Garten

Beiträge zur Rubrik Garten

So unterschiedlich wie die gefiederten Bewohner sind auch die Nistkästen die benötigt werden. (Bild NABU)
3 Bilder

Wohnungsnot auch bei unseren gefiederten Freunden

Vögel haben es im Frühjahr schwer eine passende Bleibe zu finden. Es ist bei den Menschen wie bei den Tieren – gerade junge Familien haben es oft schwer eine geeignete Wohnung zu finden. Das junge Elternpaar stellt natürlich auch gewisse Ansprüche an das „Nest“, das die Familie beherbergen soll. Ist es bei den Menschen eine gewisse Quadratmeterzahl, die von der Wohnung erwartet wird, so legt Familie Piepmatz eher Wert auf Sicherheit und Sturmfestigkeit. Schließlich sollen die Küken keiner...

  • Miltenberg
  • 17.02.16
  • 94× gelesen
Rund ums Jahr mit Stauden attraktive Beete gestalten

Gartenbuchtipp: Immerblühende Beete ganz einfach individuell gestalten

Sonnige Freiflächen, schattige Beete: Die vielfältigen Stauden fühlen sich in jedem Garten wohl. Doch jede Pflanze hat ihren Lieblingsort, an dem sie besonders gut und gerne wächst, und „Nachbarn“, die sie noch mehr zur Geltung bringen. "Immerblühende Beete" (BLV Buchverlag) von Katrin Lugerbauer hilft Hobbygärtnern, ihre Pflanzen optimal zu kombinieren und so ganzjährig Beete mit Stauden farbenfroh zu gestalten. Sonne und Schatten, rote, blaue und weiße Stauden: Das Hauptanliegen des Ratgebers...

  • Miltenberg
  • 14.02.16
  • 136× gelesen
Kompostversteher sind Pflanzenflüsterer!

Buchtipp: Kompost für alle Zwecke

Nachhaltig lebende Menschen haben die Kreisläufe der Natur im Blick: Bioreste sind dazu da, dem Kreislauf in neuer Form zurückgegeben zu werden. Bio? Logisch! Nach Art von Mutter Natur, erklären die beiden versierten Fachmänner Andreas Modery und Engelbert Kötter die Herstellung des "Schwarzen Goldes der Gärtner" – die Gewinnung von duftigem Kompost. Wer mit Herz und Verstand gärtnert, der kompostiert und leistet dabei gleichzeitig einen wertvollen Beitrag zur Entlastung der Umwelt von...

  • Miltenberg
  • 06.01.16
  • 45× gelesen
Das Pflaster lebt!

Buchtipp: Schöne Wege im Garten

Hier wird Pflaster lebendig: Wege im Naturgarten brauchen keinen Beton und Mörtel, um stabil und langlebig zu sein. Sie werden aus Natur-materialien wie Holz, Naturstein, Kiesel und Splitt hergestellt. Fugen und Begleitrabatten bieten einheimischen Pflanzen und liebens-werten Wildtieren neue Lebensräume. Wer im Naturgarten buchstäblich andere Wege gehen möchte, benötigt nicht nur einen Hang zum Wildwuchs, sondern auch fundierte Kenntnisse für die Planung, den Bau und die Pflege der Wege,...

  • Miltenberg
  • 17.12.15
  • 247× gelesen

Tolle Knolle in Aktion

Ferienspiele des OGV Freudenberg am 4.11.2015 Wir waren begeistert, wie viele Kinder sich angemeldet hatten. Alle Plätze in der Schulküche der Lindtalschule waren besetzt. Wir starteten mit „Knollo“ unserem Kartoffelmännchen. Er hatte eine Kartoffelpflanze im Miniacker (=Blumentopf) dabei und konnte den Kindern viel interessantes und wissenswertes über die Kartoffel erzählen. Er war aber auch begeistert zu hören, was die Kinder schon alles wussten. Danach wurde es so richtig bunt....

  • Freudenberg
  • 17.11.15
  • 60× gelesen
Nach Tag der offenen Gartentür bei Fam. Lurz in Mönchberg: Spendenübergabe an Kirchenpfleger Werner Weis (Foto: Burkard Bauer)

170,00 € Spende für Renovierung der Wendelinus-Kapelle

Spendenübergabe nach Tag der offenen Gartentür Der Tag der offenen Gartentür fand auch in Mönchberg regen Zuspruch. Hunderte Besucher ließen sich von der Vielfalt der Pflanzen und der Sitzplätze im Garten von Astrid und Klaus Lurz überraschen. So konnten die Gartenliebhaber in lauschigen Ecken anregende Fachgespräche führen. Kaffee und Kuchen waren von Pfarrgemeinderatsmitgliedern gestiftet und wurden zugunsten der Renovierung der Wendelinus-Kapelle verkauft. Kirchenpfleger Werner Weis nahm...

  • Mönchberg
  • 01.07.15
  • 103× gelesen
44 Bilder

Bayerische Gartenschau "Natur in Alzenau 2015"

Mit einem bunten Blumenmeer lockt die bayerische Gartenschau "Natur in Alzenau 2015" Besucher aus nah und fern an. Bis zum 16. August können die Gäste sich auf viele Sommerblumen, ein reichhaltiges Kulturprogramm und zahlreiche gärtnerische Überraschungen freuen. Die Parkanlage der bayerischen Gartenschau umfasst den Generationenpark in unmittelbarer Stadtnähe und den Energiepark, der an die freie Landschaft der Kahlaue angrenzt. Im Generationenpark werden Jung und Alt "unter einen Hut"...

  • Alzenau
  • 14.06.15
  • 620× gelesen

Buchtipp: Der große Gartenratgeber

Farbenprächtige Blumen, duftende Kräuter, Obst und Gemüse in heimischer Bioqualität: Mit dem umfassenden Nachschlagewerk "Der große Gartenrat-geber" wird der eigene Garten zum Genuss für alle Sinne. Mit zahlreichen Pflanzenporträts, detaillierten Anleitungen zur Gartenpraxis und einem immerwährenden Gartenkalender. Ob man einen farbenfrohen Blumengarten, einen duftenden Kräutergarten, einen natürlich gesunden Biogarten oder lieber einen pflegeleichten Garten anlegen möchte, "der große...

  • Miltenberg
  • 26.05.15
  • 117× gelesen
Am Besten schmeckt's selbst angebaut!

Buchtipp: Sebstversorgt

Bunte Blumen im Salat, zartes Gemüse auf dem Teller, süße Himbeeren auf der Torte – und zwar immer ganz frisch. Wie das geht? Mit selbst gesätem, gehegtem und geerntetem Obst, Gemüse und Kräutern! Im GU Garten Extra Selbstversorgt erklärt die Gartenbauingenieurin Silke Kluth wie jeder seinen Garten zur Gemüseabteilung umgestaltet. Dank anschaulicher Beetpläne, den dazugehörigen Arbeitsschritten und klar nach phänologischen Jahreszeiten sortiert, ist es das ideale Buch für Nutzgarten-Einsteiger...

  • Miltenberg
  • 26.05.15
  • 50× gelesen

Nachlese OGV Schnittkurs am 14.3.15 - so macht Lernen Spaß!

Wissen das bleibt. Der Schnittkurs bei Herrn Harald Lurz, Kreisfachberater im LRA TBB hat sein fundiertes Wissen anschaulich vermittelt. Wir hatten sowohl im theoretischen als auch im praktischen Teil viel zu Lachen. Es ging dieses Mal um den Schnitt bei Zierhölzern und Kugelbäumen. wichtig ist die Planung: was setze ich wohin, Auswahl der richtigen Pflanzgröße wichtig ist der Schnitt: zum größten Teil an der Basis, alte Triebe raus, wo "Du" schneidest treib ich aus Im Theorieteil...

  • Freudenberg
  • 31.03.15
  • 31× gelesen
von li nach re: Franz Walla, Roger Henning, Rudi Farrenkopf, Franz Kern, Heidi Fuchs, Karl Kern, Herr Freidhoff, Jörg Kapp

Rollenwechsel im Vorstand und 360 Jahre Treue

Am 8. März 2015 fand die Generalversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Freudenberg im Gasthaus Mainblick in Kirschfurt statt. Die Tagesordnungspunkte waren • Begrüßung durch den Vorstand • Berichte des Schriftführers und des Kassiers • Ehrungen • Entlastung der Vorstandschaft • Neuwahlen • Wünsche, Anträge und Filmvortrag Die 1. Vorsitzende Heidi Fuchs konnte unter den 56 Mitgliedern und Gartenfreunden die Ehrenmitglieder Herren Franz Walla und Franz Kern, sowie den...

  • Freudenberg
  • 14.03.15
  • 337× gelesen

OGV Freudenberg lädt ein zum Jahresausflug 2015 zur Gartenschau in Alzenau

Mal wieder raus und rein in die Natur! Wir laden Sie ein zu unserem sommerlichen Jahresausflug zur Bayerischen Gartenschau in Alzenau. Sie können ganz entspannt, egal ob Mitglied oder nicht, am 12.7.2015 mit uns, dem OGV Freudenberg zur Gartenschau nach Alzenau fahren. In dem eigens hierfür organisierten Bus geht es um 9 Uhr an der Bushaltestelle Rathaus (bei Bedarf auch Otto Rauch Stift) los. Rückkunft um ca. 18 Uhr Im Preis von 35 Euro sind beinhaltet: Fahrt, Eintritt und...

  • Freudenberg
  • 13.03.15
  • 39× gelesen
Das Urlaubsparadies "Garten" in seiner schönsten Form

Buchtipp: Mediterranes Gartendesign

Gärten im Süden verbinden wir mit Sehnsucht und großem Ferienglück. Ist es die Architektur? Ist es die üppige Flora? Sehen Sie selbst! Dieser großartige Bildband mit exklusiven Projekten führt Sie in Gartenparadiese der Côte d’Azur, der Provence, des spanischen Festlands, aber auch nach Mallorca und Teneriffa. Exotisches werden Sie in Marokko bewundern und hinreißende Refugien im kalifornischen Hügelland entdecken. Es sind fantastische Anlagen, die von prominenten Gartendesignern und...

  • Miltenberg
  • 14.01.15
  • 117× gelesen
Das neue, umfassendste Grundlagenwerk zu über 800 alten Gemüsesorten

Buchtipp: Das Lexikon der alten Gemüsesorten

Kennen Sie Safier Kartoffeln, die Tomate Rheinlands Ruhm, den Maikönig, deutsche Riesentrauben oder die Znaimer Gurke? Diese und viele andere Gemüsesorten waren einst bei uns in Mitteleuropa verbreitet, sind heute aber in Vergessenheit geraten. Viele von ihnen lohnt es, für den Garten und die Küche wiederzuentdecken. Über 800 Gemüsesorten werden in fundierten Porträts vorgestellt. Es wird berichtet, woher die Gemüsesorten kommen und wie alt sie sind, wo sie angebaut wurden, wer sie...

  • Miltenberg
  • 07.10.14
  • 62× gelesen
Mehr Natur im eigenen Garten macht glücklich

Buchtipp: Der Naturgarten

Wenige Worte wecken so viel Sehnsucht wie der Begriff „Natur“. Wir träumen von duftenden Wiesen, davon, im Gras zu liegen und den Wolken zuzuschauen. Oder an einem sonnigen Herbsttag durch golden verfärbten Laubwald zu wandeln und den Duft feuchter Erde einzuatmen. Natur – das ist Entspannung, Idyll, Schönheit. Kurz: eine Gegenwelt zum Alltag zwischen Bürotristesse und Supermarkt. Aber Naturgarten? Viele Zeitgenossen denken bei diesem Schlagwort eher an Brennnesseln, Folienteiche und...

  • Miltenberg
  • 07.10.14
  • 78× gelesen
Anzeige
Kita Wirbelwind, Seligenstadt, erhielt von Löwer einen Pflanzenkasten samt „grünem Zubehör“ wie Erde, Saatgut, Jungpflanzen und Gartenwerkzeug für Kinder.

3 Jahre. 200 Kindergärten. Unzählige strahlende Gesichter.

Seit drei Jahren verschenkt die Gärtnerei Löwer alljährlich Pflanzenkästen sowie Saatgut und Jungpflanzen an Kitas aus der Region. Der Name der Aktion ist Programm: „Kinder-Gärten für Kindergärten“. Und diese bringt neben jeder Menge lehrreichem Garten-Spaß auch die Chance auf den Gewinn des „Grünschnabel“-Preises. Seligenstadt, Juli 2014. Die Gartenwelt ist ein großes Abenteuer! Das wissen auch kleine Nachwuchsgärtner. Denn jeden Tag gibt es im eigenen Garten etwas zu entdecken: Salatköpfe,...

  • Miltenberg
  • 23.07.14
  • 373× gelesen
Traumhafter Rosenbogen in einem romantisch verspielten Stadtgarten in Obernburg, Lindenstraße
39 Bilder

Heimatstreifzüge

So schön kann Heimat sein. Warum in die Ferne schweifen, wenn das schöne ist so nah! Mit Liebe zum Garten und mit Verbundenheit zur Natur, einfach mal vor die Hautür gehen! So findet man viele kleine Oasen der Entspannung, Orte für gemeinsame Stunden mit der Familie oder mit Freunden. Den Stress im Alttag für kurze Zeit vergessen und die Seele baumeln lassen. Und das Beste "Es kostet nichts!"

  • Obernburg am Main
  • 26.06.14
  • 336× gelesen
Ziermauern aus Betonstein setzen eindrucksvolle Akzente und stellen nicht nur aus dekorativer Sicht eine Bereicherung für den Garten dar, sondern auch hinsichtlich ihrer Funktion.

Frühjahrsputz im grünen Wohnzimmer

Die Temperaturen steigen, die Vögel singen und die Sonne lässt sich wieder häufiger sehen. Alles drängt nach langen, grauen Wintertagen nach draußen. Jetzt ist die richtige Zeit, um den Garten gestalterisch auf Vordermann zu bringen. Zu keiner Zeit können Sie Ihre neuen Ideen rund ums Haus besser umsetzen als jetzt im Frühling. Wem es selbst vielleicht an Ideen mangelt oder wer nicht so viel Zeit für die Gartengestaltung hat, sollte sich an einen Gartenfachmann oder Landschaftsgärtner wenden....

  • Miltenberg
  • 11.06.14
  • 165× gelesen

Beiträge zu Garten aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.