:30 Uhr, Altes Rathaus Miltenberg: Was steht mir im Weg? Über die Wirkung "unwahrer" Gedanken und ihre Auflösung mit Martin Noll

Volkshochschule Miltenberg
Volkshochschule Miltenberg | Miltenberg | am 25.04.2017 | 23 mal gelesen

Miltenberg: Altes Rathaus | Wenn wir nicht weiterkommen in unserem Versuch unser Leben so zu gestalten wie wir es uns vorstellen , wenn wir Hindernisse erleben und es einfach nicht fließen will, machen wir gerne ausschließlich äußere Umstände oder andere Personen dafür verantwortlich und haben keine Einsicht für unsere eigene Teilhabe daran. Es sind unsere "unwahren Gedanken" und falsche Einstellungen uns selbst und dem Leben gegenüber, die massiv...

1 Bild

Aktuelle Veranstaltungen auch unter Churfranken.de

Mainland Miltenberg Churfranken e.V.
Mainland Miltenberg Churfranken e.V. | Miltenberg | am 19.04.2017 | 950 mal gelesen

Miltenberg: Mainland Miltenberg - Churfranken e.V. | In unserem Veranstaltungskalender finden Sie die wichtigsten Veranstaltungen der 23 Churfranken-Kommunen: Altenbuch, Amorbach, Bürgstadt, Collenberg, Dorfprozelten, Eichenbühl, Elsenfeld, Erlenbach, Faulbach, Großheubach, Großostheim, Großwallstadt, Kleinheubach, Kleinwallstadt, Klingenberg, Miltenberg, Mönchberg, Niedernberg, Obernburg, Rüdenau, Stadtprozelten, Sulzbach und Wörth. Hier geht's zum Veranstaltungskalender!

Mittwoch, 25.10.2017, 19:00 Uhr, Altes Rathaus Miltenberg, Bürgersaal: Genie und Geld - das Verhältnis von Künstler(innen) zu ihrem Lebensunterhalt

Volkshochschule Miltenberg
Volkshochschule Miltenberg | Miltenberg | am 23.11.2016 | 11 mal gelesen

Miltenberg: Altes Rathaus, Bürgersaal | mit Heinz Kollross, ehemaliger Manager bei M.A.N., heutiger Kunst- und Kulturmäzen aus Villingen-Schwenningen Er habe es geradezu abscheulich gefunden, schreibt Goethe in Dichtung und Wahrheit, seine Poesien gegen Geld umzutauschen. Diese biographische Notiz wirkt widersprüchlich, wenn man sich Goethes tatsächlichen wirtschaftlichen Verhältnisse vor Augen führt und seine durchaus vorhandene Begabung, sich die materielle...